Die Lösung - der Psychologie-Podcast

Was ist da manchmal los in unserem Kopf? Verhaltenstherapeutin Maren Wiechers und Host Verena "Fiebi" Fiebiger gehen dieser Frage jede Woche auf den Grund. Mit Empathie und Sachverstand sprechen sie über die großen und kleinen Themen der Psychologie, die uns umtreiben: Was macht der Alltagsstress in der Rushhour des Lebens mit uns? Wie ist das mit unserer Persönlichkeit: Bleiben wir ein Leben lang gleich? Wie sehr prägen unsere Eltern uns – und wir damit wiederum unsere Kinder? Welche Werte sind mir wirklich wichtig und wie komme ich möglichst unbeschadet durch echte Krisen? "Die Lösung" ist der Psychologiepodcast für alle, die ein wenig Ordnung ins Gefühlschaos bringen wollen. Denn gemeinsam grübeln ist immer besser als alleine. Und klar: Die eine große Lösung gibt es selten - aber jeder Schritt zählt!

https://www.br.de/mediathek/podcast/die-loesung-der-psychologie-podcast-von-puls/806

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 34m. Bisher sind 112 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 9 hours 2 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Community-Frage: Wie soll ich mit der Alkoholabhängigkeit meines Partners umgehen?


Gemeinsam unterwegs und dann sind Partner oder Partnerin mal wieder sturzbetrunken? So eine Situation kann ganz schön belastend sein, vor allem wenn sie immer wieder vorkommt. Wenn der Absturz zum Suchtverhalten wird, wenn aus einem Gläschen Wein oder Bier ständig ganz viele werden, droht der Konsum die Beziehung auszuhebeln...


share








   20m
 
 

Geheimnisse | Wenn Freunde uns von ihrer Affäre erzählen


Mitwisser oder Mitwisserin zu sein ist zwar schmeichelhaft, kann uns aber auch in Gewissenskonflikte bringen, vor allem wenn es sich um moralisch problematische Geheimnisse handelt. Sind wir in Freundschaften immer zur Loyalität verpflichtet? Dürfen wir vielleicht sogar lügen, um ein Geheimnis zu decken? Fiebi und Maren sprechen in dieser Folge über den Sinn von Geheimnissen in Freundschaften, aber auch darüber, wie wir damit umgehen können, wenn uns genau das belastet.


share








   36m
 
 

Persönlichkeit | Wie wir uns im Lauf des Lebens verändern


Solange wir jung sind, können wir uns verändern, aber mit ca. 30 Jahren ist Schluss und wir sind, wer wir sind? Von wegen! Fiebi und Maren sprechen in dieser Folge über die Neuroplastizität unseres Gehirns, wie sich Persönlichkeit entwickelt und warum Persönlichkeitstests zwar Spaß machen, aber aus psychotherapeutischer Sicht mit Vorsicht zu genießen sind.


share








   31m
 
 

Community-Frage: Antidepressiva nehmen oder nicht?


Immer mehr Menschen nehmen Antidepressiva. Aber viele von euch fragen sich: Soll ich das wirklich tun? Wirken die überhaupt? Welche Nebenwirkungen haben sie? Und was ist eigentlich mit der sogenannten SSRI-Hypothese - also der Theorie, dass ein zu niedriger Serotoninspiegel für Depressionen verantwortlich ist? In dieser Folge geht Psychologin Maren Wiechers auf den aktuellen Stand der Forschung ein.


share








   20m
 
 

Krisen | Wenn wir unser Gleichgewicht verlieren


Als Anne mit ihrer Firma insolvent geht und über Nacht alles verliert, stürzt sie in eine tiefe Krise. Die alleinerziehende Mutter, die zuvor nie im Dispo war, sitzt über Nacht auf einem Berg Schulden und wird aus dem Leben katapultiert, das sie bislang gekannt hat. Geplagt von Scham und Schuldgefühlen ihren Kindern gegenüber, beschließt sie, offen mit ihrem Scheitern umzugehen...


share








 March 21, 2024  38m
 
 

Ängste | Warum sie uns einholen und was uns prägt


Angst ist ein menschliches Grundgefühl, das uns vor Gefahren warnt und davor schützt, immer volles Risiko einzugehen. Angst kann aber auch problematisch werden, wenn sie Ausmaße annimmt, die unser Leben kleiner werden lässt. Die Vorsicht wird dann zum Hindernis, wir verlieren unser Vertrauen in die Welt und fühlen uns weniger selbstwirksam. Dabei ist es individuell, welche Situationen zum Auslöser werden...


share








 March 14, 2024  33m
 
 

Werte | Was mir wichtig ist


Ist es die Erfüllung im Job, die uns Sinn gibt? Ist es die Familie? Oder geht es um etwas ganz anderes? Unsere Psyche strebt grundsätzlich nach Sinnhaftigkeit. Wie aber finden wir heraus, was uns wichtig ist? Das verrät Psychologin Maren Wiechers hier und auch, wie wir diese Werte leben können, wenn wir nur noch im Hamsterrad feststeckten.


share








 March 7, 2024  31m
 
 

Werte | Was mir wichtig ist


Ist es die Erfüllung im Job, die uns Sinn gibt? Ist es die Familie? Oder geht es um etwas ganz anderes? Unsere Psyche strebt grundsätzlich nach Sinnhaftigkeit. Wie aber finden wir heraus, was uns wichtig ist? Das verrät Psychologin Maren Wiechers hier und auch, wie wir diese Werte leben können, wenn wir nur noch im Hamsterrad feststecken.


share








 March 7, 2024  31m
 
 

Community-Frage: Wie grenze ich mich im Job ab?


Ihr fragt, unsere Expertin antwortet. In den Community-Folgen greifen wir eure Fragen auf und besprechen sie. Wie können wir es schaffen, die Arbeit nicht so nah an uns ranzulassen, den Stress und Ärger nicht mit nachhause zu nehmen? Eine wichtige Frage, immerhin verbringen wir bei einer Vollzeitstelle gut 2000 Stunden pro Jahr mit der Arbeit! Psychologin Maren Wiechers hat ein paar Tipps, wie wir eine bessere Balance finden.


share








 February 29, 2024  26m
 
 

episode 2: Community-Frage: Wie grenze ich mich im Job ab?


Ihr fragt, unsere Expertin antwortet. In den Community-Folgen greifen wir eure Fragen auf und besprechen sie. Wie können wir es schaffen, die Arbeit nicht so nah an uns ranzulassen, den Stress und Ärger nicht mit nachhause zu nehmen? Eine wichtige Frage, immerhin verbringen wir bei einer Vollzeitstelle gut 2000 Stunden pro Jahr mit der Arbeit! Psychologin Maren Wiechers hat ein paar Tipps, wie wir eine bessere Balance finden.


share








 February 29, 2024  27m