Esel und Teddy

Es gibt auch schlechtere!

https://www.esel-und-teddy.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 14m. Bisher sind 1050 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 3 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 14 days 7 hours 7 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 571: Die Sommerinterviews (Drunk Edition)


Die Sommerinterviews starten in die dritte und letzte Runde. Diesmal wird nicht blöde rumimprovisiert, sondern blöde geraten. Schafft es Esel, die von Teddy verfremdeten Stimmen den richtigen Politikern zuzuordnen? Hier die Links zu den Interviews ohne die Namen, falls jemand mitraten möchte. Weiter unten dann mit Namen, falls jemand nicht mitraten möchte oder immer nur die Shownotes liest und die Folgen nie hört. https://www.youtube.com/watch?v=nygpTT3B6t4 XXX über privaten Kontakt zu XXX...


share







 2021-08-08  29m
 
 

episode 570: Die Sommerinterviews (Teil 2)


Heute zu Gast: Der arrogante Multimilliardär Esel Müller.


share







 2021-08-01  17m
 
 

episode 569: Die Sommerinterviews (Teil 1)


Heute zu Gast: Abenteurer, Fußballer, Autor, Sänger und Querulant Teddy Krzysteczko.


share







 2021-07-25  13m
 
 

episode 568: Pompa udara dari panggangan


Ich aß Qabuli Pulau in Afghanistan, da kommt für mich sonst fast gar nichts ran. In Belgien gab es Moules Frites, da kommt der Magen richtig in Tritt. In Ägypten hatte ich Muchtul, danach dann ganz schlimmen Mundstuhl. Ich aß auch mal Rebl in Liechtenstein, dem Koch trat ich feste ans Schienenbein. Auf Zypern gab es dann Kleftiko, zwei Tage kam ich danach nicht mehr vom Klo. In Dänemark fettiges Äskestflesk, nur leider war mir danach ganz schlecht.


share







 2021-07-18  58m
 
 

episode 567: Alles aus der Fleischtheke


Worauf hast Du Lust? Diese blöde Frage. Nicht an sich blöde, an sich ist die Frage natürlich schon OK, aber ich hatte ihr ja schon unzählige Male gesagt, worauf ich Lust hatte. Muscheln. Ich wollte Muscheln. Sonst nichts. Muscheln – das war ja nur noch eine verblasste Erinnerung aus vergangenen Zeiten. Aber nein, wir manövrierten uns stattdessen in die Pommesbude. Was für ein Ort. Da kann man doch weder vernünftig essen noch ein Gespräch führen...


share







 2021-07-11  48m
 
 

episode 566: Backup-Folge


Esel und Teddy hatten mal eine gute Idee. Die haben sie in eine Schachtel gepackt, haben die Schachtel in Folie eingeschweißt, damit sie wasserdicht ist, und dann haben sie sie ganz tief vergraben. Unter einem Zitronenbäumchen am Hang und sie haben das Bäumchen mit einem X markiert. Die Idee war nämlich so gut, dass sie sie nicht gleich verbrauchen wollten, sie wollten sie sicher verwahren, an einem Ort, den nur sie kennen...


share







 2021-07-04  n/a
 
 

episode 565: EM-Spezial 2020: England gegen Deutschland


Ein landestypisches Gesicht The “Black Joke” had long devastated the country. No humour had ever been so fatal, or so hideous. Shrill Laughter was its Avatar and its seal — the redness and the horror of laughter. There were sharp screams, and sudden funnyness, and then profuse laughter at the pores, with dissolution. The blood-streaked veins upon the body and especially upon the face of the victim, were the pest ban which shut him out from the aid and from the sympathy of his fellow-men...


share







 2021-06-28  21m
 
 

episode 564: EM-Spezial 2020: Deutschland gegen Ungarn


Ein landestypisches Gewicht: A magyar lakosság átlagsúlya minden korcsoportban jelenleg 65,78 kg. Das ungarische Durchschnittsgewicht der Bevölkerung über alle Altersstufen beträgt derzeit 65,78 kg. Ratemusik: The Mini Vandals - Ella Vader


share







 2021-06-22  15m
 
 

episode 563: EM-Spezial 2020: Portugal gegen Deutschland


Ein landestypisches Gericht: Ensopado de banha de porco Mergulhar o stockfish coberto com água fria, de preferência durante a noite. Descascar e cortar as cebolas em quartos. Descascar o alho. Colocar carne de banha, osso de presunto, uma colher de chá de sal, cebola e alho numa panela grande. Acrescentar água suficiente para cobrir tudo e ferver em lume forte, tirando qualquer espuma que se levante. Cobrir e ferver em lume brando durante duas horas. Continuar a cozinhar por mais uma hora...


share







 2021-06-18  11m
 
 

episode 562: EM-Spezial 2020: Frankreich gegen Deutschland


Ein landestypisches Gedicht: Comme le feu du laurier-rose, doux et fleuri, mais au parfum brûlant, le matin après la nuit, c'est pour ça qu'on veut se battre. Oui, c'est ce que nous voulons être. Au-delà des vignobles, l'air est une couverture de lavande, les nuages sont des macarons colorés. Alors, ce pays, est si unique, parce qu'il n'y en a pas d'autre, comme celui-ci...


share







 2021-06-14  13m