DiversityFM - Der Podcast

Das Thema Diversity liegt mir sehr am Herzen. Aus diesem Grund möchte ich mit vielen klugen, empowernden Menschen, die etwas bewegen - und die vor allem mich bewegen - in Kontakt kommen und diese Gedanken mit DIR teilen. Ich nennen diese Menschen: stille Held*innen. Dabei geht es mir insbesondere ums: zuhören, verstehen, lernen! Es soll also nicht um die lauten Töne gehen, nicht um die Schlagzeilen und auch nicht die absoluten Wahrheiten erkannt werden. Denn die aktuelle Situation verdeutlicht, dass es nicht DIE eine Antwort gibt auf die gesellschaftspolitische Krise. Also müssen wir uns dem langsam und mit Geduld nähern. Und dabei die eigenen Unsicherheiten, inneren Widersprüche und das miteinander hadern aushalten. Ich bin tief davon überzeugt: ein gemeinsamer Gesprächsraum, in dem ein empathischer und selbstreflektiver Umgang gepflegt wird, ist ein kleiner aber wichtiger Schritt. Und das ist, wie ich in den letzten Monaten durch viele tolle Podcast erfahren durfte, ein geeignetes Format dafür. In diesem Sinne: Peace, Love & Harmony Dein Fuzum Du findest mich unter: Instagram: https://Instagram.com/diversityfm_derpodcast Facebook: http://www.facebook...

https://diversityfm-derpodcast.podigee.io/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h10m. Bisher sind 37 Folge(n) erschienen. Alle 4 Wochen erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 17 hours 18 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 37: #33 Was tun gegen Antiziganismus?! - Rady von Romanity


Wie wir andere Bilder schaffen über Sinti und Roma


share








 2022-07-03  1h2m
 
 

episode 36: #32 Am Ende des Tages ist es auch unser Land - mit der Autorin Cigdem Toprak


über Diskriminierung, Schmerz und Zugehörigkeitsgefühl


share








 2022-06-03  1h20m
 
 

episode 35: #31 Diskriminierung aufgrund des sozialen Status sichtbar machen - Sabine Rotte


über ihren Weg zu Diversity, das DaSoS-Projekt und die soziale Frage


share








 2022-05-01  1h20m
 
 

episode 34: #30 Aktivismus braucht Selbstfürsorge - mit Lina Lam


über Empowerment, Leere und Aktivismus


share








 2022-04-02  1h2m
 
 

episode 33: #29 Helfen hilft. Punkt! - Bianka Huber von der Beratungsstelle für Geflüchtete


über die Entstehung der Beratungsställe, krasse Fälle und politische Rahmenbedinungen


share








 2022-03-01  42m
 
 

episode 32: #28 Es geht um Selbstbestimmung - Patricia von Trans-Ident e.V.


über den eigenen Weg der Angleichung, ihr Ehrenamt und den Verein


share








 2022-02-01  1h25m
 
 

episode 31: #27 Was verstehst du unter Diversity? - Zusammenschnitt aus 2,5 Jahren Podcast


Stille Held*innen sagen, was sie unter Diversity verstehen


share








 2022-01-01  38m
 
 

episode 30: #26 Die Gegen-Buchmesse: von uns & für uns - mit der Initiatorin Rahel


über die Buchmesse, den Boykott und die Lektionen daraus


share








 2021-12-01  1h18m
 
 

episode 29: #25 Autismus ist keine Krankheit - mit Julia von Autismus Rhein-Main e.V.


über das Autismus-Spektrum, unseren Umgang damit und den Verein


share








 2021-11-01  1h0m
 
 

episode 28: #24 Achtsamkeit & Diversity gehören zusammen - mit Luisa von mindful rebellion


In dieser Folge spreche ich mit der wundervollen Luisa. Sie ist Diversity Managerin, Achtsamkeitstrainerin und Host des Podcasts mindful rebellion. Luisa führt 2 Themen zusammen, die aus meiner Sicht auch zusammengehören: Diversity & Achtsamkeit. Höre rein, wie sie ihr Weg dahin verlief und welche Chancen darin liegen. Viel Freude und Inspiration bei der Folge.


share








 2021-10-01  1h16m