Die Reportage - Deutschlandfunk Kultur

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunkkultur.de/die-reportage.1075.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 29m. Bisher sind 373 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


Streit um Nord Stream 2 - Weltpolitik auf der Insel Rügen


Die Pipeline Nord Stream 2 verhindern und Europa gerne eigenes Gas verkaufen: An diesen Zielen dürfte sich auch unter einem neuen US-Präsidenten Biden nichts ändern. In dem Streit spielt derzeit ein kleiner Hafen in Sassnitz eine Schlüsselrolle.

Von Silke Hasselmann
www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   28m
 
 

Mein Freund, der Terrorist - Folge 1 - Der Geflüchtete


Knapp eine Million Menschen flüchten 2015 nach Deutschland. Einer davon ist Karim. In Berlin trifft er auf Jan, einen ehrenamtlichen Helfer. Beide freunden sich an, sind schnell wie Brüder füreinander. Bis beide ins Visier der Polizei geraten.

Von Chrisoph Cadenbach und Dominik Schottner
www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   26m
 
 

Mein Freund, der Terrorist - Folge 2 - Der Bruder


Als Karim bei Jan einzieht, beginnt ein Sommer mit Partys und gemeinsamen Freunden. Schnell sind beide wie Brüder. Karim scheint perfekt integriert zu sein. Doch wie passt dazu ein Foto, das ihn mit einer Kalaschnikow zeigt?

Von Christoph Cadenbach und Dominik Schottner
www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   27m
 
 

Mein Freund, der Terrorist - Folge 4 - Der Staatsfeind


Ende 2016 sitzt Karim in Untersuchungshaft. Die Ermittler finden heraus, dass Karim nicht Karim heißt und er Tunesier ist. Jan kann das alles nicht glauben. Er will Karim helfen und besucht ihn im Gefängnis. Es wird das letzte Treffen der beiden.

Von Christoph Cadenbach und Dominik Schottner
www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   35m
 
 

Mein Freund, der Terrorist - Folge 3 - Der Terrorist


Mit den Anschlägen in Würzburg und Ansbach ist im Sommer 2016 der islamistische Terror in Deutschland angekommen. Auch Karim verhält sich immer seltsamer. Was beide da noch nicht wissen: Der Verfassungsschutz beobachtet sie längst.

Von Christoph Cadenbach und Dominik Schottner
www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   26m
 
 

Mein Freund, der Terrorist - Folge 6 - Der Geschichtenerzähler


Im März 2020 kommt Karim frei. Er erklärt, wie er erst zum Krieger, dann zum Deserteur wurde und am Ende aus Angst all die Geschichten über sich erfunden hat. Dabei lügt er wieder und stellt damit seine Freundschaft zu Jan auf eine letzte Probe.

Von Christoph Cadenbach und Dominik Schottner
www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   32m
 
 

Mein Freund, der Terrorist - Folge 5 - Der Tunesier


2018 reist Jan nach Tunesien. Trifft sich mit Karims Familie, hört sich ihre Version seiner Geschichte an. Während dieser Spurensuche erfährt er von Karims Urteil. Jan könnte resignieren, will aber die Freundschaft immer noch nicht ganz aufgeben.

Von Christoph Cadenbach und Dominik Schottner
www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   27m
 
 

Großveranstaltungen im Test - Wie Aerosole überlistet werden sollen


Um herauszufinden, wie Großveranstaltungen in Coronazeiten stattfinden können, starten Forscher im Sommer 2020 ein Experiment: ein Konzert in der Arena Leipzig. Der Druck ist enorm: Schnelle Ergebnisse sollen her. Dann kommt die zweite Coronawelle.

Von Niklas Ottersbach
www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   29m
 
 

Leipzig und der Linksextremismus - Connewitz – besser als sein Ruf?


Immer wieder ist Leipzig-Connewitz wegen linksextremer Gewalt in den Schlagzeilen. "No Cops" steht an den Häuserwänden, die Polizeistation wird regelmäßig attackiert. Aber ist der Stadtteil wirklich ein Hort der Extremisten?

Von Sabine Adler
www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   29m
 
 

Leipzig und der Linksextremismus - Connewitz – besser als sein Ruf?


Immer wieder ist Leipzig-Connewitz wegen linksextremer Gewalt in den Schlagzeilen. "No Cops" steht an den Häuserwänden, die Polizeistation wird regelmäßig attackiert. Aber ist der Stadtteil wirklich ein Hort der Extremisten?

Von Sabine Adler
www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   29m