Direct to POD

Dirk und Tim besprechen jeden Monat einen neuen Film und geben sich alle Mühe, nicht abzuschweifen.

https://soundcloud.com/directtopod

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h26m. Bisher sind 26 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 4 Wochen.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 13 hours 28 minutes

subscribe
share





episode 14: #14: Die Burlesque-Saga - Teil 3: Beautiful (Trance Remix) (mit Sandra)


Alles muss irgendwann enden, auch ein vierstündiges Gespräch über einen durchschnittlichen Tanzfilm von 2010. Im letzten Teil von Direct to PODs Burlesque-Trilogie redet Special Guest Sandra mit zwei verklemmten Dudes deutlich zu viel über Sex und über den wohl wichtigsten, bisher unerwähnten Teil des Films: Den Titel (und die Frage, ob er gerechtfertigt ist)...


share







 2020-09-29  1h52m
 
 

episode 13: #13: Die Burlesque-Saga - Teil 2: GEMA Nights (mit Maren und Marina)


Die Burlesque-Trilogie geht in die zweite Runde! Maren und Marina gesellen sich dazu, um die übriggebliebenen Aspekte des längsten Christina Aguilera-Musikvideos aller Zeiten zu besprechen und eure Moderatoren aus ihrer Altherren-Bubble zu ziehen. Und als wäre das nicht genug, wird ein fast komplettes Drehbuch zu Burlesque 2 geschrieben, eine verlorene Havana Nights-DVD aufgespürt und ein fataler Fehler in der Aussprache von Cam Gigandets Namen korrigiert...


share







 2020-09-22  1h17m
 
 

episode 12: #12: Die Burlesque-Saga - Teil 1: XTina - Das Unfassbare (mit Swaantje)


Legt die Federboas um und macht's euch gemütlich, denn DIRECT TO POD präsentiert die vielleicht erste Trilogie der Podcast-Geschichte! Im Laufe von drei Folgen wird das Cher-/Christina Auguilera-Musical Burlesque mit Hilfe von insgesamt 4 (in Worten: sechs) Gästen bis auf's Kleinste seziert...


share







 2020-09-17  1h37m
 
 

episode 11: #11: Die große Sommerrevue


Direct to POD ist zurück!! Dirk und Tim haben wie gewohnt den gesamten Sommer damit verbracht, Filme zu gucken und sprechen über ihre gescheiterten Versuche, Podcast-Episoden zu produzieren und den zufälligen Funken, der die Liebe für Trashfilme neu entfachte. Diesmal geht's um düstere Verfilmungen von fröhlichen Videospielen, den Unterschied zwischen deutschen und amerikanischen Rapper-Filmen, toxische Fankultur und die erfolgreichste Sprach-CD der Welt. Lasst Euch überraschen!


share







 2020-08-21  1h40m
 
 

episode 10: #10: Kartoffelsalat (mit Dennis)


Schöne Sonndach! In der großen Quarantäne-Jubiläums-Ausgabe von Direct to POD nehmen sich Dirk und Tim den deutschen Youtuber-Seuchenfilm "Kartoffelsalat" vor und lassen sich von Stargast Dennis die deutsche Youtube-Landschaft erklären. Abschweifthemen sind diesmal die zahlreichen Karriereflops des Phil Laude, Roger Moores absoluter Tiefpunkt und die köstlichen Bruzzzler von Wiesenhof.


share







 2020-05-11  1h42m
 
 

episode 9: #9: Im Netz der Versuchung (mit Jan)


Was hat ein übler Box Office Flop von 2019 mit der Originalversion von "Wer wird Millionär?" gemeinsam? Special Guest Jan und eure Moderatoren gehen dieser und anderen Fragen nach, als sie über den starbesetzten Fischerei-Film "Im Netz der Versuchung" schwadronieren. Außerdem wird diesmal die Unsinnigkeit der letzten Millennium-Verfilmung besprochen, Count Dookus favorisierte Fortbewegungsmethode hinterfragt und endlich die Frage geklärt, ob Videospiele aggressiv machen...


share







 2020-03-23  1h29m
 
 

episode 8: #8: "Wahrheit oder Pflicht?" oder auch nicht


Sie ist endlich da: Die erste Horror-Folge von Direct to POD hat das Ziel, Blumhouses "Wahrheit oder Pflicht?" unter die Lupe zu nehmen und verliert dieses Ziel innerhalb von null Minuten aus den Augen. Dirk und Tim nehmen sich stattdessen endlich Zeit, die wichtigsten Fragen der Horror-Branche zu beantworten: Warum kriegt Judy Greer keine Hauptrollen? Wer ist der einzige Deutsche, der TikTok verstanden hat? Was macht ein Kobold in der Hood? Und WO ZUM TEUFEL IST MARK WAYLAND???


share







 2020-03-10  1h17m
 
 

episode 7: #7: Undercover Love


Dirk und Tim nehmen sich endlich mal einen deutschen Film vor. In Undercover Love kämpfen der letze Bulle und die Mutter von Hanni und Nanni gemeinsam gegen Nazi-Knallerfrauen. Die perfekte Gelegenheit, endlich über den großen Promi-Biathlon, die zahlreichen Klischees des Bora Dagtekin und die schwächsten Glieder in der Switch Reloaded-Kette zu sprechen. Und am Ende wird natürlich noch der beste Film des Jahres 2019 gekürt. Miau.


share







 2020-01-26  1h16m
 
 

episode 6: #6: Wie überleben wir Weihnachten? (mit Matthias)


Frohe Weihnachten! Special Guest Matthias gesellt sich zu Dirk und Tim ins neue Studio und spricht über einen Film, der kein Recht hat, so gut zu sein, wie er ist. Außerdem wird über die Zukunft des Sharknado-Teams, Baby-Clint Howard und das Jahr 2020 philosophiert.


share







 2019-12-25  1h22m
 
 

#5.5: THE TOP TEN PODCAST MOMENTS FROM IT: CHAPTER 2


In dieser kleinen Überbrückungsfolge von vor einem Monat sprechen Dirk und Tim über alles, was ihnen einfällt. Hauptsächlich beleuchten sie den miesesten Kanal der YouTube-Landschaft und amerikanische Remakes. Außerdem geht's diesmal um Amazons Film-Bros und die deutsche Filmlegende Til Schweiger. Guckt euch Ziemlich beste Freunde an!


share







 2019-11-11  26m