-Sessions

In den detektor.fm-Sessions hört ihr eure Lieblingsbands live im detektor.fm-Studio performen. Mal reduziert auf das Nötigste, mal mit großem Brimborium. Dazu lernt ihr die Künstlerinnen und Künstler im Gespräch besser kennen und bekommt Einblicke in die Ideen hinter der Musik.

https://detektor.fm/serien/sessions

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 16m. Bisher sind 125 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 5 hours 15 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Lùisa in der detektor.fm-Session - Große Stimme, schöne Songs


Die Stimme der jungen Hamburgerin Lùisa zieht einen sofort in ihren Bann. Dabei klingt sie manchmal so, als ob sie in ihrem Leben schön alles erlebt hat. Dabei ist sie gerade mal 22 Jahre alt. Noch g…


share







 2014-05-15  n/a
 
 

Kids of Adelaide in der detektor.fm-Session - Von der Straße in den Club


Mit der Leichtigkeit ihrer Indie-Folk-Musik gewinnen Kids of Adelaide flott neue Fans. Das Duo aus Stuttgart ist mittlerweile nicht nur in seiner Heimatstadt bekannt. Mit ihrem neuen Album…


share







 2014-05-07  n/a
 
 

Electric Ocean People in der detektor.fm-Session - Drei Leute sind ein Orchester


Elektronische Klänge, eingebettet ein einen orchestralen Sound - das ist die Hamburger Band Electric Ocean People. Nach ihrem Debütalbum "Belly Of A Whale" und zahlreichen Live-Auftritten h…


share







 2014-05-05  n/a
 
 

Luca Vasta in der detektor.fm-Session - Musikerin auf Umwegen


Luca Vasta - Moderatorin, Bloggerin, Schauspielerin und Musikern. Doch vor allem die Musik war für Luca Vasta immer mehr als ein Hobby. Schon als Kind träumte sie davon, irgendwann einmal ein Album z…


share







 2014-04-28  n/a
 
 

WhoMadeWho in der detektor.fm-Session - Double or die


"Double or die" lautet das Motto der Band WhoMadeWho. Facebook-Follower, Albumverkäufe - einfach alles muss verdoppelt werden - ansonsten würden die Dänen ihre Band nach eigener Aussage au…


share







 2014-04-10  n/a
 
 

Young Chinese Dogs in der detektor.fm-Session - Gespielt wird, was man tragen kann


Bei der Band Young Chinese Dogs gibt es die Regel: gespielt wird nur das, was mit den eigenen Händen zum Konzert getragen werden kann. Das Konzept geht auf, auch in der detektor.fm-Session.Der …


share







 2014-04-09  n/a
 
 

Claire in der detektor.fm-Session - Electro-Pop aus München


Eigentlich wollte die Band Claire nur einen Track für ein kleines Filmprojekt produzieren. Doch schnell haben die fünf Münchner festgestellt, dass sie mehr wollen. Letztes Jahr haben sie dann ihr Al…


share







 2014-04-09  15m
 
 

The bianca Story in der detektor.fm-Session - Ein Tunnel durch die Musikindustrie


90.000 Euro für ein Album, dass nun jedem frei zur Verfügung steht. Kein Crowdfunding war im deutschsprachigen Raum so erfolgreich wie das der Schweizer Band The bianca Story. Ein Gespräch über alt…


share







 2014-04-07  15m
 
 

detektor.fm-Session mit Hundreds - Das zweite Debütalbum


Hundreds sind zurück. Ein Gespräch mit Sängerin Eva Milner über das neue Album, die Aufnahmen auf dem Land und das Songschreiben mit ihrem Bruder Philipp. Dazu zwei wunderschöne Live-Versionen von „C…


share







 2014-03-24  18m
 
 

detektor.fm-Session mit Paper & Places - "Unsere erste ernste Band"


Mal wieder Besuch aus Bayern bei detektor.fm. Irgendwie scheint die Gegend da Musikern gut zu tun, denn in letzter Zeit kommen immer mehr hochgelobte Bands aus der Region. Eine davon ist Paper &…


share







 2014-03-24  6m