DSD… Der Brettspielpodcast

Der Podcast für die coolen Brettspieler

https://dsdbrettspielpodcast.wordpress.com

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 0m. Bisher sind 44 Folge(n) erschienen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge dieses Podcasts
subscribe
share





Nr.56: Wir zeitreisen weiter, und was wir in den Jahrgängen 2016 und 2017 aufgetan haben, läßt die Brettspielwelt erbeben, im vierten Teil unseres Zehn-Jahres-Rückblicks


Dass Dirk es nicht geschafft hat, uns innerhalb einer Stunde aus dem Podcast rauszubringen, zeigt, dass er kein großer Spieler der Exit-Games ist, die in diesen Jahren durchgestartet sind. Was es sonst noch 2016 und 2017 an Trends und bemerkenswerten Spie


share







   n/a
 
 

Nr.55: Gewinner, Nominierte und zu Nominierende – Wir haben ein Auge auf Preisträger und potentielle Gewinner


Der Termin, an welchem die SdJ-Jury die Nominierten zum Spiel des Jahres kundtut, rückt näher und da haben wir natürlich auch etwas zu zu sagen. Plus zu den Gewinnern des Golden Geek Awards (bzw. deM GewinneR) und den Nominierten der Dice Tower Awards. Be


share







   n/a
 
 

Nr.54: Essentiali Ludocii – Die essentiellen Brettspiele für jede Sammlung


Für die Medien (bis Minute 18.33) haben wir in der vergangenen Woche die Serie Freud bei Netflix und die Filme Die Supercops – Allzeit Verrückt sowie Glass (der Nachfolger von Unbreakable und Split) geschaut. Im Hauptteil unterhalten wir uns darüber


share







 2020-04-28  n/a
 
 

Nr.53: Männer, die auf Püppchen starren – Unsere Top 5s der Miniaturenspiele


Die nächste Folge in der wir eine unserer Lost Episodes restaurieren und revitalisieren. Und da man im Lockdown ganz hervorragend Minis bepinseln kann, haben wir unsere Folge mit den Top 5 Miniaturenspielen ausgewählt, um ihr neues Leben einzuhauchen. In


share







 2020-04-23  n/a
 
 

Sonderfolge: Die Spieleindustrie im Corona-Modus – Interview mit Marco Reinartz von Asmodee Deutschland


Läden dürfen erst ab heute wieder öffnen, Spieleabende und -gruppen liegen brach und der geneigte Brettspieler muss sich mit dem Tabletop Simulator behelfen, die Produktion in China kommt erst langsam wieder in Fahrt und die ersten großen Cons in den USA


share







 2020-04-20  n/a
 
 

Nr.52: Fünf Jahre sind eine Ewigkeit – Spiele 2014 und 2015


Da denkt man manchmal, dass es bestimmte Spiele schon seit gefühlt immer schon geben würde, dabei sind sie erst seit fünf oder sechs Jahren auf dem Markt. Ein Effekt der gerade bei Rezensenten grassierenden Cult-of-the-New-Denkweise, der auch wir uns nich


share







 2020-04-14  n/a
 
 

Nr.51: Der erste Lockdown-Sonderpodcast – Brettspiel-Apps


O.K., einerseits weil man zu Zeiten des Lockdowns ja gezwungener Maßen viel mit sich selbst zu spielen hat (ich weiß, Granaaaten-Gag) aber andererseits auch, weil unsere erste Brettspiel-App-Folge ewig her und noch dazu bei unserem Server-Problem auf Nimm


share







 2020-04-08  n/a
 
 

Nr.50: Der Jubiläumspodcast, bei dem alles anders ist


Herzlich willkommen zu unserem Fuffzichsten. Zu diesem unseren Jubelfeste haben wir mal alles anders gemacht. Das fängt schon damit an, dass wir Euch gleich drei Top Tens präsentieren, was dieses Opus auf coronastubenarrestbewältigungstherapiefreundliche


share







 2020-04-01  n/a
 
 

Nr.49: It was the best of times, it was the worst of times – Spiele 2012 und 2013


Corona zum Trotz widmen wir uns im zweiten Teil unseres Zehn-Jahres Rückblicks den Jahren 2012 und 2013, zwei Jahren, die mit das epochemachendste und das grausligste des Jahrzehnts hervorgebracht haben. Aber natürlich gibt es in der Medienschau wieder Wa


share







 2020-03-18  n/a
 
 

Nr.48: Es war einmal – Unsere Top 5s der Spiele mit historischem Thema


Heute graben wir mal in der Vergangenheit und stellen unsere drei Top 5s der Spiele vor, die sich eben mit genau dieser beschäftigen. War sicher nicht unsere einfachste Liste. Bei den Medien gibt es aber vergleichsweise neues: Sebi war bei Gregorian, Domi


share







 2020-03-05  n/a