Die kleine schwarze Chaospraxis

Ein prozessorientierter Podcast. Ninia LaGrande und Denise M’Baye lassen es fließen, im perfekten Imperfektionismus. Ninia LaGrande ist Autorin, Slam-Poetin und Moderatorin und lebt im Internet und in Hannover. Sie ist Teil der Lesebühne „Nachtbarden“ und wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Kabarett-Nachwuchspreis „Fohlen von Niedersachsen“ und als „Kreativpionierin Niedersachsens“. Ihre Bücher „… Und ganz, ganz viele Doofe!“ (2014) und "Von mir hat es das nicht!" (2019) erschienen im Blaulicht-Verlag. http://www.ninialagrande.de/ Denise M’Baye ist Schauspielerin und Sängerin. Sie hat zwei Soloalben veröffentlich und war Gastsängerin u.a. bei "Pee Wee Ellis“ und der „Jazzkantine". Seit vielen Jahren ist sie mit dem Worldmusikprojekt „Mo’Horizons" weltweit live unterwegs. Als Schauspielerin ist sie seit 2009 im Cast in der erfolgreichen deutschen Serie "Um Himmels Willen“ und in anderen Film und Fernsehproduktionen zu sehen. Sie arbeitet auch als Sprecherin und Moderatorin. http://www.denisembaye.de

https://www.facebook.com/Das-kleine-Schwarze-1798745993738724/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 57m. Bisher sind 66 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche
subscribe
share



recommended podcasts


"solidarität"


Ninia und Denise baden in Lethargie und Müdigkeit - psychologisches Phänomen. Der Körper reagiert auf den Corona-Stress. Ab vom Virus: Eine Hörerin fragt uns nach unseren Erfahrungen mit Konkurrenz unter Frauen. Warum sind Frauen oft immer noch nicht solidarisch? Und was können wir dagegen tun? Ninia und Denise philosophieren im Quarantäne-Skype über das „Es kann nur eine geben“-Virus. shownotes: Ninia im TaK-Livestream: https://www.facebook...


share





   48m
 
 

"abstand"


062: Wir machen das, was hoffentlich alle machen - zuhause bleiben. Und uns online treffen und schnacken. Denise und Ninia sprechen über die aktuelle Situation, was sie vielleicht auch positives bringt, ob sie Struktur brauchen, was man mit Kindern machen kann und wann dieser Scheiß wohl endlich wieder vorbei sein wird. Grüße aus dem Homeoffice! shownotes: „Ich bin nicht allein zuhause, ich habe ja meine Depression“: https://www.zeit...


share





   49m
 
 

"quarantäne"


061: In der letzten Folge habe wir noch gelacht. Jetzt sind wir zuhause, weil fast alle unsere Veranstaltungen abgesagt werden. Dürfen wir noch mit Mama kuscheln? Sollten wir komplett alles runterfahren? Wer wäscht sich wirklich die Hände? Außerdem sprechen wir über Bücher, Buchläden, den ermüdenden Kampf für Feminismus und Folgen rassistischer Verhaltensweise. Geballt, Freund*innen, geballt. shownotes: - http://respact-nds.de - Podcast Christian Drosten: https://www.ndr...


share





   50m
 
 

"virus"


060: Corona is in the house. Oder in the country? Wir sprechen über Viren-Hysterie, Vorratskäufe und versuchen, ein bisschen runterzukommen. Denise stellt die Frage: Ohne was kannst du nicht leben? Und beantwortet sie gleich selbst. Und Ninia plant die Pandemie-Flucht im Wohnmobil. Viel Spaß beim Hören! shownotes: - http://theonething-project.com/de/ausstellung/ - https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html - Podcast Klimakrise? - Newsletter Ninia: https://mailchi...


share





   46m
 
 

"geburten"


059: Wie selbstbestimmt und sicher kann eine Geburt sein? Denise und Ninia sprechen über das Mittel Cytotec - das in der letzten Woche durch die Medien ging. Über ihre eigenen Geburtserfahrungen, was sich seit Jahren in der Geburtenmedizin und in der Situation der Hebammen ändern muss und warum es nicht hilft, ein Medikament zu verteufeln...


share





 2020-02-20  1h2m
 
 

"hypnose"


058: Abschalten. Also nicht bei diesem Podcast, aber im eigenen Leben - da muss abschalten mal sein. Denise hat bei einem Schauspielworkshop Hypnose ausprobiert und ihren inneren Kern gefunden. Ninia spürt zu viel Druck und zieht sich raus, analog wie digital. Wie damit umgehen, wenn alles zu viel wird? Außerdem: eine kleine Geschichte über Kindheit, vorgelesen von Ninia. shownotes: - Svenja Gräfen: https://svenjagraefen.de - Vendana Shiva: https://www.deutschlandfunk...


share





 2020-01-30  1h2m
 
 

"goldene sonne"


057: Neues Jahr, neues Glück? Australien brennt, Indonesien ertrinkt im Meer, die Erde geht unter - genug Weltuntergangsszenarien, um ängstlich zu sein. Denise und Ninia machen trotzdem weiter und versuchen entspannt zu bleiben. Mit eigenen Worten für das Jahr 2020, Erinnerung an das Lieblingsessen der Kindheit und ein bisschen Wut aufs Gesundheitssystem. Neues Runde, neues Glück! shownotes: Doris Dörrie - Leben, Schreiben, Atmen: https://www.diogenes...


share





 2020-01-15  1h0m
 
 

"perspektiven"


056: Ninia ist nervös - darf Hannover weiter um den Titel der Kulturhauptstadt kämpfen? (Spoiler: ja!) Denise hat viel gelernt - vor allem, was verschiedene Perspektiven angeht. Und getrauert, bei einem Auftritt zu den Mittelmeerdialogen. Wir sprechen über Femizide und gehen insgesamt nicht sonderlich fröhlich aus dieser kurzen Folge raus. Aber das darf ja auch mal sein. shownotes: - Karakaya-Talk: https://www.youtube...


share





 2019-12-22  39m
 
 

"kacke"


054: Denise erklärt anschaulich, wie ihr am besten euer Geschäft auf der Toilette erledigt und Ninia erläutert ausführlich, warum sie von bestimmten Podcasts nicht mehr braucht und was sie davon hält, dass Laberpodcasts als eben diese bezeichnet werden. Apropos Kacke: Eine Hörerin fragte, ob man als nicht-behinderter Mensch die Behindertentoilette benutzen darf und wir antworten. Eine Folge rund um den Klogang, aber nicht zum Runterspülen (haha...


share





 2019-12-05  56m
 
 

"zuhause"


053: Ein Hotel kann noch so schön sein - zuhause ist es am schönsten. Aber: Nicht alle Menschen haben ein Zuhause. Denise und Ninia sprechen über Wohnungslosigkeit in Großstädten. Aber auch darüber, wie sie reagiert hätten - wenn sie von einem Mann angefahren oder klein gemacht werden. Plus: Mauerfall, witzige Dialoge und Nachhaltigkeit - mal wieder. Aber kann man nicht genug, ne?! Viel Spaß!shownotes:Zeit.de über Höcke: https://www.zeit...


share





 2019-11-08  1h6m