Experimentality | Experimentalität

Kulturwissenschaftliches Arbeiten ist neu zu denken. Gegenwartsbezogene Kulturwissenschaft kann nur noch interventionistisch-experimentell praktiziert werden. Der Podcast ist dabei Werkzeug, Labor, Methode, Experimentalsystem (Rheinberger) und Reflexion der Darstellung meiner wissenschaftlicher Arbeit: sprechendes und gesprochenes Denken. Es geht um die immer mitgeführte Reflexion wissenschaftlicher Sprache, Theorie und Methode in jedem Erkenntnisinteresse.

https://experimentality.org

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h2m. Bisher sind 10 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 10 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 hours 12 minutes

subscribe
share





  • 1
  • 1

episode 10: Kapitel "III. Die Falschheit der Welt" und Kapitel "IV. Die Fallstricke der Kritik" aus "Denken in einer schlechten Welt" von Geoffroy de Lagasnerie


Ich lese Kapitel "III. Die Falschheit der Welt" und Kapitel "IV. Die Fallstricke der Kritik" aus "Denken in einer schlechten Welt" von Geoffroy de Lagasnerie. Quelle: Lagasnerie, Geoffroy de. 2018. Denken in einer schlechten Welt. Übers. von Felix Kurz. 1. Auflage. Berlin: Matthes & Seitz.


share







 2020-11-11  50m
 
 
share







 2020-09-22  33m
 
 

episode 8: Über die Möglichkeit von Gesellschaftskritik unter Bedingungen der Pandemie (mit Stefan M. Seydel) - Gespräche


Über die Möglichkeit von #Gesellschaftskritik unter Bedingungen der Pandemie, über Netzpolitik, Wissenschaft, Humor, Ideologie und ob es wirklich anständig/subversiv ist, die Maske zu tragen/nicht zu tragen. Das Video auf youtu.be/zjp4GYsQRoM mit @sms2sms


share







 2020-09-06  n/a
 
 

episode 7: Mit Stefan M. Seydel - Gespräche


"der vermeintliche mythos der letzten disputation"


share







 2019-06-28  1h37m
 
 

episode 6: Reading "How to think sonically? On the generativity of the flesh" by Holger Schulze


Reading: Schulze, Holger. 2017. How to think sonically? On the generativity of the flesh. In: Sonic thinking: a media philosophical approach, ed. by Berns Herzogenrath, 217–242. Thinking media. New York: Bloomsbury Academic


share







 2019-05-30  n/a
 
 

episode 5: Reading Chapter 1: "Unlikely Publics" by Brandon LaBelle


from: LaBelle, Brandon. 2018. Sonic agency: sound and emergent forms of resistance. Cambridge, MA: The MIT Press.


share







 2019-05-29  n/a
 
 

episode 4: Reading "Sonic compositions" by Daniel Makagon and Mark Neumann


from: Makagon, Daniel und Mark Neumann. 2009. Recording culture: audio documentary and the ethnographic experience. Los Angeles: SAGE.


share







 2019-05-28  n/a
 
 

episode 3: Reading "Writing Culture - Recording Culture" by Daniel Makagon and Mark Neumann


from: Makagon, Daniel und Mark Neumann. 2009. Recording culture: audio documentary and the ethnographic experience. Los Angeles: SAGE.


share







 2019-05-27  1h14m
 
 

episode 2: Reading "Introduction: Partial Truths" by James Clifford


from: Clifford, James. 1986. Introduction: Partial Truths. In: Writing culture: the poetics and politics of ethnography ; a School of American Research Advanced Seminar, ed. by James Clifford, 1–26. Berkeley, Calif: Univ. of California Press.


share







 2019-05-25  1h25m
 
 

episode 1: Selbstgespräche - "Immer wieder neu loslegen wie neu"


Die erste Folge eines neuen Arbeitszusammenhangs und zugleich Anschluss an vorangegangene Experimente; vorläufiger Ausblick auf meine weitere Arbeit an einer Form experimenteller Kulturwissenschaft auf experimentality.org


share







 2019-05-15  29m
 
 
  • 1
  • 1