Diskursionen Podcast

Wer schaut noch Tagesschau? Junge Leute jedenfalls nicht. Die schauen Twitter. Wir, das sind Noah Klaus und Jean-Philippe Kindler, kredenzen euch ab jetzt eine politische Rückschau anhand der wichtigsten Twitter-Diskussionen der Woche. Welche Hashtags gehen viral? Wo entlädt sich der wöchentliche Shitstorm? Wir schauen uns das an und ordnen es ein. Noah studiert Kulturwissenschaft. Jean-Philippe Soziologie und Politikwissenschaft. Kennen gelernt haben wir uns auf der Bühne - für Unterhaltung können wir also auch garantieren. Du willst uns finanziell unterstützen? Cool! paypal.me/diskursionen

https://anchor.fm/jean-philippe-kindler

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h11m. Bisher sind 35 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 10 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 18 hours 20 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Folge 34: Brauchen wir Verbots-Politik?


Anhand aktueller Diskurse stellen wir die Frage: Darf der Staat in den Lebensstil der Menschen eingreifen, wenn dieser nachweislich massiv die Umwelt schädigt? Folgt man Ulf Poschardt und Konsorten, so lautet die Antwort: Nein...


share








   52m
 
 

Folge 33 - Atomausstieg und Despotenpumpe - mit Dr. Anna Veronika Wendland


Der Krieg in der Ukraine stellt die deutsche Energiewirtschaft auf den Kopf. Während Europa gleichzeitig versucht, seine Gasspeicher für den Winter zu füllen und sich auf lange Sicht von russischem Gas unabhängig zu machen, wird die Energieversorgung zur Waffe in der Eskalation eines lange schwelenden und sich nun heftig zuspitzenden Konflikts...


share








 2022-08-03  48m
 
 

Folge 32: Deutsche Waffen für die Ukraine?


32 Folgen hat es gedauert, jetzt gibts endlich bisschen Zoff im Podcast, denn die Frage, inwiefern Deutschland bei der Lieferung schwerer Waffen in die Ukraine zu zögerlich agiert hat, spaltet auch uns. Wir schauen uns den Twitter-Diskurs dazu an und stellen uns die Frage, wie man Politik vor der Kulisse einer atomaren Bedrohung macht...


share








 2022-05-16  1h0m
 
 

Frankreich: Nationalismus vs. Islamismus?


Im April sind in Frankreich Präsidentschaftswahlen...


share








 2022-02-06  46m
 
 

episode 30: Folge 30: ÖSTERREICH?! HÄ? Mit Tereza Hossa


Was geht eigentlich gerade in Süd-Bayern ab? Satirikerin, Tierärztin und österreichische Politik-Expertin Tereza Hossa erklärt es uns in der dreißigsten Folge des Diskursionen Podcasts!

Während Angela Merkel nach 16 langen Jahren mit Zapfenstreich verabschiedet wurde und Olaf Scholz in aller Ruhe ins Kanzleramt swaggert, musste Bundespräsident Alexander van der Bellen in Österreich den sechsten (!!!) Kanzler seit 2017 vereidigen, weil Sebastian Kurz von der ÖVP offenbar Umfragen zu...


share








 2021-12-13  1h13m
 
 

episode 29: Warum linke Politik nicht erfolgreich ist - mit Maurice Höfgen


In Folge 29 des Diskursionen-Podcast begrüßen wir den Makroökonom und MMTler Maurice Höfgen. Maurice hat die letzten Jahre für Linken-Politiker Fabio de Masi als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundestag gearbeitet und räumt in seinem Buch „Mythos Geldknappheit“ mit eingeschleiften neoliberalen Mythen auf...


share








 2021-11-01  1h28m
 
 

episode 28: Folge 28: Scholz ist kein Klimakanzler


Vor einigen Monaten waren auch wir beide noch der festen Überzeugung, die SPD hätte sich mit der Kandidatur von Olaf Scholz endgültig Schach Matt gesetzt. Was wir damals allerdings nicht bedacht haben: Scholz ist die perfekte Weiterführung der Kanzlerpersönlichkeit Merkel - ruhiger, besonnener Tonfall, immerzu am Kompromiss orientiert, kein großes Risiko...


share








 2021-09-18  49m
 
 

episode 27: Folge 27: Armin Laschet ernst nehmen!


Wir beschweren uns alle sehr gerne darüber, dass der Wahlkampf auch dieses Jahr wieder inhaltslos und populistisch daherkommt. Es gehe einfach viel zu viel um Personen und nicht um konkrete Inhalte hören wir uns sagen, während wir ein lustiges Meme über Armin Laschet in unsere Instagram-Story posten. So karrikaturesk Armin Laschet manchmal wirken mag, wir wollen ihn als Politiker ernst nehmen und seine Ideologie herausarbeiten...


share








 2021-08-16  51m
 
 

episode 25: Folge 26: Politik hinter verschlossenen Türen - die Ära Merkel


Es wurde in den letzten 16 Jahren viel über Angela Merkel gesprochen, auffallend selten aber über ihre konkrete Politik. Es scheint beinahe so, als würde es den meisten Menschen schwerfallen, der abtretenden Kanzlerin überhaupt eine bestimmte Politik zuzuordnen.

Doch es gibt sie, die merkelsche Politik. In der 26...


share








 2021-06-28  56m
 
 

episode 25: Folge 25: Der Ursprung des Corona-Virus


Joe Biden hat in den USA eine Taskforce ins Leben gerufen, um die Frage zu klären, inwiefern ein Laborunfall dazu geführt haben könnte, dass sich das Coronavirus Anfang 2020 in Wuhan ausbreiten konnte. Das kann aus deutscher Perspektive nur überraschen, so hat man sich doch hierzulande längst mit der Erklärung zufrieden gegeben, dass das Virus auf einem Wildtiermarkt von der Fledermaus auf den Menschen übergesprungen ist...


share








 2021-06-12  53m