Der BSG Podcast - für die Alltagshelden im Sozialwesen.

In diesem Podcast werden Fachkräften und Mitarbeitern im psychosozialen und pädagogischen Tätigkeitsfeld hilfreiche Tipps und Impulse für ihre tägliche Arbeit mitgegeben. In Interviews liefern Branchenexperten spannende Einblicke in ihren Berufsalltag und stellen allen Alltagshelden ihre Erfahrungen und ihr Wissen zur Verfügung.

https://www.bildung-sg.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 31m. Bisher sind 45 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 9 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 43 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 45: #45 Andrea Kramer im Interview - Hochsensibilität


Schätzungsweise 15-20 Prozent der Bevölkerung gelten als hochsensibel. 70% gelten als introvertiert und 30% sind extrovertiert. Die Forschung entwickelt sich auf diesem Gebiet langsam aber stetig weiter und es gibt immer mehr wissenschaftlich anerkannte Studien zum Wesensmerkmal Hochsensibilität.  

Dieses besondere Wesensmerkmal wird häufig fehldiagnostiziert, daher ist es umso wichtiger darüber aufzuklären...


share







   43m
 
 

episode 44: #44 Prof. Dr. Jörg Maywald im Interview - Gewalt durch pädagogische Fachkräfte verhindern


Für Eltern ein sensibles Thema, ihr Kind irgendwann das erste Mal in "fremde Hände" zu geben. Eltern wollen ihr Kind wohl behütet und gut versorgt wissen. Dies ist aber nicht immer der Fall. Gar nicht so selten gehen Gefahren für Kinder von der Kita aus. Fehlverhalten durch pädagogische Fachkräfte führt dazu,  dass das Wohl einzelner Kinder oder der Kindergruppen insgesamt beeinträchtigt oder sogar gefährdet ist. Gewalt gegen Kinder durch Fachkräfte kann viele Formen annehmen...


share







 2021-06-22  28m
 
 

episode 43: #43 Mathias Haase im Interview - Kinder- und Jugendhilfe


+30 Interviews zu verschiedenen Themen im Sozialwesen haben wir bisher, das Thema Kinder- und Jugendhilfe haben wir aber noch nicht aufgegriffen.  

Seit 2007 arbeitet Mathias Haase im Junikum, einer Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Oer-Erkenschwick. Er ist ausgebildeter Erzieher mit der Fachrichtung Jugend- und Heimerziehung, studierte Bildungswissenschaften und befindet sich derzeit im Masterstudium der Personalentwicklung...


share







 2021-06-08  46m
 
 

episode 42: #42 Ben Furman im Interview - Lösungsfokussiertes Programm für Coaching von Organisationen, Teams und Einzelpersonen


Ben Furman ist ein finnischer Psychiater, Psychotherapeut und Mitgründer des Helsinki Kurztherapiezentrums. Er gilt als international anerkannter Experte für lösungsfokussierte Therapie, Coaching und Organisationsberatung und ist zudem Trainer für lösungsfokussierte Beratung, systemische Beratung sowie lösungsfokussierte Kommunikation. Er ist Erfinder von "Reteaming", eines lösungsorientierten Teambildungsprozesses. Außerdem ist er Mitbegründer von "Kid's Skills" bzw...


share







 2021-05-25  50m
 
 

episode 41: #41 Maya de Vries im Interview - TBT und EFT mit Klopftechniken zur Stressreduzierung


EFT. Seit langer Zeit hören wir in dem Großteil unserer Erfolgsberichte nur noch von EFT. Die Teilnehmer schwärmen nicht nur davon, sondern geben die großartige Klopftechnik zur Stressreduzierung an viele Menschen weiter.  

Maya de Vries ist gebürtige Niederländerin und Mutter zweier Töchter. Nach Ihrem Abschluss in Germanistik, wohnte sie eine Zeit lang in Kanada und zog 1985 in den Kölner Raum...


share







 2021-05-11  41m
 
 

episode 40: #40 Uli Gehring im Interview - Motivational Interviewing


Uli Gehring ist Diplom-Psychologe, Gestalttherapeut und Geschäftsführer der GK Quest Akademie. Er ist Trainer und Berater für Verbände, Unternehmen und soziale Einrichtungen, Coaching und Supervision von Teams und Einzelpersonen sowie Trainer in Motivational Interviewing. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Organisationsentwicklung für Einrichtungen im Sozial- und Gesundheitsbereich, betriebliche Gesundheitsförderung...


share







 2021-04-27  51m
 
 

episode 39: #39 Carina Bielstein im Interview - Was ist die Soziotherapie?


Soziotherapie – eine immer noch zu unbekannte Hilfeleistung!  

Psychische Erkrankungen können zu enormen Beeinträchtigungen im Alltag  führen. Soziotherapeuten helfen auf dem Weg zurück in ein  selbstständiges Leben...


share







 2021-04-16  17m
 
 

episode 38: #38 Ulrich Heimlich im Interview - Inklusive Pädagogik


„Denn obwohl Inklusion in aller Munde ist, mangelt es trotzdem immer noch an der praktischen Umsetzung, deren Ziel die Inklusion aller Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung in alle gesellschaftlichen Bereiche von der Kita über die Schule bis hin zum Berufsleben ist.“ So Prof. Dr. Ulrich Heimlich in seinem Buch "Inklusive Pädagogik".   


Prof. Dr...


share







 2021-04-13  32m
 
 

episode 1: #36 Ralf Enchelmaier im Interview - Systemtheorie in der Sozialarbeit


Systemtheorie. Ein großer Begriff. Doch was steckt dahinter? Wie lässt  sich eine so umfassende Theorie prägnant darstellen?  

Ralf Enchelmaier ist in der Nähe von Heilbronn aufgewachsen und  absolvierte seinen Zivildienst in einer psychiatrischen Abteilung des  LKH Weinsberg. Diese Zeit warf viele Fragen auf. Daraufhin studierte er  Philosophie und Soziologie in Göttingen und Kassel...


share







 2021-03-30  30m
 
 

episode 1: #37 Andreas Beyer im Interview - Ambulant Betreutes Wohnen


Die BSG GmbH leistet ambulante Eingliederungshilfe zum selbstständigen  Wohnen (Ambulant Betreutes Wohnen) für dauerhaft wesentlich behinderte  Menschen im Rahmen der §§ 78, 90, 99, 113 SGB IX.

In diesem Interview beantwortet Andreas Beyer, Regionalleiter der  psychosozialen Dienste in der Region West der BSG, die wichtigsten  Fragen zum Ambulant Betreuten Wohnen...


share







 2021-03-26  10m