Feature - Deutschlandfunk

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunkkultur.de/dlf-das-feature.3139.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 49m. Bisher sind 687 Folge(n) erschienen.
subscribe
share



 

recommended podcasts


Ein Reihenhaus-Blues im Schlagertakt - Das ganz, ganz große Glück


Irgendwann ist es leer: das Reihenhaus der Kindheit. Was bleibt, ist die Musik. Denn in jedem Raum liefen deutsche Schlager. An jedem Lied hängt eine Erinnerung, die Texte bringen bei allem Kitsch etwas zum Schwingen. Die Deutschen und ihr ganz, ganz großes Glück zum Mitschunkeln: Wie konnte es überhaupt dazu kommen?

Von Martin Becker und Tabea Soergel
www.deutschlandfunk.de, Freistil
Hören bis: 26.10.2020 20:05
Direkter Link zur Audiodatei


share





   54m
 
 

Die Regeln des unpersönlichen Bekanntenkreises - „Schön, Sie nicht kennenzulernen!"


Unbekannte Bekannte sind Menschen, die sich regelmäßig begegnen, aber sich nicht ansprechen. Ob auf dem Arbeitsweg, in der Kantine oder beim Gassigehen. Man kennt sich, nickt sich allenfalls zu - das ist alles. Jahrelang kann das so gehen. Bis man sich eines Tages aus den Augen verliert. Warum?

Von Fritz Tietz
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei


share





   49m
 
 

Libanesische Frauen und ihre Dienerinnen - Die Freiheit der anderen


Ist libanesischen Frauen ein einigermaßen emanzipiertes Leben erst möglich durch die Unterdrückung ausländischer Frauen? - Im Libanon arbeiten über 250.000 Dienstmädchen aus Asien und Afrika. Hinter geschlossenen Türen leben sie unter sklavenartigen Bedingungen.

Von Charlotte Bruneau und Stephanie Rohde
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei


share





   41m
 
 

Vom Leben im Kleinen - Winzig wohnen


Small und smart. Hochflexibel, gut durchdacht und geradezu verschwindend klein. Der Trend geht zum Wohnen auf wenigen Quadratmetern und kommt aus den USA. Tiny Houses heißen die reduzierten, oft mobilen Eigenheime. Die Bewegung findet immer mehr Anhänger - auch in Deutschland. Sich zu verkleinern ist hip: Downsizing heißt das Phänomen.

Von Ulrich Land
www.deutschlandfunk.de, Freistil
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





 2019-10-20  54m
 
 

Expedition in den Amazonaswald - Die Jaguarschamanen sterben aus


Tief im Amazonaswald überlebt eine alte Schamanenkultur - bislang: die Heiler und Hexer der Hohodene. Doch die neue Regierung in Brasilien will die Indianergebiete verkleinern und Traditionskulturen in die Moderne überführen. Die Hohodene wollen sich wehren - auch mit Zauberei.

Von Thomas Fischermann
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





 2019-10-18  49m
 
 

Wie die Musik von Morgen heute klingt - Zukunftsmusik


Das 20. Jahrhundert war voll von musikalischen Zukunftsvisionen: Der italienische Futurismus imaginierte eine Musik der Zukunft aus Lärm und Maschinenklängen, in der Neuen Musik oder in der französischen Avantgarde-Elektronik kreierte man Klangsprachen für das 21. Jahrhundert. Was ist von diesem Spirit übrig geblieben?

Von Olaf Karnik und Volker Zander
www.deutschlandfunk.de, Freistil
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei


share





 2019-10-13  52m
 
 

Die Textilkünstlerin Hannah Ryggen - Gewebte Geschichte(n)


Bei der schwedisch-norwegischen Künstlerin Hannah Ryggen kommt einiges zusammen, was sie momentan für den Kunstbetrieb interessant macht: Sie war Autodidaktin, Selbstversorgerin und die erste Frau in Norwegen, die das Weben politisch auflud.

Von Marietta Schwarz
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei


share





 2019-10-11  49m
 
 

American Hollow - Wie Amerikas ärmste Gemeinde ums Überleben kämpft


Autor: Noga, Tom
Sendung: Das Feature
Hören bis: ..


share





 2019-10-08  43m
 
 

Der vergessene SPD-Vorsitzende Hugo Haase - "…und wir sind unendlich verarmt"


Entscheidungen seiner nur sechswöchigen Amtszeit prägen das Land bis heute: der Achtstundentag, das Frauenwahlrecht, die Gewaltenteilung. Nach der Revolution im November 1918 stand Hugo Haase gleichberechtigt mit Friedrich Ebert an der Spitze der ersten republikanischen Regierung. 1919 erlag er den Folgen eines Anschlags.

Von Karsten Krampitz
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei


share





 2019-10-08  43m
 
 

Die Pop-Ikone Christa Päffgen - Being Nico


Sie ist der einzige internationale Popstar, den Deutschland jemals hatte. Die Kölnerin Christa Päffgen alias Nico war erstes deutsches Supermodel, Schauspielerin, Muse von Andy Warhol und Sängerin der Gruppe „The Velvet Underground“. Mit ihren grabestiefen Hymnen gilt sie als Vorreiterin der Gothic-Music. Ein Leben ohne Kompromisse.

Von Andrea Halter und Philip Stegers
www.deutschlandfunk.de, Freistil
Hören bis: 05.10...


share





 2019-10-06  53m