DLG-Podcast Landwirtschaft

DLG-Podcast Landwirtschaft ist der Podcast für alle Landwirte. Gemeinsam mit Experten aus dem DLG-Netzwerk diskutiert Moderator Dr. Klaus Erdle Lösungen für die aktuellen Herausforderungen der Land- und Agrarwirtschaft.

https://4xw30q.podcaster.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 39m. Bisher sind 8 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 5 hours 17 minutes

subscribe
share





  • 1
  • 1

Die Frühjahrsdüngung – Was ist die richtige Strategie für meinen Standort?


Mit der Frühjahrsdüngung beginnt das Jahr im Pflanzenbau. Standort, Witterung und gesetzliche Rahmenbedingungen machen die erste Düngergabe nicht einfach. Mal ist es zu trocken, mal zu nass und die Obergrenzen fordern eine sehr genaue Strategie über wann, was, wie und in welcher Form Nährstoffe an die Pflanze gebracht werden – Unvorhergesehenes kann kaum noch ausgeglichen werden. Landwirt Ludger Deters, Leiter Ackerbau auf Betrieb Teepker, Handrup, Niedersachsen, spricht mit Dr...


share







 2021-03-11  39m
 
 

episode 7: USt -Pauschalierung im Fokus – Auswirkung der Deckelung auf die Landwirtschaft


Zum Ende des Jahres 2020 wurde die Umsatzsteuerpauschalierung für die Landwirtschaft im Jahressteuergesetz 2020 eingegrenzt. Das hat Auswirkungen auf viele landwirtschaftliche Betriebe, welche bisher Ihre Umsatzsteuer pauschalierten und nun ggf. zur Optierung wechseln müssen...


share







 2021-02-23  51m
 
 

episode 6: Ferkelkastration – Isofluran und andere Alternativen


Die Uhr tickt. Für Sauenhalter gilt ab 1. Januar 2021 das Verbot der narkosefreien Ferkelkastration. Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter müssen sich für eine Methode entscheiden, ob und wie sie zukünftig die Kastration der Ferkel durchführen...


share







 2020-12-02  40m
 
 

episode 5: Agrarunternehmen in der Krise


Die Landwirtschaft hat wieder einmal ein sehr trockenes Jahr hinter sich. Niedrige Erträge im Ackerbau, knappe Verfügbarkeit von Tierfutter und noch dazu die Afrikanische Schweinepest, können zu kurzfristigen finanziellen Engpässen bis hin zu Sanierungen, aber letztendlich auch zur Insolvenz eines Betriebes führen. Wie erkennt ein/e Betriebsleiter/in, ob er/sie sich in einer finanziellen Schieflage befindet? Und wie kommt man diese wieder in den Griff? Gastgeber Dr...


share







 2020-10-27  44m
 
 

episode 4: Stoppelbearbeitung - bereits bei der Ernte die Aussaat im Blick haben


Nach der Ernte bedeutet vor der Aussaat. Schon bei der Stoppelbearbeitung gilt es die Flächen bestmöglichst für die Aussaat der Folgekultur zu präparieren...


share







 2020-10-01  30m
 
 

episode 3: Alte oder neue Sorten? Die Qual der Wahl.


Alte oder neue Sorten? Die Qual der Wahl. So lautet der Titel der 3. Folge des DLG-Podcastes Landwirtschaft. Phänotyp = Genotyp + Umwelt, so haben wir es alle einmal gelernt. Es ist kurz vor der Ernte, in manchen Regionen hat die Ernte sogar bereits begonnen. Aktuell stellen gravierende Umwelteffekte, wie ausbleibende Niederschläge, Krankheitsdruck und Düngeeffekte die Pflanzenproduktion vor große Herausforderungen...


share







 2020-07-08  31m
 
 

episode 2: Mechanische Beikrautregulierung – Konzepte für die Praxis


"DLG-Podcast Landwirtschaft“ ist der Podcast für die landwirtschaftliche Praxis. Gemeinsam mit Experten diskutiert Moderator Dr. Klaus Erdle Lösungen für die aktuellen Herausforderungen. Im Fokus von Folge 2: Mechanischer Beikrautregulierung – Konzepte für die Praxis...


share







 2020-06-08  41m
 
 

episode 1: Ammoniakemissionen reduzieren - sowohl im Stall als auch auf dem Feld


Die Maisaussaat ist so gut wie abgeschlossen und hierzu, wie auch später in den Reihen, wird von vielen Betrieben organischer Dünger ausgebracht. Und damit sind wir auch schon beim Thema der ersten Folge des DLG-Podcasts Landwirtschaft. Wo mit Gülle und Gärresten hantiert wird stinkt es - egal ob im Stall oder auf dem Feld. Was da in der Luft hängt ist Ammoniak, eine flüchtige Stickstoffverbindung. Moderator Dr...


share







 2020-05-04  38m
 
 
  • 1
  • 1