Evangelische Perspektiven

Die Frage nach dem, "was uns unbedingt angeht" und "was die Welt im Innersten zusammenhält" stellt sich heute dringlicher denn je. Die "Evangelischen Perspektiven" versuchen darauf eine Antwort zu geben. Information und Orientierung über Kirche und Religion, Theologie und Spiritualität für Suchende und Interessierte, Skeptiker und Kirchenkritiker.

https://www.br.de/mediathek/podcast/evangelische-perspektiven/577

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 25m. Bisher sind 246 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich
subscribe
share



 

recommended podcasts


Rundgang über den 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag


"Was für ein Vertrauen" - das ist das Motto des diesjährigen Kirchentags in Dortmund. Nein - sie wollen nicht vertrauensselig, leichtgläubig und naiv wirken, sagen die Veranstalter. Aber sie wollen in einer Welt, in der vor allem auf die millionenfach geteilten schlimmen Nachrichten gestarrt wird, etwas zurechtrücken.


share





   25m
 
 

Essen hält Leib und Seele zusammen


Wertschätzung, Danksagen, Fasten - was im Kloster ganz üblich ist, das fehlt Otto Normalverbraucher: eine nachhaltigere und gesündere Ernährung. Essen wie die Mönche - ein Zukunftsmodell?


share





 2019-05-17  25m
 
 
share





 2019-04-10  0m
 
 

Stufen des Glaubens


Wie haben wir uns als Kinder Gott vorgestellt - und wie ist es heute? Entwicklungsforscher gehen davon aus, dass jeder Mensch verschiedene Stufen des Glaubens durchschreitet. Verschiedene Weisen zu glauben - Uwe Birnstein sucht eine Antwort auf die Frage, warum wir im Alter anders glauben als Kinder.


share





 2019-04-07  25m
 
 

Inklusionsermüdungen? 10 Jahre UN-Behindertenkonvention in Deutschland


2009 trat die UN Behindertenkonvention in Kraft. Darin ist festgeschrieben, dass Menschen mit Behinderungen ein uneingeschränktes und selbstverständliches Recht auf Teilhabe besitzen.


share





 2019-03-31  25m
 
 

Der heilige Raum


Räume werden unbewusst wahrgenommen. Wann wirken sie positive auf uns und tun uns gut? In Kirchen gewinnt das Licht oftmals durch bunte Glasfenster an Kraft. Die seidigen Lehmwände eines Hotels strahlen Ruhe aus.


share





 2019-03-24  25m
 
 

"Woche der Brüderlichkeit"


Im "Netzwerk für Courage und Demokratie" lernen Jugendliche gegen menschenverachtendes Denken aufzustehen und in der "Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus" zeigen meist muslimische Jugendliche, wie sie gegen antisemitische Vorurteile eintreten. Beide Organisationen erhalten 2019 die Buber-Rosenzweig-Medaille.


share





 2019-03-10  25m
 
 

Solidarität auf dem Prüfstand


Viele Menschen fühlen sich abgehängt. Dei Gesellschaft scheint zu zerfallen. Das Band des Gemeinsamen ist dünner geworden. Die Solidarität steht auf dem Prüfstand. Hält der Kitt der Gesellschaft noch?...


share





 2019-03-03  26m
 
 

Algorithmen-Ethik


Sie zeigen uns den kürzesten Weg, entscheiden, welche Seiten uns bei der Googlesuche angezeigt werden und welche Nachrichten ganz oben stehen: Algorithmen sind Rechenvorgänge, die unser Interesse, Verhalten und manchmal auch uns selbst einschätzen sollen. Algorithmen entwickeln immer mehr Macht über uns - wo ist die Grenze und wie kann die Entwicklung von Algorithmen ethisch begleitet werden. Sie hören ein Feature von Barbara Schneider.


share





 2019-02-22  25m
 
 

Moscheen in Bayern


Lange war das religiöse Leben der Muslime im Freistaat unsichtbar, obwohl es etwas mehr als 400 Moscheen in Bayern gibt. Darunter ist so ziemlich alles, was der Islam zu bieten hat: von liberal bis konservativ, von multilingual und offen bis hin zu abgeschottet, von Hochhaus- und Hinterhofmoscheen bis hin zu wandernden Gastgemeinden und Sufi-Gebetshäusern.


share





 2019-02-17  25m