Flurfunk - Der Medienpodcast

Die Medien- und Kommunikationsbranche ist nach wie vor im Umbruch und niemand weiß, wohin die Reise geht. Umso spannender ist es, aktuelle Entwicklungen zu beobachten und einzuordnen - und genau das tun wir im FLURFUNK-Podcast. Wie gehen die einzelnen Medienhäuser mit den aktuellen Entwicklungen um? Welche Entwicklungen gibt es in der Kommunikationsbranche? In unserem Podcast sprechen wir über konkrete Themen, liefern Hintergründe und jede Menge Insider-Wissen. Der FLURFUNK-Podcast ist eine gemeinsame Produktion von FLURFUNK, dem Medienblog, und EinfachTon.

https://www.flurfunk-dresden.de/category/podcast/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 48m. Bisher sind 43 Folge(n) erschienen.
subscribe
share



recommended podcasts


episode 42: ida gegründet, Google EMEA-Summit 2020, Finanzierungs- und Lizenzmodell für Dokumentarfilme


Digitalagenturen, digitale Finanzierungsmodelle und digitale Medienplattformen – geht mehr "digital" in einem Podcast?


share





   46m
 
 

episode 41: Medienpartnerschaften – wie weit darf man gehen?


Wahrscheinlich gab es über den Dresdner Semperopernball noch nie so viel Berichterstattung wie in diesem Jahr. Freuen dürfte das die Verantwortlichen allerdings weniger.


share





   29m
 
 

episode 40: Wir fordern 1 Million pro Lokal-TV! Bauer kauft Mitteldeutsche Zeitung, Keine Jungpioniere


Heute wird eine Zeitung verkauft, eine Fehde beigelegt und ein neues Podcast gestartet!


share





 2020-01-24  29m
 
 

episode 39: Connewitz – Omagate – "Vorzeitiger Nachrichtenerguss", Lokalfernseh-Diskussion


Das neue Jahr beginnt, wie das alte aufgehört hat: Eher so meh.


share





 2020-01-10  52m
 
 

episode 38: Rückblick 2019 / Ausblick 2020


Ist es wirklich schon wieder so weit? Ein Jahr geht zu Ende und ein neues beginnt.


share





 2019-12-27  26m
 
 

episode 37: Sachsens Koalitionsvertrag, Public Value, Qualität der Medien


Wie gehts mit Medien in Sachsen weiter? Wir hoch ist der gesellschaftliche Wert von Medien allgemein? Und kann man die Qualität von Medien eigentlich messen?


share





 2019-12-19  51m
 
 

episode 36: Bomben-Ticker bei der LVZ, Rundfunkrat #3, Steimles Welt


Ein Bomben-Ticker hinter die Paywall stellen. Geht das? Die LVZ hat es ausprobiert. Außerdem sprechen wir über die vergangene Rundfunkratssitzung sowie allgemeine Aufgaben des Gremiums. Nicht herum kommen wir auch um die Causa Uwe Steimle.


share





 2019-12-11  57m
 
 

episode 35: Was los ist bei Morgenpost und Tag24, Bezahlmodelle im Journalismus, 10 Jahre detektor.fm


Peter hat wieder einmal anonyme Post bekommen. Diesmal offenbar aus der Belegschaft von Tag24 und Morgenpost. Außerdem reden wir über die (finanzielle) Zukunft von Journalismus und ein Medienunternehmen feiert 10. Geburtstag.


share





 2019-11-27  59m
 
 

episode 34: The Buzzard, MDR-Rundfunkratssitzung, Social-Media-Arbeit in der Politik


Ein Medien-Startup braucht Geld für Meinungsvielfalt, der MDR-Rundfunkrat tagt zum zweiten Mal öffentlich, eine Politikerin erzählt aus dem Alltag mit Social Media


share





 2019-11-13  50m
 
 

episode 33: Osteuropa-Konferenzen, Halle, AgenturCamp


Nach einer kurzen Pause haben wir uns wieder zusammengesetzt. Diesmal mit einem Gast!


share





 2019-11-01  1h14m