Der Tag

Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?

https://www.deutschlandfunk.de/podcast-104.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 26m. Bisher sind 1880 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich.

Gesamtlänge aller Episoden: 35 days 3 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Der Tag - Lachgas: Gar nicht mal so lustig


Der Missbrauch von Lachgas kann zu schweren, neurologischen Schäden führen. Die Politik fordert strengere Regeln für den Verkauf. Außerdem: Chinas (erneute) Militärübung vor Taiwan. (19:40) Sonja Meschkat


share








   31m
 
 

Der Tag - 75 Jahre Grundgesetz: Freiheit auch für Andersdenkende?


75 Jahre Grundgesetz – ein Anlass zum Feiern? Ja, aber auch zum Nachdenken. Errungenschaften wie die Versammlungsfreiheit und das Recht auf freie Meinungsäußerung bekommen gerade wieder viel Gegenwind. Außerdem: Was will Macron in Neukaledonien? (11:49) Stephanie Rohde


share








   25m
 
 

Der Tag - Zu rechts für Europas Rechte


Der AfD-Spitzenkandidat für die Europawahl Maximilian Krah verharmlost die SS und bekommt dafür die Quittung: Auftrittsverbot im Wahlkampf, Frankreichs Rechte kündigen die Zusammenarbeit. Und jetzt? Außerdem: Gibt es einen Staat Palästina? (13:02) Sarah Zerback


share








   27m
 
 

Der Tag - Das deutsche Dilemma


Der beantragte Haftbefehl gegen Israels Regierungschef Netanyahu ist für die Bundesregierung ein politisches Problem. Was nun? Und: Was bedeutet der Tod des iranischen Präsidenten für die Bevölkerung und die Zukunft des Landes? (17:38) Sarah Zerback


share








   27m
 
 

Der Tag - Die nächste Klimawatschn für die Ampel


Das Klimaschutzprogramm der Bundesregierung ist vor Gericht durchgefallen. Muss die Ampel jetzt nachbessern oder spielt sie auf Zeit? Außerdem: Putin bei Xi. Wie unzertrennlich sind Russland und China? (15:00) Philipp May


share








   29m
 
 

Der Tag - Ein Attentat mit Vorgeschichte


Nach dem Attentat ist der Zustand des slowakischen Premiers Fico immer noch ernst aber stabil. Ernst und fragil ist dagegen die Lage der Slowakei selbst. Und: Wilders im Zentrum der Macht. Was die niederländische Regierungskoalition plant. (11:25) Schulz, Josephine


share








   31m
 
 

Der Tag - 100 Tagessätze für Björn Höcke (nicht rechtskräftig)


Der Thüringer AfD-Chef Höcke ist wegen der Verwendung einer verbotenen NS-Parole zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Was bedeutet das für den Wahlkampf in Thüringen? Und: Was bringt die Krankenhausreform von Karl Lauterbach? (18:39) Sandra Schulz


share








   31m
 
 

Der Tag - (Keine) Waffen im Gepäck


US-Außenminister Tony Blinken ist zu Gast in der Ukraine und sagt: Es geht jetzt ganz schnell mit den Waffenlieferungen. Warum sind trotzdem so viele im Land skeptisch und frustriert? Und sind Waffen das einzige Problem? Außerdem: Migrationspolitik - kein Fall für leichte Antworten, wie ein neues Gutachten zeigt (15:07) Barbara Schmidt-Mattern


share








   26m
 
 

Der Tag - Rechtsextremismus - AfD bleibt unter Verdacht


Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat entschieden: Die AfD darf vom Verfassungsschutz weiter als rechtsextremistischer Verdachtsfall beobachtet werden. Und: Warum die Separatisten in Katalonien bei den Regionalwahlen verloren haben (12:11). Jasper Barenberg


share








   28m
 
 

Der Tag - Uniproteste: Wer geht hier zu weit?


Nach propalästinensischen Aktionen an deutschen Universitäten stellen sich hunderte Dozenten hinter die protestierenden Studierenden. Wie viel Meinungsfreiheit darf sein? Und: Warum der ESC nicht mehr unpolitisch ist – und wohl nie war. (18:50) Schulz, Josephine


share








   29m