Die drei Meerjungfrauen

Wir, zwei Studentinnen, quatschen über Meereswissenschaften, besonders über Meeresbiologie. Außerdem reden wir über das Studium und die damit auftretenden Probleme. Oft holen wir uns dazu eine dritte Meerjungfrau mit ans Mikro. Kurz und knapp: Ein Studenten- und Meeresbiologie Podcast!

https://diedreimeerjungfrauen.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 9m. Bisher sind 78 Folge(n) erschienen. Jeden Tag erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 10 hours 37 minutes

subscribe
share





episode 57: #diedreimjf - Adventskalender 2020 Türchen 15: Seeschlangen


Hinter dem 15. Türchen schlängeln sich die Seeschlangen, eine Unterfamilie der Giftnattern. Die etwa 60 Arten sind in den tropischen Meeren beheimatet. Besonders speziell bei diesen Reptilien ist die Anpassung an dem Lebensraum Meer. Außerdem sind die giftigsten Tiere unter Wasser. Der Wunsch kam von Michael & Moritz vom Podcast "Ecke Hansaring". Wir waren bei den beiden auch zu Gast und haben über eine Tiefsee-Expedition gesprochen, die Folge könnt ihr bei dem Podcast "Ecke Hansaring" finden.


share







 2020-12-15  8m
 
 

episode 56: #diedreimjf - Adventskalender 2020 Türchen 14: Petermännchen


Am 14. Dezember sprechen wir über die Familie der Petermännchen. Das gewöhnliche Petermännchen kommt auch in der Nordsee und der westlichen Ostsee vor. Diese Arten sind gefährlich, denn sie haben giftige Stacheln und zählen zu den gefährlichsten europäischen Gifttieren.


share







 2020-12-14  4m
 
 

episode 55: #diedreimjf - Adventskalender 2020 Türchen 13: Seekühe


Am 13. Dezember sprechen wir über Seekühe! Es gibt tatsächlich nur noch vier Arten der Ordnung der Sirena, dieser im Wasser lebenden, pflanzenfressenden Säugetiere. Alle Arten sind gefährdet, was wir Menschen mit zu verantworten haben. Die Stella-Seekuh wurde beispielsweise innerhalb von 27 Jahren ausgerottet.


share







 2020-12-13  7m
 
 

episode 50: #diedreimjf - Adventskalender 2020 Türchen 12: Tiefseequalle Deepstaria enigmatica


Am zwölften Dezember sprechen wir über eine Tiefseequalle: _Deepstaria enigmatica_. Sie wurde nach einem Unterwasserroboter benannt, der sie in der Tiefsee gefunden hat. Sie kann sehr groß werden. Ihre Nematocysten ("stinging cells") kommen auf der Oberfläche vor, denn sie hat keine richtigen Tentakeln.


share







 2020-12-12  5m
 
 

episode 49: #diedreimjf - Adventskalender 2020 Türchen 11: Mosaik Seestern


Am 11. Dezember finden wir den Mosaik-Seestern in unserem Adventskalender. _Plectater decanus_ hat fünf Arme und hebt sich besonders durch seine grellen Farben ab. Dieser Seestern ist aber auch giftig. Dann besprechen wir noch warum das marine Leben so bunt an manchen Orten ist und manchen Orten eben nicht.


share







 2020-12-11  6m
 
 

episode 54: #diedreimjf - Adventskalender 2020 Türchen 10: Bastardschildkröte


Hinter dem zehnten Türchen verstecken sich die beiden Arten der Gattung der Bastardschildkröten. Im Gegensatz zu anderen Meeresschildkröten ist ihre Eiablage tagsüber und nicht in der Dämmerung. Auch sind mehrere Weibchen an einen Brutort. Die beiden Schildkrötenarten unterscheiden sich in Ausbreitung und Aussehen.


share







 2020-12-10  6m
 
 

episode 48: #diedreimjf - Adventskalender 2020 Türchen 9: Seepocken


Am neunten Dezember sprechen wir über Seepocken, die im Übrigen zu den Krebstieren gehören. Auch in deutschen Küstengewässern kommen sie vor. Sie sind sessil und ihre Anordnung in nahen Gruppen hängt mit ihrer Fortpflanzung zusammen. Neue Arten werden durch Wasser in neue Gebiete eingeführt und erwachsene Seepocken setzen sich auch gerne mal an Schiffen fest.


share







 2020-12-09  9m
 
 

episode 51: #diedreimjf - Adventskalender 2020 Türchen 8: Bärtierchen


Bärtierchen sind wahre Überlebenskünstler und finden sich daher auch in unserem Adventskalender. Schon der Name Tardigrada weist auf ihre tapsige, langsame Art hin. Sie können in einen todesähnlichen Zustand übergehen, so dass sie auch Extrembedingungen überleben können, das wird genannt.


share







 2020-12-08  7m
 
 

episode 53: #diedreimjf - Adventskalender 2020 Türchen 7: Einsiedlerkrebse


Heute, am 7. Dezember, schauen wir uns die Einsiedlerkrebse (Paguroidea) mal genauer an: Diese suchen sich zum Schutz Schneckenhäuser, einige Ausnahmen leben aber auch sessil . Aus der Nordsee ist uns der Bernhardkrebs bekannt. Manche Einsiedlerkrebse setzen sich gezielt Nesseltiere aufs Gehäuse...


share







 2020-12-07  7m
 
 

episode 52: #diedreimjf - Adventskalender 2020 Türchen 6: Seeigel


In unserem Nikolausstiefel am 6. Dezember finden wir Seeigel! Diese gehören zu den Stachelhäutern. Sie werden von Seesternen gefressen - und weil diese vom Klimawandel stark betroffen sind, betrifft das natürlich auch die Seeigel-Populationen.


share







 2020-12-06  5m