Fotografie Neu Denken. Der Podcast.

Fotografie Neu denken. Der Podcast. Von Andy Scholz. Der Podcast über die kulturelle und gesellschaftliche Bedeutung von fotografischen Bildern heute. Der Audio-Podcast über die Bedeutung von fotografischen Bildern in unserem Alltag. Andy Scholz spricht mit Menschen darüber, warum und was sie fotografieren und wieviel. Was die Fotografie und das fotografische Bild mit der Kunst, der Gesellschaft und unseren Kindern macht. Und versucht so dieser gegenwärtigen Omnipräsenz nachzuspüren. Regelmäßig, episodisch und direkt aus seinem Studio veröffentlicht Andy Scholz in seinem Podcast »Fotografie Neu Denken« Interviews mit Foto- und Kunstschaffenden, Beiträge über Künstler und Künstlerinnen, sowie Gespräche mit Expertinnen und Experten aus der angewandten und künstlerischen Fotografie, der Fototheorie, der Fotogeschichte. Er lässt Menschen zu Wort kommen, die fotografische Bilder erarbeiten, vermitteln und über sie nachdenken. Menschen aus den Bereichen der Philosophie, Soziologie, Medien-, Kultur-, Geistes- und Sozialwissenschaften. Genauso verschafft er aber auch Menschen Gehör, die einfach nur fotografieren, die das Fotografieren lieben und sich dafür begeistern...

http://fotografieneudenken.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 32m. Bisher sind 149 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 3 days 5 hours 12 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 150: #108 »Ohne das Smartphone gäbe es die heutige Fotobuchszene so nicht.«


Prof. Dr. Rolf Sachsse. Design-, Medien- und Fototheoretiker, Bonn.


share








   44m
 
 

episode 149: #107 »Die Fotografie ist die Schnittstelle der Kulturen.«


Dr. Peter Pfrunder. Direktor der Fotostiftung Schweiz in Winterthur.


share








   35m
 
 

episode 147: #106 »Je mehr du siehst, desto besser weisst du, was Substanz hat.«


Alexa Becker. Kunsthistorikerin, Fotobuchexpertin und freie Beraterin für Fotograf*innen, Heidelberg.


share








   37m
 
 

episode 146: #105 »Fotografische Bilder in der Schule und in der Bildung. Teil 02«


Barbara Hofmann-Johnson, Stefan Ostermeier, Thomas Wrede, Julia Steinigeweg, Achim Mohné, Jens Koch, Niels Pooker.


share








 2022-12-30  26m
 
 

episode 145: nffb #007 »INTERNATIONALES FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER und Deutscher Fotobuchpreis.«


Andy Scholz und Martin Rosner. Künstler und Festivalmacher, Essen und Regensburg.


share








 2022-12-23  18m
 
 

episode 144: #104 »Operative Bildlichkeit.«


Dr. Roland Meyer. Kunst- und Medienwissenschaftler, Berlin/Bochum.


share








 2022-12-16  40m
 
 

episode 143: #103 »Beim Schreiben denke ich in Bildern.«


Dr. Andrea Gnam, Literaturwissenschaftlerin, Publizistin und Dozentin.


share








 2022-12-07  30m
 
 

episode 142: #102 »Fotografische Bilder in der Schule und in der Bildung. Teil 01«


Valentin Goppel, Urs Stahel, Ulrich Metzmacher, Götz Diergarten, Manuel Dolderer.


share








 2022-11-28  31m
 
 

episode 141: nffb #006 »FESTIVAL UPDATE. Deutscher Fotobuchpreis.«


Andy Scholz. Künstler, Podcaster, Festivalmacher, Essen.


share








 2022-11-25  8m
 
 
share








 2022-11-12  42m