Dlf Doku

Hier gibt es Audiostorys und Features im Langformat mit dem Blick in andere Leben und unbekannte Welten. Dokumentarisch, investigativ, künstlerisch, popkulturell, preisgekrönt: Nahaufnahmen für engagierte Hörer:innen, die selber denken wollen.

https://www.hoerspielundfeature.de/das-feature-104.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 53m. Bisher sind 412 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich.

Gesamtlänge aller Episoden: 13 days 20 hours 19 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Neuer Podcast: Unboxing News - Trailer


Es sind viele Nachrichten, die uns jeden Tag erreichen. Oft fragt man sich dabei: Was hat das mit meinem Leben zu tun? Was bedeutet das für Menschen, die direkt betroffen sind? Und was machen wir jetzt damit? Das wollen wir bei “Unboxing News” herausfinden. Jeden Tag packen wir deshalb eine Nachricht aus. Wir liefern persönliche Perspektiven und ordnen das Ganze auch ein.


share








   1m
 
 

Herr Sejdic und Herr Finci - Bosnien und Herzegowina und die Rechte der Anderen


Seit fast 20 Jahren kämpfen Dervo Sejdic und Jakob Finci dafür, in ihrem Heimatland für die Präsidentschaft kandidieren dürfen. Es ist ihnen per Verfassung verwehrt – weil sie ein Rom und ein Jude sind. Von Zoran Solomun www.deutschlandfunkkultur.de, Das Feature


share








   43m
 
 

Dabei sein ist alles. Die Special Olympics. - Feature in Leichter Sprache


In dieser Sendung dreht sich alles um die Special Olympics. Es ist das größte Sportereignis für Menschen mit Lernschwierigkeiten. Sport ist für viele der Weg aus der Isolation, raus aus der Werkstatt für Menschen mit Beeinträchtigungen und weg von der Playstation. Von Lorenz Schröter mit Nikolai Prodöhl www.deutschlandfunkkultur.de, Feature


share








   53m
 
 

Ruth, Robert, René - Eine Ostberliner Künstlerfamilie


Renés Haare sind zu lang. Sein Vater Robert muss zum Schuldirektor. Roberts Haare sind noch länger. Der Direktor gibt auf: Künstler! Narrenfreiheit! So einfach ist das nicht, sagt Ruth und dichtet: „Ich will was ich will aber was ich will kann ich nicht.” Von Ulrike Bajohr www.deutschlandfunkkultur.de, Das Feature


share








   54m
 
 

Ein Sommer auf St. All - Eine Kuh ist auch nur ein Mensch. Oder alles Käse?


Wenn Touristen auf der Alphütte rasten, entgeht ihnen alles: Der Charakter der Kühe, die wahre Diven sein können. Die Arbeitsbedingungen der Senner. Und die Geheimnisse des Käsekellers. Wie es auf der Alp wirklich ist, erzählen die, die dort leben. Von Miri Berlin www.deutschlandfunkkultur.de, Feature


share








   54m
 
 

Komisch - Die Ambivalenz des Lachens


Ein Lächeln oder ein Kichern zeugt von Zuneigung. Ein ausgiebiger Lachanfall unter Freunden schafft Gemeinsamkeit - könnte man meinen. Doch Lachen kann noch eine ganze Menge mehr ausdrücken. Von Rolf Cantzen www.deutschlandfunkkultur.de, Freistil


share








   54m
 
 

Der Achtsamkeitsboom - Das Geschäft mit der inneren Unruhe


Das Leben des postglobalen, postfaktischen Ichs befindet sich in der Disbalance - das jedenfalls suggerieren Apps, Seminare und Coachings. Dagegen hilft Meditation, Entspannung, Achtsamkeit. Oder? Von Susanne Luerweg und Sabine Oelze www.deutschlandfunkkultur.de, Freistil


share








   54m
 
 

Zersetzung 2.0 - Opfer von DDR-Unrecht werden zweimal bestraft


Seit 2019 können erstmals die Opfer von „Zersetzung“ durch die Stasi eine einmalige Entschädigung von 1500 Euro beantragen. Doch es hagelt Absagen von den Gerichten. So setzt sich altes Unrecht bis heute fort. Von Alexa Hennings www.deutschlandfunkkultur.de, Das Feature


share








   47m
 
 

Frau Mutter Mörderin - Die Kriminalisierung der Abtreibung in Polen


Nach 8 Jahren rechtskonservativer PIS-Regierung hat Polen eines der striktesten Abtreibungsgesetze Europas. Viele Frauen sind verzweifelt und wütend - Hilfe bekommen sie kaum. Von Maike Jebens und Agnieszka Pröfrock www.deutschlandfunkkultur.de, Das Feature


share








 April 23, 2024  54m
 
 

UFOs, Aliens und der Erstkontakt - Zwischen Science und Fiction


Lichter am Nachthimmel, mysteriöses Wummern, kleine Explosionen. UFOs? Aliens? Wer weiß. Unbekannte Flugobjekte und exotische Außerirdische faszinieren die Menschheit. Sie beflügeln die Fantasie und bilden in der Popkultur ein eigenes Genre. Von Joachim Palutzki www.deutschlandfunkkultur.de, Freistil


share








 April 21, 2024  54m