Deutschland Solidarisch

Diese Zeit wirft eine große Frage auf: Wie steht es um den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft? In Deutschland Solidarisch gehen wir mit Journalistin Susanne Arlt dieser Frage auf den Grund, besuchen Menschen und Orte – und setzen uns mit ihren Problemen auseinander.

http://dasmachenwirgemeinsam.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 30m. Bisher sind 6 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 1 Monate.

Gesamtlänge aller Episoden: 3 hours 9 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


  • 1
  • 1

Die Gesprächsreise beginnt: Was heißt Solidarität?


Wie steht es um die Solidarität in Deutschland? Welche Folgen hat die Corona-Pandemie für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft? In unserem neuen Podcast suchen wir nach Antworten und machen uns dafür auf die Reise. Hören Sie rein!

Das Wort Solidarität fällt oft, insbesondere seitdem die Corona-Pandemie unsere Welt in Atem hält...


share







 2021-01-12  29m
 
 

episode 1: Berlin: Wie geht es Obdachlosen in der Pandemie?


In einem so reichen Land wie Deutschland, warum gibt es hier überhaupt Obdachlosigkeit? Wie geht es denjenigen, die auf der Straße leben? Und was sagt das über die Solidarität in unserer Gesellschaft aus?

Der Winter ist da. Es ist kalt, windig und feucht. Viele Menschen bleiben zu Hause, in ihren eigenen vier Wänden – und das nicht nur wegen der Lockdown-Maßnahmen, sondern auch, weil es draußen ungemütlich ist...


share







 2021-02-12  31m
 
 

episode 2: Mönchengladbach: Wie arm macht Corona?


Trotz Sozialstaat: In Deutschland leben Menschen in Armut. Was verändert sich jetzt durch Corona? Und müssen wir Armut einfach hinnehmen? Das sind die Themen in unserer neuen Podcast-Folge. Hören Sie rein! 

Mit Corona kann sich jeder Mensch infizieren. Aber: Die Auswirkungen der Pandemie treffen Menschen unterschiedlich hart. Das lässt sich aus dem Armutsbericht der Bundesregierung herauslesen: Corona macht Arme noch ärmer...


share







 2021-04-16  29m
 
 

episode 3: Stuttgart: Wie stellt man Bildungsgerechtigkeit her?


Corona hat auch das offengelegt: Der Handlungsbedarf in Sachen Bildungsgerechtigkeit in unserem Sozialstaat ist immens. Wie stellt man Bildungsgerechtigkeit her? Und was kann ehrenamtliches Engagement dazu beitragen – und was nicht? Das sind die Themen unserer neuen Podcast-Folge. Hören Sie rein!

Das ist nichts Neues: Es herrscht Bildungsungerechtigkeit in Deutschland. Corona hat das nur noch verschlimmert...


share







 2021-05-20  30m
 
 

episode 4: Kaiserslautern: Wie viel Profit verträgt die Pflege?


Gute Pflege und Rendite machen? Wie passt das zusammen? Und wie wirkt sich das auf die Menschen, die gepflegt werden, aber auch auf die Pflegerinnen und Pfleger aus? Wie viel Markt verträgt die Pflege? Das sind die Themen unserer neuen Podcast-Folge. 

Wenn nach nur fünf Jahren im Schnitt eine Pflegerin ihren Job wieder kündigt oder Heimbewohner sich ihre Pflege gar nicht mehr leisten können, dann muss man sagen: irgendwas läuft falsch in unserem Pflegesystem...


share







 2021-06-29  34m
 
 

episode 5: Frankfurt: Wie kann Klimaschutz sozial gerecht gestaltet werden?


Nach diesem Katastrophen-Sommer zeigt sich: Die Einhaltung der Klimaziele ist wichtiger denn je. Aber wie geht Klimaschutz global, wie geht er lokal – und wie gerecht? Diesen Fragen gehen wir nach – in der fünften Folge unseres Podcasts. Hören Sie rein!

Klimaschutz ist der Begriff der Stunde. Wenige Themen eignen sich so gut für den Wahlkampf 2021 – und werden von den Parteien selbst doch eher schwammig umrissen. Vor allem, wenn es um die sozial gerechte Ausprägung von Klimaschutz geht...


share







   34m
 
 
  • 1
  • 1