Die Literaturagenten

Literaturagenten verdienen gemeinhin damit Geld, weil sie wissen, welche Bücher zu welchen Verlagen passen. Die Literaturagenten auf radioeins wissen, welche Bücher der geneigte radioeins-Hörer liebt, liest und lesen lässt. Jeden Sonntag stellen sie die spannendsten Bücher der Woche vor. Auf ganz unterschiedliche Weise. Sie streiten sich über ein Buch, das der eine mag und der andere nicht. Sie sprechen mit Autoren über deren Bücher oder treffen sich mit ihnen an besonderen Orten oder machen sie gleich selbst zu Kritikern – Karen Duve, Thea Dorn, Annett Gröschner, Tanja Dückers und Jakob Hein empfehlen im Wechsel Bücher ihrer Kollegen. Doch damit nicht genug. Jede Woche setzen die Literaturagenten zwanzig Bücher in Berlin und Brandenburg aus. In allen steht ein Datum, eine Uhrzeit, eine Telefonnummer und eine Parole. Wer zuerst mit der richtigen Parole anruft, gewinnt ein Paket mit allen Büchern aus der Show.

https://www.radioeins.de/archiv/podcast/literaturagenten.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 48m. Bisher sind 384 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 12 days 18 hours 7 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Sondersendung von der Frankfurter Buchmesse


Die Sondersendung von der Frankfurter Buchmesse - Gesa Ufer und Thomas Böhm sprechen über diese Bücher: Eva Menasse "Dunkelblum" // Bülent Ceylan: "Ankommen - aber wo war ich eigentlich" // Antje Rávic Strubel: "Blaue Frau" // Coim Tóibín: "Der Zauberer" // Ewald Ahrenz: "Der große Sommer" // Thomas Kunst: "Zandschower Klinken" // Andreas Kilcher: "Franz Kafka. Die Zeichnungen"


share







   1h5m
 
 

Sondersendung von der Frankfurter Buchmesse


Die Sondersendung von der Frankfurter Buchmesse - Gesa Ufer und Thomas Böhm sprechen über diese Bücher: Eva Menasse "Dunkelblum" // Bülan Ceylant: "Ankommen - aber wo war ich eigentlich" // Antje Rávic Strubel: "Blaue Frau" // Coim Tolbin: "Der Zauberer" // Ewald Ahrenz: "Der große Sommer" // Thomas Kunst: "Zandschower Klinken" // Franz Kafka: "Die Zeichnungen"


share







   1h5m
 
 

"Die Frauen" von Evie Wyld und mehr


Im Ton mal spöttisch, mal drastisch und voll wilder Wut über eine Welt, die den Männern allein gehört, ist Evie Wylds "Die Frauen" Ghost Story, Kampfschrift, Familiensaga. Ein Buch mit vielen Gesichtern. Die Literaturagenten sprachen mit Evie Wyld über ihr Buch "Die Frauen". Außerdem: Kurt von Hammerstein blickt auf die radioeins-Bücherliste und Mirna Funk über "Das große Haus" von Nicole Krauss.


share







   22m
 
 

Die Literaturagenten mit Gastmoderator Kristof Magnusson


Gastmoderator ist der deutsch-isländische Autor und Übersetzer Kristof Magnusson...


share







   57m
 
 

Frauenliteratur, Leila Slimani, Werner Herzog, Bianca Schaalburg


Themen: Leila Slimani über „Das Land der Anderen“ // Werner Herzog - "Das Dämmern der Welt" // Wirkungstreffer: Berliner Kunststar Alicja Kwade über Elena Esposito "Die Fiktion der Wahrscheinlichkeit" // Bücherliste mit Elvira Hanemann // Bianca Schaalburg „Der Duft von Kiefern“ // Nicole Seifert über Frauenliteratur: Abgewertet, vergessen, wiederentdeckt // "Liebe/Liebe" von Marlen Pelny.


share







 2021-09-19  51m
 
 

Frauenliteratur, Leila Slimani, Werner Herzog


Themen: Leila Slimani über „Das Land der Anderen“ // Werner Herzog - "Das Dämmern der Welt" // Wirkungstreffer: Berliner Kunststar Alicja Kwade über Elena Esposito "Die Fiktion der Wahrscheinlichkeit" // Bücherliste mit Elvira Hanemann // Bianca Schaalburg „Der Duft von Kiefern“ // Nicole Seifert über Frauenliteratur: Abgewertet, vergessen, wiederentdeckt // "Liebe/Liebe" von Marlen Pelny.


share







 2021-09-19  44m
 
 

Die Literaturagenten mit Gastmoderatorin Zoë Beck


Thomas Böhm begrüßt als Gastmoderatorin diesmal die Schriftstellerin Zoë Beck...


share







 2021-09-12  50m
 
 

"Raumfahrer" von Lukas Rietzschel und mehr


Behutsam und voller Empathie zeichnet Lukas Rietzschel ein eindrückliches Bild von Menschen, die durch große gesellschaftliche und politische Veränderungen geprägt sind -- und von Verletzungen, die sich durch Generationen hindurchziehen und scheinbar nie verheilen...


share







 2021-09-05  52m
 
 

Die Literaturagenten mit Gastmoderatorin Katja Oskamp


Gastmoderatorin der Sendung: Katja Oskamp, Autorin von „Marzahn, mon amour“ // Favorit Buch: David Ensikat über „46 Berliner Leben – Geschichten von Menschen aus unserer Mitte“, derzeit nur im Tagesspiegel-Shop erhältlich, 220 Seiten, 18,90 Euro // Wirkungstreffer: Anke Stelling über Astrid Lindgren: „Ronja Räubertochter“, dt. v. Anna-Liese Kornitzky, Oettinger Verlag, 240 Seiten, 15 Euro // Rezension: Katja Oskamp über Sigrid Nunzez „Was Dir fehlt“, dt. v...


share







 2021-08-29  53m
 
 

Georg Klein: Bruder aller Bilder


Kaum ein Schriftsteller unserer Zeit handhabt die Mittel der erzählenden Literatur subtiler als Georg Klein, kaum einer treibt das Spiel mit größerem Vergnügen und Eigensinn voran. Sein neuer Roman führt uns in die Redaktion einer traditionsreichen süddeutschen Regionalzeitung – und in das Zwischenreich von Medialität und belebter Natur. Eine dunkle Komödie in leuchtender Prosa...


share







 2021-08-22  49m