Der Benecke | radioeins

Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula - Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins.

https://www.radioeins.de/archiv/podcast/die_profis_benecke.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 5m. Bisher sind 359 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast
subscribe
share





recommended podcasts


Die Seele des Henkers


In vielen Ländern, vor allem in einigen arabischen und den Vereinigten Staaten, wird noch immer die Todesstrafe ausgeführt. Gerade diese Woche ist in den USA wieder ein 74jähriger Antisemit zum Tod durch die Giftspritze verurteilt worden...


share







 2015-11-21  6m
 
 
share







 2015-11-07  6m
 
 

Kleopatras Kobra ist unschuldig


Kleopatra, weiblicher Pharao Ägyptens und angeblich eine der schönsten Frauen der Geschichte. Sie wickelte die Römer Julius Cäsar und Marcos Antonius um den Finger und behauptete so das ägyptische Reich gegen den Einfluss der Römer. Das Liebesdrama von Marcos Antonius und Kleopatra, das Verhältnis der ägyptischen Königin zu Caesar sowie die mysteriösen Umstände ihres Todes beflügelten die Fantasie der Menschen seit der Antike...


share







 2015-10-31  7m
 
 

Wie Halluzinationen entstehen


Fremde Stimmen, dunkle Schatten, immer wieder spielt das Unterbewusstsein uns einen Streich. Die Rede ist von Halluzinationen, doch sie sind keineswegs die Folge eines geschädigten Gehirns. Im Gegenteil: Wer solche Trugbilder sieht, bei dem arbeitet das Gehirn sogar zu gut. Es interpretiert mehr in das Gesehene hinein als drinsteckt, wie ein aktuelles Experiment belegt. Was in unserem Kopf passiert, erklärt uns Dr. Mark Benecke.


share







 2015-10-24  5m
 
 

Mit der Nase zum Orgasmus?


Viele Männer sind verängstigt: Eine auf Hawaii wachsende Stinkmorchel soll Berichten zufolge für spontane Orgasmen bei Frauen sorgen. Allein der Geruch von „Phallus Indusiatus“ versetzte freiwillige Testerinnen in Ekstase – bei Männern bleiben ähnliche Effekte aus. Was das für Tourismusverbände auf Hawaii bedeuten könnte und weitere Hintergründe zum Phänomen erklärt uns die Spürnase Dr. Mark Benecke.


share







 2015-10-17  5m
 
 
share







 2015-10-10  6m
 
 

Anders bestrafen


Wovon hängt es eigentlich ab, wie wir jemanden bestrafen. Mitleid? Moral? Gerechtigkeitssinn? Nein, es ist der präfrontale Cortex – ein Teil des vorderen Hirnlappens – der darüber entscheidet, wie wir jemanden bestrafen. Eine Studie hat gezeigt, dass das Urteil über ein angemessenes Strafmaß milder ausfällt, wenn dieses Hirnareal stimuliert wird. Darüber sprechen wir mit unserem Hirnstimulations-Experten Dr. Mark Benecke.


share







 2015-09-26  6m
 
 

Duschen mit Bakterien


Ein Professor hat sich 12 Jahre nicht geduscht und reinigt sich stattdessen mit einem geruchlosen Bakterienspray. Eine gute Alternative in Zeiten von Wasserknappheit in einigen Gebieten unseres Planeten, oder eher nur eklig? Das wird uns heute unser Saubermann der Nation erklären, unser Experte für Härtefälle Dr. Mark Benecke.


share







 2015-09-19  6m
 
 

Liebe mit Robotern


Roboter können heutzutage schon so ziemlich alles: den Haushalt schmeißen, Autos fahren, Fußball spielen – und vielleicht bald auch den Partner ersetzen? Eine englische Forscherin ist sich sicher, dass das in den nächsten Jahren so kommen wird. Wir sprechen darüber mit unserem Lieblingsforensiker Dr. Mark Benecke.


share







 2015-09-12  5m