Freilich Würzburg

Wie leben und lieben wir in Würzburg? Woran glauben wir und was treibt uns um? Was muss sich dringend ändern in dieser Stadt und was soll so bleiben, wie ist? Freilich Würzburg ist ein wöchentlicher Podcast in Kooperation mit der Main-Post rund um alles, was in und um Würzburg passiert – und passieren muss. Johanna Juni interviewt spannende Würzbugerinnen und Würzburger, und berichtet über aktuelle Trends von Musikern und jungen Business-Gründern über Kuschelpartys und queeres Leben bis hin zur Wohnungssuche und den politischen Fragen unserer Stadt

https://www.mainpost.de/freilichwuerzburg

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 46m. Bisher sind 33 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 24 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 12: Urlaub Zuhause: Langweilig – oder die beste Entspannung überhaupt?


Es sommert und die Urlaubszeit ist endlich da! In diesem Jahr sorgt die Coronakrise dafür, dass wir unsere Freizeit ganz anders verbringen als normalerweise. 2020 heißt es für viele: Urlaub in der Region statt Fernreise mit dem Flieger...


share







 2020-06-10  46m
 
 

episode 11: Single oder Beziehung? Warum in Würzburg so viele Menschen allein sind


Kann man auch als Single dauerhaft glücklich sein – oder geht das nur in einer Beziehung? Warum haben Beziehungen früher ein Leben lang gehalten – und heute sind so viele Menschen in unserer Stadt allein? Sind wir wirklich die "Generation Beziehungsunfähig"? Um das herauszufinden, spricht Johanna Juni mit zwei vergebenen Würzburger_innen und zwei Singles bei fränkischem Wein über die verzwickten Fragen der Liebe: Wie gelingt es, eine glückliche, langfristige Beziehung zu führen? Braucht es...


share







 2020-06-03  54m
 
 

episode 10: Würzburger Nachtleben statt Corona Teil 2 - Bar oder Club?


Ihr habt abgestimmt: zwei Drittel waren für eine Fortsetzung der Podcast-Folge über das Würzburger Nachtleben. Gesagt, getan: Johanna Juni schnackt ein zweites Mal mit Christian Papay über die Höhen und Tiefen der Bar- und Clublandschaft in unserem fränkischen Städtchen. Wir starten diesmal im alten René, machen einen Abstecher in der legendären Bombe und natürlich dürfen auch Locations wie der Nachtwächter und das Tirili nicht auf der virtuellen Clubtour fehlen...


share







 2020-05-27  51m
 
 

episode 9: Idealismus vs. Realpolitik: Fridays for Future diskutiert mit der jüngsten Stadträtin Würzburgs über Klimaschutz


Würzburg ist ein Hotspot in punkto Klimawandel. Die Feinstaub-Werte sind hoch und der Verkehr immens. Eine autofreie Innenstadt wäre schön – aber was ist mit den älteren und behinderten Mitbürgern? Und warum ist die Situation für Fahrradfahrer immer noch so bescheiden und wie steht es um kostenlosen ÖPNV in Würzburg? Die jüngste Stadträtin Würzburgs und Vorsitzende der Jungen Union heißt Rena Schimmer und sie diskutiert mit Johannes Kirchhoff, einem der Organisatoren von Fridays for Future...


share







 2020-05-20  57m
 
 

episode 8: Insight Nähcafé Edeltraut: Sollte man den Traum vom eigenen Lokal riskieren?


Ein wundervoller Ort in der Grabengasse in Würzburg: Das Nähcafé Edeltraud. Hier kann man Kaffee und Kuchen genießen, Nähkurse belegen oder auch freitags an der Bar Haselnuss-Schnaps schlürfen, während der DJ an den Turntables zum Tanzen auffordert. Gründerin Jule erzählt Johanna Juni in dieser Folge, warum sie nach ihrem Lehramts-Studium das Nähcafé gegründet hat...


share







 2020-05-13  44m
 
 

episode 7: Legende Dencklerblock: Hinziehen oder lieber bleiben lassen?


Diese Folge kommt direkt aus dem Herzen des legendären Dencklerblocks in der Würzburger Zellerau – und zwar aus einer WG-Küche mit spannenden Menschen und ihren Geschichten über den Denckler. Johanna Juni fragt sich: Ist der Denckler den Hype wert? Und: Will man da wirklich wohnen, in zugigen Altbauwohnungen mit Kohleöfen? Dafür kriegt man immerhin tolle Mitmenschen, eine einzigartige Zusammenwohnkultur und jede Menge Hofpartys...


share







 2020-05-06  50m
 
 

episode 6: Clubgeschichten statt Corona: Das Würzburger Nachtleben früher und heute


Hip-Hop Partys im AKW, das neue MannyGreen, Küchensessions mit Kefir auf dem Boot, das magische Dreieck zwischen Zauberberg und Snacks an der Party-Esso, das Ende des Pleicher Hofs und der Beginn des Sonntagstreffs an der MS, vom Talaveraschlösschen zum Dorni über Nobelschuppen bis in die Sanderstraße zum legendären Loma: Wo feiert es sich in Würzburg am besten? Was hat sich seit Beginn der 2000er geändert? War die Würzburger Clublandschaft früher alternativer? Und: Feiert...


share







 2020-04-29  58m
 
 

episode 5: Das Ideal der Kleinfamilie in der kleinen Stadt - ein überschätzter Traum?


Das Ideal der Kleinfamilie ist vor allem in Städten wie Würzburg ein großer Wunschtraum von vielen. Doch kann dieser Traum auch Menschen unter Druck setzen – denn in der Realität scheitert dieses Modell häufig. Dafür nehmen alternative Familienmodelle wie Patchwork zu...


share







 2020-04-22  42m
 
 

episode 4: Provinznest oder Großstadt? Würzburg im Visier eines Bayern, einer Berlinerin und einer Wirtin


Was für eine Stadt ist Würzburg eigentlich? Groß, klein, spießig, alternativ? In dieser Folge spricht Johanna Juni mit drei Zugezogenen, um genau das herauszufinden: Mit einem waschechten Bayern, der schockiert war, als er in Würzburg ankam. Mit einer Urberlinerin, die zum Studieren hier herzog und erzählt, warum sie Würzburg Berlin vorzieht und mit der Inhaberin der Musikkneipe Tscharlies, die vor 50 Jahren nach Würzburg zog und heute noch mit 74 hinter der Theke steht...


share







 2020-04-15  52m
 
 

episode 3: Aus dem Leben eines Würzburger Profi-Zauberers: Magische Zirkel, Dates und Krisenbewältigung


In dieser Folge von Freilich Würzburg gibt’s aktuelle Good News zum Thema Corona und eine kleine Corona-Verschnaufpause: Wir stellen euch einen spannenden Würzburger vor – den Zauberer Zappalott. Er erzählt, warum er sich dazu entschieden hat mit Zauberei sein Geld zu verdienen, wie der Alltag im Leben eines Profi-Zauberers aussieht und wie es ihm gelungen ist, eine schwere Lebenskrise zu meistern und heute mit seiner guten Laune andere Menschen auf der Bühne zu begeistern...


share







 2020-04-08  48m