FALTER Radio

Der Podcast mit Raimund Löw. Die Redaktion der Wiener Stadtzeitung FALTER diskutiert jede Woche die spannendsten Geschichten der aktuellen Ausgabe und bietet Einblicke in ihre Arbeit. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

https://falter.at/radio

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 34m. Bisher sind 853 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 2 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 24 days 13 hours 7 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Episode 19: 1968, Mao und die Folgen


Der Direktor des Wien-Museums Matti Bunzl im Gespräch mit Raimund Löw über das Erbe von 1968, 50 Jahre danach, das moderne China und den Alptraum Nordkorea. Eine Aufzeichnung des Vienna Humanities Festival 2017 im Wien-Museum.


share








 2018-01-05  1h3m
 
 

Episode 18: Antisemitismus und Islamfeindlichkeit in Europa


Antiisraelische Proteste in Europa haben eine alte Diskussion neu entfacht: wie viel Antisemitismus steckt hinter Kritik an Israel? Mischt sich der Judenhass bei vielen islamischen Migranten mit alten westlichen Vorurteilen? Gibt es Parallelen...


share








 2018-01-03  28m
 
 

Episode 17: Rückblick auf 2017


Im September 2017 startete das FALTER Radio, das mittlerweile zu Österreichs beliebtesten Podcasts zählt. Für die letzte Folge im Jahr 2017 haben Raimund Löw und Anna Goldenberg ein "Best of" der mehr als 25 bislang veröffentlichten Episoden...


share








 2017-12-27  30m
 
 

Episode 16: Der böse Podcast mit SPÖ-Chef Christian Kern


In der "Best of Böse"-Liste des FALTER steht Christian Kern im vorderen Mittelfeld auf Platz 17. Wie sieht er seine Reihung dank Silberstein und Pizzaboten? Im bösen Podcast mit Raimund Löw sitzt SPÖ-Chef mit am Tisch. FALTER-Herausgeber Armi...


share








 2017-12-21  34m
 
 

Spezialepisode: Essenstrends in Wien


Von Gasthäusern, Kebabständen und Gourmettempeln – seit rund drei Jahrzehnten schreibt Florian Holzer über die Wiener Gastronomie für den FALTER. Im FALTER Radio diskutiert er mit Raimund Löw, Katha Schinkinger, Teilhaberin von Habibi &...


share








 2017-12-20  37m
 
 

Episode 15: Rechtsregierung in Österreich - eine Bestandsaufnahme


Die meisten inländischen Medien nahmen die Angelobung der ÖVP-FPÖ-Regierung am Montag sachlich und teilweise wohlwollend auf. International war der Aufschrei zwar größer, aber im Vergleich zu 2000 fiel er noch immer verhalten auf. Warum? Mit...


share








 2017-12-19  33m
 
 

Episode 14: Der Fall Grasser und die Republik


Noch nie in der Geschichte der 2. Republik gab es einen Korruptionsprozess von der Dimension des BUWOG-Verfahrens mit Ex-FPÖ-Minister Grasser im Zentrum. Im FALTER-Radio analysiert Chefredakteur Florian Klenk aus dem Grauen Haus die ersten...


share








 2017-12-13  38m
 
 

Episode 13 - Schwarz-Blau und Türkis-Blau - Wo ist der Unterschied?


In wenigen Wochen wird in Österreich mit hoher Wahrscheinlichkeit eine türkis-blaue Koalition unter der Führung von Sebastian Kurz an der Regierung sein. Was ist nun der Unterschied zwischen Schwarz-Blau im Jahr 2000 und Türkis-Blau im Jahr 2017?...


share








 2017-12-06  44m
 
 

Spezialepisode: Die rechtsrechte Hegemonie


Kommt die rechtsrechte Hegemonie? Wie sich der gesellschaftspolitische Diskurs unter dem Einfluss neoliberaler Ideen verschiebt, diskutieren FALTER-Herausgeber Armin Thurnher, Journalistin Anneliese Rohrer und Grünpolitikerin Sigi Maurer. Maurer...


share








 2017-12-01  35m
 
 

Episode 12: Skirennsport im Metoo-Sturm


Immer mehr Vorwürfe prasseln auf den Österreichischen Skiverband nieder, die Reaktionen des ÖSV-Estabishments beschränken sich auf beschämende Selbstverteidigung.  Und was hat der Krampus damit zu tun?  Im Falter-Radio diskutieren ...


share








 2017-11-29  28m