AMH Podcast (Archaeologisches Museum Hamburg)

Archäologie - Ausgrabung - Ausstellung - Museum - Geschichte - Stadtgeschichte - Digitales

http://amh.de/podcasts/

subscribe
share



 
 

recommended podcasts


      AMH 008: SmartSquare – Kultur trifft Stadtentwicklung


      An der HafenCity Universität (HCU) trifft im Projekt „SmartSquare“ digitale und analoge Stadtforschung auf Kulturvermittlung. Konkret bedeutet das unter anderem, dass die alltägliche Nutzung des Domplatzes in der Hamburger Innenstadt untersucht wird: Was machen die Menschen dort? Wer läuft und sitzt hier zu welcher Tageszeit herum? Touristen? Anwohner? Arbeitnehmer? Archäologen? Darauf aufbauend überlegt das Projekt-Team, wie es den Besuchern die Geschichte des Ortes (es handelt sich hier imm...


      share





       2018-02-23  39m
       
       

      AMH 007: Archäologie! Stadtgeschichte! Und gutes Essen!


      Die siebte Ausgabe des AMH-Podcasts präsentiert den Museumsverein Harburg. Der Museums- und Heimatverein Harburg Stadt und Land e. V. (kurz: Museumsverein Harburg) unterstützt das Archäologische Museum Hamburg und seine Mitglieder seit vielen Jahren auf vielfältige Weise. 1898 gegründet, war das Hauptanliegen des jungen Vereins, ein Museum für die damals preußische Stadt Harburg und den Landkreis zu errichten. Heute kümmert sich der Museumsverein um die verschiedensten Dinge: Unter anderem f...


      share





       2018-01-16  31m
       
       

      AMH 006: „Toll, Du studierst Archäologie! Und was macht man damit?“


      In der aktuellen Episode berichten Lina und Lisa, zwei der vielen studentischen Hilfskräfte des Archäologischen Museums, von ihren Arbeiten und Erlebnissen im Haus. Sie erklären Bent außerdem, wie ein Master-Studium funktioniert und legen nur wenig emotional die Unterschiede zwischen Harburg und Hamburg dar.


      share





       2017-12-14  40m
       
       

      AMH 005: Von Schaufeln und Metalldetektoren


      Wir sprechen dieses Mal mit Dr. Jochen Brandt, dem Leiter der Bodendenkmalpflege Landkreis Harburg. Er erklärt Bent Jensen die Aufgaben und Abenteuer der Bodendenkmalpflege, wie er die Archäologie auch für Laien zugänglich macht und warum er die typisch archäologische Kelle verschmäht.


      share





       2017-11-15  17m
       
       

      AMH 004: Im Angesicht der Ente – ein Ausstellungsbesuch mit Donald Duck und Peter Krause


      „AMH“ steht in diesem Fall ausnahmsweise für „Anatiden-Museum Hamburg“: Wir trafen uns mit Donald Duck höchstpersönlich, um durch die aktuelle Duckomenta-Sonderausstellung zu watscheln. Peter Krause, der deutsche Synchronsprecher der berühmten Ente, kam später auch dazu und erzählte Bent Jensen aus seinem und Donalds Leben. Es erwarten Sie unterhaltsame 20 Minuten mit viel Geschnatter und Fachsimpelei über die Kunst der Enten. Viel Spaß!


      share





       2017-10-12  23m
       
       

      AMH 003: Die Wiedergewinnung des Erinnerns: Archäologie in Harburg


      Wieder im heimischen Büro sind dieses Mal zwei bekannte Stimmen zu hören: Prof. Dr. Rainer-Maria Weiss und Bent Jensen. Die beiden unterhalten sich mit Moderator Julian Gebhardt über das Erwachen der Archäologe in Harburg, dem Standort des Museums. Während es hier vor zwanzig Jahren archäologisch noch ruhig zuging, fand mittlerweile die größte Stadtkerngrabung Deutschlands statt. Wie es dazu kam und welche Projekte in der nahen Zukunft anstehen, werden in 41 Minuten erörtert. Viel Spaß beim...


      share





       2017-09-20  41m
       
       

      AMH002: Holzkisten und Keramikschuhe


      Herzlich willkommen zum zweiten Podcast des Archäologischen Museums Hamburg! Wir melden uns dieses Mal von der Ausgrabung auf dem Gelände „Bei den Mühren 2-5“, mitten im Zentrum Hamburgs. Es ist Halbzeit: Seit drei Monaten gräbt unser Team bereits auf der ehemaligen sogenannten Cremon-Insel und erst im November soll die Grabung abgeschlossen werden. Die Archäologen Kay-Peter Suchowa und Judith Kirchhofer sind zu Gast und erzählen Julian Gebhardt von ihrer aktuellen Arbeit, dem Ablauf einer ...


      share





       2017-08-24  42m
       
       

      AMH001: Von Ausgrabungen, Ausstellungen und Ausblicken


      Zum Start der neuen Webseite starten wir auch mit einem neuen Format, dem AMH-Podcast. Während sich unser beliebter Podcast zur EisZeiten-Ausstellung exklusiv mit dieser Sonderausstellung befasste, bietet unser neuer Podcast Wissenswertes und Spannendes rund um den gesamten Museumsbetrieb. In der ersten Ausgabe stellt Julian Gebhard zwei der verantwortlichen Herren des Hauses vor: Prof. Dr. Rainer-Maria Weiss, Direktor des Museums und Dr. Michael Merkel, Sammlungsleiter. In diesem Blick ...


      share





       2017-05-10  47m
       
       

      EZ007: #EisZeitenHH – Und ewig lockt das Weib (Vortrag)


      Weibliche Figuren aus der Altsteinzeit faszinieren seit ihrer Auffindung die Betrachter. Die älteste bekannte Frauenfigur ist 40.000 Jahre alt und die jüngsten Figurinen datieren um 15.000 Jahre vor heute. Solche kleinen Figuren wurden beispielsweise aus Fundstellen der französischen Pyrenäen, in Zentraleuropa und Russland und sogar in Sibirien ausgegraben. Die Deutung dieser Frauendarstellungen reicht von Sexsymbol und Pin-Up bis hin zu der Interpretation, dass Göttinnen abgebildet wurden. I...


      share





       2017-05-10  55m
       
       

      EZ006: #EisZeitenHH – Archäotechnik


      Beim sechsten Podcast hört man gleich zwei neue Stimmen: Kai de Graaf, seines Zeichens Archäotechniker und Naturpädagoge und den Praktikanten Julian Gebhard. Eine bekannte Stimme ist Bent Jensen, den bestimmt alle noch als Ausstellungsführer aus Folge 3 in warmer Erinnerung haben. Bent Jensen ist aber auch klassischer Archäologe und Zeichner der Comics, die durch die Ausstellung "EisZeiten - Die Kunst der Mammutjäger" führen. Wie Bent Jensen hat auch Kai de Graaf sich in der Eiszei...


      share





       2017-05-10  44m