Der tagesschau faktenfinder-Podcast

Wie lassen sich Fake-News, Gerüchte und Verschwörungslegenden erkennen? Der faktenfinder-Podcast der tagesschau widerlegt Falschmeldungen, erklärt Hintergründe und regt zum Nachdenken an. Jeden zweiten Freitag präsentieren Anja Reschke oder Michail Paweletz eine neue Folge. Die Audios dieses Podcasts stehen unter der CC-Lizenz BY-NC-ND 4.0. Auf Ausnahmen wird explizit hingewiesen.

https://www.tagesschau.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 30m. Bisher sind 14 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 hours 33 minutes

subscribe
share






  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

Idar-Oberstein: Reale Gewalt aus einer alternativen Welt


Die Tötung eines Studenten an einer Tankstelle in Idar-Oberstein hat viele Menschen erschüttert. Im faktenfinder-Podcast erklären Fachleute, warum eine alternative Wirklichkeit zu realer Gewalt führen kann.


share








 2021-10-01  32m
 
 

Gerüchte über Wahlbetrug sollen Vertrauen zerstören


Zur Bundestagswahl tauchen erneut Warnungen vor einer angeblich drohenden Manipulation auf. Im faktenfinder-Podcast erklären Fachleute, was dahinter steckt - und warnen vor Zweifeln, die Vertrauen zerstören sollen.


share








 2021-09-17  30m
 
 

Bilanz: Falsche Prophezeiungen zu Corona


Attila Hildmann ist ein extremes Beispiel, wie sich falsche Propheten immer weiter radikalisieren. Im faktenfinder-Podcast sprechen Moderator Michail Paweletz, Carla Reveland und Sebastian Leber darüber, was von den Prophezeiungen der Corona-Leugner nach eineinhalb Jahren Pandemie übriggeblieben ist.


share








 2021-09-03  32m
 
 

Flut von Fake News zum Hochwasser


Nach dem Hochwasser kam die Flut der Fake News: Allein eine Sprachnachricht mit einer Falschmeldung über 600 Kinder, die bei der Hochwasser-Katastrophe ums Leben gekommen seien, wurde 300.000-mal aufgerufen.


share








 2021-08-20  30m
 
 

Ist die Wahl durch Desinformation bedroht?


Mehr als 60 Prozent der Menschen befürchten, die Bundestagswahl könne durch Desinformation beeinflusst werden. Welche Rolle spielt Desinformation bislang im Wahlkampf?


share








 2021-08-09  28m
 
 

Ist die Wahl durch Desinformation bedroht?


Mehr als 60 Prozent der Menschen befürchten, die Bundestagswahl könne durch Desinformation beeinflusst werden. Welche Rolle spielt Desinformation bislang im Wahlkampf?


share








 2021-08-06  28m
 
 

Kinderimpfung: Was ist wahr, was Fake?


Impfungen für Kinder sind ein besonders sensibles Thema – daher sorgen fehlende Empfehlungen und widersprüchliche Einschätzungen sowie Panikmache für viel Verunsicherung.


share








 2021-06-17  29m
 
 

Pressefreiheit: Medien als "Feinde des Volkes"?


Sind Medien gleichgeschaltet? Sollen sie systematisch desinformieren? Der Forscher Andreas Zick erklärt im faktenfinder-Podcast, Medien seien ein einfaches Feindbild, das oft mit anderen Vorurteilen verknüpft wird.


share








 2021-06-03  32m
 
 

Kritik an Israel oder Antisemitismus?


Parolen wie "Kindermörder Israel" seien antisemitisch, sagen die Fachleute Wetzel und Salzborn im faktenfinder-Podcast. Solche Motive knüpften an alte Stereotypen an. Fake News spielen dabei eine zentrale Rolle.


share








 2021-05-20  29m
 
 

Klimawandel-Fakes: Was steckt dahinter?


Wikinger, die Wein anbauen; Sonne, die für Klimawandel verantwortlich sei; Schneefall, der Beweise zur Erderwärmung widerlege: Im faktenfinder-Podcast klären Fachleute über irreführende Behauptungen zum Klima auf.


share








 2021-05-13  26m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2