Eine Frage noch ... Ein Podcast der Agenda Austria

Eine Frage noch... Gespräche mit Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Ein Podcast der Agenda Austria.

https://www.agenda-austria.at

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 41m. Bisher sind 60 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 17 hours 31 minutes

subscribe
share






Ist China ein Partner oder ein Feind? (Susanne Weigelin-Schwiedrzik)


Die Zusammenarbeit mit China ist für den Westen zuletzt schwieriger geworden. Präsident Xi Jinping tritt enorm machtbewusst auf, und China verweigert sich den westlichen Sanktionen gegen Russland...


share








   41m
 
 

Rückblick 2022: War tatsächlich alles so schlecht in Österreich? (Franz Schellhorn)


Von einer Krise in die nächste. Kaum ist Corona vorbei, stehen wir vor dem nächsten Problem: Hohe Preise, wohin man sieht. 2022 war ein turbulentes und krisenreiches Jahr in Österreich. Die enorme Inflation und die instabile Weltwirtschaftslage bekamen wir vielfältig zu spüren. Und trotzdem ist dieses Jahr die Wirtschaftsleistung in Österreich stärker gestiegen als gedacht...


share








 2022-12-22  11m
 
 

Was läuft falsch in der Asylpolitik? (Melita Šunjić)


Bis Jahresende wird Österreich wahrscheinlich mehr als 100.000 Asylanträge entgegengenommen haben – deutlich mehr als im Krisenjahr 2015. Wieder sind die Quartiere voll; Bund und Länder streiten über die Aufteilung der Flüchtlinge. Europa schafft es offenbar nicht, eine humane und zugleich funktionierende Asylpolitik zu gestalten...


share








 2022-12-08  42m
 
 

Was will die Generation Z? (Bernhard Heinzlmaier)


Rosemarie Schwaiger spricht mit dem Jugendforscher Bernhard Heinzlmaier

Wer heute jung ist, hat ein Imageproblem. Die sogenannte Generation Z sei arbeitsscheu und bequem, heißt es. Für den eigenen Komfort und eine gute Work-Life-Balance würden die Jungen gerne auf beruflichen Erfolg verzichten. Stimmt das? Nein, sagt der Jugendforscher Bernhard Heinzlmaier im Podcast der Agenda Austria. Jedenfalls stimme es nicht für alle: „Ich halte nichts von pauschalen Beurteilungen...


share








 2022-11-24  38m
 
 

Kann es in diesem Krieg noch einen Sieger geben? (Markus Reisner)


Rosemarie Schwaiger spricht mit dem Militärstrategen Markus Reisner

Mehr als acht Monate nach dem Beginn des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine ist kein Ende in Sicht. Oberst Markus Reisner, Militärstratege beim Österreichischen Bundesheer, hat im Podcast der Agenda Austria schon vor fast einem halben Jahr einen langen, blutigen Krieg prophezeit...


share








 2022-11-10  47m
 
 
share








 2022-10-27  42m
 
 

Blackout – und was dann? (Herbert Saurugg)


Rosemarie Schwaiger spricht mit dem Experten für Krisenvorsorge, Herbert Saurugg

Ein großflächiger länger andauernder Stromausfall wird nach Ansicht vieler Experten immer wahrscheinlicher. Unternehmen und öffentliche Institutionen treffen Vorbereitungen für den Ernstfall. Auch private Haushalte sollten gewappnet sein, wird empfohlen...


share








 2022-10-13  33m
 
 

Was sollen wir bloß mit unserem Geld machen? (Hava Misimi)


Die Zinsen sind zuletzt zwar leicht gestiegen, doch die Inflation verharrt auf dem höchsten Wert seit Jahrzehnten. Geld auf Sparbüchern und Girokonten verliert massiv an Wert. Leider hinterlassen die multiplen Krisen auch an den Börsen tiefe Spuren. Der ATX etwa verlor innerhalb eines Jahres rund ein Viertel seines Werts...


share








 2022-09-29  28m
 
 

Was muss passieren, damit die Energiepreise wieder sinken? (Jan Kluge)


Rosemarie Schwaiger spricht mit dem Ökonom Jan Kluge über die steigenden Energiepreise. 


share








 2022-09-15  30m
 
 

Wie lange können wir uns die Pensionen noch leisten? (Wolfgang Mazal)


Rosemarie Schwaiger spricht mit dem Arbeits- und Sozialrechtler Wolfgang Mazal

Derzeit verhandelt die Regierung mit den Seniorenvertretern über die Erhöhung der Pensionen. Wahrscheinlich kommt am Ende ein dickes Plus von acht Prozent oder noch mehr heraus. Das alles, obwohl der Rechnungshof jüngst warnte, dass sich der Bundeszuschuss zu den Renten allein im ASVG-Bereich bis 2030 mehr als verdoppeln werde – auf rund 20 Milliarden Euro pro Jahr...


share








 2022-09-01  47m