Diskussions(d)eckchen

Der Name ist Programm! Die pädagogische Arbeit hält vieles bereit - vor allem Stoff zum Diskutieren, Reflektieren und Philosophieren. Jeden ersten Sonntag im Monat sprechen wir über Themen, die uns besonders bewegen und über Dinge, die einfach gesagt werden müssen. Ups, doch wieder nur Gelaber....?! Bei Anregungen, Fragen, Wünschen oder einfach nur weil wir ziemlich cool sind - go find us on instagram! @peyton.rizart @esthi.loewenherz

https://1blt0mq.podcaster.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 44m. Bisher sind 13 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 9 hours 54 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

-12- Soziale Arbeit als Politikum


TW: (sexualisierte) Gewalt, Vergewaltigung, Krieg, Tod Nach einer ungeplanten Spontanpause (persönlicher Stuff und so) sind wir endlich wieder zurück. Wir haben uns ebenso spontan für das Thema "Soziale Arbeit als Politikum" entschieden und debattieren also darüber, warum vor allem Sozialarbeiter*innen und Sozialpädagog*innen Verantwortung tragen, sich zu positionieren, eine klare Haltung zu entwickeln und diese in das pädagogische Handeln einzubeziehen...


share







   43m
 
 

-11- Über Psychohygiene und Burnoutprävention


TW: Gewalt, Mobbing, Kindesmissbrauch, Tod und Trauer Wir widmen uns heute dem Thema der Psychohygiene und debattieren dabei über unsere eigenen Tipps und Tricks, um unser Gleichgewicht zu halten. Wie gefährdet sind wir eigentlich in unserem Job einen Burnout zu erleiden und wie können wir verhindern, dass unsere Arbeit unsere ganzes Leben bestimmt. Die Hürde, dieser Pandemiesituation ist natürlich auch grade ein prägender Faktor...


share







 2021-04-04  1h1m
 
 

-10- "8. März- Special"


Heute ist der "feministische Kampftag" (und Esthis Geburtstag)! So ist der Tag natürlich Programm: Wir sprechen über die Bedeutung, die Feminismus für uns persönlich hat aber auch darüber, inwieweit die eigentlich längst veralteten und realitätsfernen Differenzparadigmen immer noch die Arbeit in Schutzräumen bestimmen...


share







 2021-03-08  41m
 
 

-8- Mein Schnurrbart und ich


TW: Essstörungen, Mobbing Diätenwahn in der Pubertät, Haare sprießen plötzlich und müssen im Optimalfall sofort für immer weggelasert werden, der Booty muss perfekt sein und alle sollen/wollen eine Kim.K.- Figur haben… „Frauenkörper“ unter Beschuss! Wir sprechen in dieser Folge über normschöne Scheiße und wie der ganze Bullshit mit dem Kapitalismus zusammenhängt...


share







 2021-03-08  51m
 
 

-9- "Antirassistische Konzepte" in der pädagogischen Praxis


TW: Rassismus, Gewalt, Antisemitismus Heute geht es um die Umsetzung "antirassistischer" intersektionaler Konzeptionen in der sozialen Arbeit. Wie funktioniert das im pädagogischen Alltag? Achtung: Wir berichten und agieren aus einer "White Privilege"- Position! Der Fokus unseres Handelns liegt deshalb stets auf einer kritisch selbstreflexiven Haltung. Weiter befassen wir uns dabei auch mit der Frage, wie wir Privilegien nutzen können und wo wir vor allem auf Grenzen stoßen.....


share







 2021-02-07  50m
 
 

-7- Du bist Gift für mich!


TW: Toxische Beziehungen/ Erzählungen von Gewalt Diese Folge ist ein wenig anders als die bisherigen. Denn heute geht es um unsere persönlichen Erfahrungen mit toxischen Menschen, sogenannte "Red Flags" und darum, wie wichtig Konsens für uns ist! Wir beziehen uns diesmal nicht explizit auf Soziale Arbeit - es geht mehr um Biorafiearbeit, die für den sozialen Bereich aber ein absolutes "Muss" ist...


share







 2020-12-06  1h9m
 
 

-6- Die "Loverboy"- Methode


TRIGGERWARNUNG: In dieser Folge werden psychische, physische und sexualisierte Gewaltformen sowie Kindesmissbrauch, Zwangsprostitution und Menschenhandel thematisiert. Heute geht es um "Loverboys", ihre Masche und wie sie vor allem junge Mädchen* und Frauen* emotional an sich binden und sexuell ausbeuten. Wir sprechen hauptsächlich über die Strategie der Täter und wie ihr ihn erkennen könnt...


share







 2020-11-01  44m
 
 

-5" Das Unwort "Systemsprenger*in


Here we go again! Heute sprechen wir in Anlehnung an den sehr sehenswerten und inspirierenden Film "Systemsprenger" über dieses Phänomen in unserer Praxis...


share







 2020-08-02  41m
 
 

episode 4: -4- "Mann oder Maus?"


Ein Einblick in jungenpädagogische Perspektiven


share







 2020-07-05  57m
 
 

-3- Kleine Chaosfolge


Diese Folge ist komplett anders gelaufen als geplant - das liegt daran, dass wir (oder Esther vielleicht?) uns ein bisschen sehr in Rage geredet haben! Es geht um Aktivismus, Dr.Sommer Fragen von heute und gestern, "Mädchenwelten" und noch einiges mehr.....


share







 2020-06-07  51m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2