Die Korrespondenten in Delhi

Indien ist faszinierend und erschreckend zugleich. Delhi, das sind mehr als 20 Millionen Menschen, Lärm, Smog und Tropenkrankheiten auf der einen Seite - grüne Parks, farbenfrohe Festivals, leckere Küchen auf der anderen Seite. Für die Korrespondenten im ARD-Studio Südasien ist nicht nur Indien eine tägliche Herausforderung. Wie gefährlich ist es, in Afghanistan? Was passiert auf einer Busfahrt in Pakistan und was passiert, wenn in Nepal plötzlich die Erde bebt? Dieser Podcast ist ein Blick hinter die Kulissen des ARD-Studios Neu-Delhi. Persönlich, unterhaltsam - und aus einer anderen Welt.

https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast4384.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 23m. Bisher sind 244 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 3 days 22 hours 4 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Kühle Schule in der Wüste


Unterricht bei praller Sonne: Oli hat eine besondere Schule in Rajasthan besucht. Dank der speziellen, nachhaltigen Bauweise ist es drinnen etwa 15 Grad kühler als draußen. Peter und Charlotte berichten von ihrem Tag im Dienst des ARD Studio Ostasien.


share








   28m
 
 

Unterwegs in Old Delhi


Nirgends ist Indiens Hauptstadt chaotischer, lauter und gedrängter als in Old Delhi. Aber Charlotte und Peter haben ja ARD-Techniker Anand, der sie durch das alte Zentrum führt - in Tempel, auf Märkte und in ein Vogelkrankenhaus.


share








   29m
 
 

Frauen brechen Tabu


Im indischen Bundesstaat Haryana macht eine Organisation Frauen Mut mit Hilfe einer Tabelle über ihre Periode zu sprechen. Charlotte berichtet Peter von ihrer Recherche. Und zu Beginn geht es um die besondere Perspektive von Indien als ehemalige britische Kronkolonie.


share








   25m
 
 

Land unter in Pakistan


Wasser soweit das Auge reicht – Pakistan leidet immernoch unter starken Überschwemmungen. Peter ist einige Tage durch das Land gereist. Erst ins Swat-Tal im Norden. Dann per Helikopter in die überfluteten Gebiete im Süden. Begleitet hat er dort UN-Generalsekretär Antonio Guterres. Zurück in Delhi erzählt Peter Charlotte von seinen Erlebnissen.


share








   26m
 
 

Harter Alltag von Fabrik-Arbeiterinnen


Charlotte ist gerade zurück von einer Recherchereise in Chennai im Süden Indiens. Sie hat dort mit Arbeiterinnen gesprochen, die für eine Zulieferer-Firma von Apple i-Phones zusammenbauen. Sie beklagen die schlechte Verpflegung und Unterbringung. Peter ist in Pakistans Hauptstadt Islamabad angekommen für eine Recherchereise zu den Überschwemmungen im Land. Er berichtet über seine Erfahrung am Grenzübergang.


share








   26m
 
 

Fluten in Pakistan


Indiens Nachbar Pakistan erlebt gerade eine Flutkatastrophe, wie es sie kaum je gegeben hat. Darüber berichtet Peter zusammen mit Charlotte, die gerade erst in Delhi angekommen ist (und die von Deepika deshalb wichtige Tipps bekommt).


share








 2022-08-31  20m
 
 

Aus dem Islamischen Emirat der Taliban


Wieder von der Dachterrasse, dieses Mal aber mitten aus Kabul. Silke spricht mit ihrer Vorgängerin Sandra Petersmann (Deutsche Welle, zuvor ARD Korrespondentin in Delhi) über Afghanistan, ein Jahr nach der Machtübernahme der Taliban.


share








 2022-08-24  29m
 
 

Podcast Delhi: Indien packt die Wanderlust


Büroleiterin Deepika und Peters Vertreter Sebastian besprechen ein Phänomen, das neu für viele Inderinnen und Inder ist: Urlaub machen. Immer mehr Menschen aus Indiens wachsener Mittelschicht entdecken das Reisen für sich - und entwickeln mitunter sehr eigene Vorlieben.


share








 2022-08-17  22m
 
 

Aus Afghanistan zu berichten wird wieder schwierig


Auf ihrer Afghanistanreise trifft Silke Diettrich spannende Gesprächspartnerinnen: Ehefrauen von Talibankämpfern etwa, aber auch die Betreiberin einer Untergrundschule für Mädchen. Journalistisches Arbeiten ist allerdings seit dem US-Drohnenangriff vergangene Woche in Kabul deutlich schwieriger geworden, erzählt sie Sebastian Manz im Schaltgespräch.


share








 2022-08-10  26m
 
 

Südasien und der Ukrainekrieg


Oli und Peters Urlaubsvertreter Sebastian gehen der Frage nach, wie sich der Ukrainekonflikt in Südasien auswirkt. Für viele Menschen sind die Folgen dramatisch, es gibt aber auch Krisengewinnler.


share








 2022-08-03  24m