Durchfechter

Bei Durchfechter kommen ungewöhnliche Menschen zu Wort, die Bedeutendes gewagt haben: kühne Forscher, innovative Lehrer oder Entrepreneure. Durchfechter ist ein Podcast des MERTON-Magazins für Bildung, Wissenschaft und Innovation.

https://durchfechter.podigee.io

subscribe
share



 
 

episode 8: DF007: Martina Leibovici-Mühlberger


In dieser Episode spricht die österreichische Ärztin und Psychotherapeutin Martina Leibovici-Mühlberger über Tyrannenkinder, Kumpel-Eltern und Lehrkräfte, die mit neuen gesellschaftlichen Aufgaben wie Christbäume behängt werden. Sie erklärt, wie man Kinder erst gar nicht schädigt, sondern stärkt. Sie benennt gesellschaftliche Mechanismen, erklärt das kollektive Unbewusste, auf dem schiefe und schädliche Erziehungsmuster aufbauen und was hinter dem Volkssport des Lehrerbashings steckt. Eines m...


share





   23m
 
 

episode 7: DF006: Robert Boehme


Als Freunde dem IT-Security-Experten die Information zustecken, dass Google einen Wettbewerb für private Missionen ins All ausschreibt, gründet der junge Robert Boehme kurzentschlossen das Berliner Startup „Part Time Scientists“. Mit seinem enthusiastischen Team aus Wissenschaftlern und Ingenieuren entwickelt Böhme seitdem fieberhaft neue Infrastrukturen für private Weltraumissionen. „Der Weltraum ist für alle da“ – das ist das Credo der „PTScientists“. Nur eine Spinnerei?


share





   15m
 
 

episode 6: DF005: Joana Breidenbach


Digitale Technik kann die Welt tatsächlich verbessern. Davon ist die Kulturanthropologin Joana Breidenbach überzeugt. Auf Weltreise mit ihrer Familie entwickelte sie die Idee für eine Online-Spendenplattform. Heute ist "betterplace.org" Deutschlands größte internationale Crowdfunding-Adresse für soziale Projekte. Mittlerweile unterstützt Joana Breidenbach viele neue digitale Initiativen, berät Hilfsorganisationen und NGOs. In dieser Folge erzählt sie uns davon. Und spricht auch über neue Orga...


share





 2018-05-27  14m
 
 

episode 5: DF004: Axel Hüttinger


In der vierten Episode hören wir Axel Hüttinger. Er designt und baut Science Center für den Weltmarkt. Gemeint sind Erlebnismuseen, in denen Besucher mit Exponaten experimentieren. In Science Centern wird Wissen über Naturwissenschaften oder Technik nicht bloß von Tafeln abgelesen und konsumiert, sondern mit eigenen Erfahrungen verknüpft. Und das stillt den Wissensdurst intensiver und nachhaltiger als der klassische Gang durchs Naturkundemuseum. Davon ist Axel Hüttinger überzeugt. Er zählt in...


share





 2018-04-26  15m
 
 

episode 4: DF003: Andreas Lüttringhaus


In der dritten Episode hören wir Andreas Lüttringhaus. Er ist der Erste in seiner Familie, der studiert und dafür einige Hürden in seinem Leben überwinden musste. Aber Andreas, dreifacher Familienvater, Systemgastronom, Versicherungskaufmann und nun Studienpionier bereut nichts. Im Gegenteil: Endlich sei sein Kopf nicht mehr hungrig, endlich fühle sich alles richtig an. Die Unruhe, dass irgendetwas im Leben fehle, sei verflogen. Was hat den Düsseldorfer mit über 30 Jahren zum Studium bewegt?...


share





 2018-03-28  17m
 
 

episode 3: DF002: Margret Rasfeld


In der zweiten Episode hören wir Margret Rasfeld. Sie war Schulleiterin in Essen und Berlin, ist Mitbegründerin der Initiative "Schule im Aufbruch", Buchautorin und aktive Bildungsinnovatorin. Sie engagiert sich seit nunmehr 30 Jahren in der Schul- und Kommunalentwicklung. In dieser Folge erzählt sie von ihrer Vision einer wertschätzenden Lernkultur, die zu Gemeinsinn und Verantwortung, Kreativität und Unternehmergeist inspiriert und befähigt. (Autorin: Corina Niebuhr)


share





 2018-03-15  17m
 
 

episode 2: DF001: Thomas Bachem


In unserer ersten Ausgabe hören wir Thomas Bachem. In diesen Tagen macht er vor allem als Hochschulgründer von sich reden: Im Herbst 2017 startete die CODE University of Applied Sciences in Berlin, eine private Hochschule für Softwareentwickler, digitale Designer & Produktmanager, die er als Deutschlands jüngster Hochschulkanzler leitet. In dieser Episode spricht er darüber, wie es dazu kam, mit welchen Schwierigkeiten er als Gründer zu kämpfen hatte und warum er das Ganze trotzdem gewagt hat...


share





 2018-02-20  16m
 
 

episode 1: DF000: Trailer


Durchfechter sind besondere Menschen: Sie geben nicht so schnell auf, wenn sie auf Probleme stoßen. Im Gegenteil: Das fordert sie erst recht heraus. Sie haben einen langen Atem, sie glauben an ihre Ideen und wollen sie unbedingt realisieren. Je schwieriger das wird, desto mehr Energie setzen sie frei. Durchfechter sind nicht ausschließlich auf Erfolg gepolt, aber sie sind getrieben von dem Wunsch, Dinge zu erschaffen, zu verändern, zu verbessern. Durchfechter können rücksichtslos bis zur Uner...


share





 2018-02-20  3m