Die Korrespondenten in Washington

Neustart in den Vereinigten Staaten: Wie prägt Joe Biden das Land als Präsident? Die ARD-Reporterinnen im Studio Washington berichten zusammen mit ihren Kollegen aus New York und Los Angeles, wie sie das Land erleben. Sie sprechen mit Amerikanern und hören, was sie antreibt. Und sie versuchen zu klären, was hinter den Nachrichten der Woche steckt. Der Podcast aus Washington mit echtem Backstage-Charakter erscheint immer freitags.

https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast4398.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 25m. Bisher sind 229 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 4 days 1 hour 15 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Washington-Podcast: Die USA und die Queen


Der Tod von Queen Elizabeth II beschäftigt auch viele Menschen in den USA. Auf vielen US-amerikanischen TV Sendern kann man seit Tagen jeden einzelnen Schritt des Zeremoniell in Großbritannien live mitverfolgen...


share








   25m
 
 

Football-Time


In den USA beginnt die schönste Zeit des Jahres – die Football-Saison ist offiziell gestartet. Im ARD Studio Washington sorgt das vor allem bei den Football-Fans Katrin und Florian für große Begeisterung. Im Podcast reden beide drüber, was den Football in den USA so groß und besonders macht und was von dieser Saison so zu erwarten ist.


share








   26m
 
 

Welcome to Washington DC


Zwei neue Korris sind in Washington angekommen und ab jetzt fester Bestandteil des Teams: Nina Barth und Ralf Borchard. Beide waren schon vor ihrer Zeit im Journalismus in den USA und haben das Land auf ganz eigene Weise kennengelernt. Im Podcast erzählen sie Florian, was sie an Vereinigten Staaten so faszinierend finden, was sich aus ihrer Sicht über die Jahre verändert hat und wie man sich als Korrespondent oder Korrespondentin auf so eine neue Stelle eigentlich vorbereitet.


share








   25m
 
 

Zum Mond, hinterm Mond


Was die USA so kompliziert macht, ist, dass ein Teil der Menschen tief im 19. Jahrhundert lebt, urtümlich, mit dem Land, auf dem Land, und ein anderer Teil der Menschen schon die Hände ins 22. Jahrhundert streckt, weit in die Zukunft. Das knirscht dann beim Zusammenleben. Mal sehen, was das mit unserem Podcast macht. Florian ist in Florida, wo die NASA sich auf den Weg zum Mond und in die Zukunft macht...


share








   28m
 
 

Washington Podcast: Vor Bidens Haustüren


In Washington sind der Kongress und das Weiße Haus in der Sommerpause. Auch das Studio gönnt sich in Teilen mal etwas Erholung. Lena Stadler hat sich da gedacht, dann schau ich mir doch mal an, wo die Bidens so ihren Urlaub verbringen und ist zum Ferienhaus des US-Präsidenten gefahren...


share








 2022-08-19  23m
 
 

Quadratisch, republikanisch und schon verloren? Liz Cheney


In den USA ist zwar grade im Kongress Sommerpause, aber politisch ist so einiges los. Die Korris sind deshalb wieder in den USA unterwegs und Katrin Brand hat es nach Wyoming verschlagen. Dort versucht Liz Cheney ihre politische Karriere bei den Republikanern am Leben zu erhalten – viele vermuten: vergebens. Katrin hat in Wyoming mit Menschen über die Wahl gesprochen und meldet sich live in den Podcast bei Laura Goudkamp und Florian Mayer im Studio in Washington...


share








 2022-08-12  25m
 
 

Bye, bye Torsten


Das Team in Washington DC muss wieder schweren Herzens Goodbye zu einem Kollegen sagen. Torsten Teichmann geht wieder zurück nach Deutschland. Aber als festes Inventar des Washington-Podcasts natürlich nicht einfach so. Torsten hatte sich immer gewünscht, in seiner Abschiedsfolge Jeopardy spielen zu können. Also haben Florian und Torsten Jeopardy gespielt. Torsten musste erraten, zu welchen Themen und Fragen er irgendwann in seiner Zeit als Korrespondent in DC Antworten gegeben hat...


share








 2022-07-29  23m
 
 

Corona im Weißen Haus


Präsident Biden hat es erwischt. Am Donnerstag hat seine Sprecherin mitgeteilt, dass der US-Präsident sich mit Corona infiziert hat und mindestens die nächsten fünf Tage in Isolation verbringen muss. Gleichzeitig wurde so gut wie alles versucht, zu zeigen, dass Biden trotz des hohen Alters fit ist und nur milde Symptome hat. Aber nicht nur darüber sprechen Steffen, Torsten und Florian...


share








 2022-07-22  24m
 
 
share








 2022-07-15  22m
 
 

Gipfelmarathon


Claudia Sarre und US-Präsident Biden hatten vergangene Woche eines gemeinsam: den Terminkalender. Claudia begleitete Biden auf den G7-Gipfel nach Elmau und nach Madrid zur NATO. Im Podcast erzählt sie, wie das war, wie man sich auf sowas vorbereitet und warum Hubschrauber-Flüge nicht unbedingt zu ihrer Lieblingsbeschäftigung gehören. Und Steffen Wurzel stellt sich vor. Der Ex-China-Korrespondent unterstützt diesen Monat das ARD-Team in DC und berichtet von den Eindrücken seiner ersten Woche.


share








 2022-07-08  25m