Freizeitstress Berlin

In Berlin ist zu viel los, um mit gutem Gewissen auf dem Sofa sitzen zu bleiben. Aber ihr seid mit eurem schlechten Gewissen endlich nicht mehr alleine! Wir haben zwar nicht die Lösung für FOMO und Freizeitstress, aber ein paar Tipps: Wir sprechen jeden Monat über die besten und tollsten Veranstaltungen in und um Berlin, die wir bestimmt verpassen werden.

https://freizeitstress.berlin

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 29m. Bisher sind 57 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 4 hours 44 minutes

subscribe
share






episode 22: Elitäre Kunstscheiße (September 2020)


Berlin Art Week, Art Fair, Gallery Weekend, Berlin Biennale ... es gibt im September viele nichtssagende Ankündigungstexte zu lesen.


share








 September 8, 2020  29m
 
 

episode 23: Ausstellungsimpfung (Oktober 2020)


Groß-Berlin, Apfelente, Pornfilmfestival, Fotoausstellungen und RAUPENIMMERSATTISM


share








 October 9, 2020  25m
 
 

episode 24: Wald oder Netflix? (November 2020)


Gibt es sowas wie Freizeitstress überhaupt noch während des Wellenbrecher Lockdowns?


share








 November 7, 2020  36m
 
 

episode 25: Weihnachten to go (Dezember 2020)


Weihnachten gibt es dieses Jahr nur zum Mitnehmen. Wir sprechen über die (trashigsten) besten virtuellen Geschenke und den festlichsten Behelfsweihnachtszauber, den wir dieses Jahr in Berlin auftreiben konnten.


share








 December 7, 2020  26m
 
 

episode 26: Zuversichtlicher Freizeitpessimismus


Während die Redakteur:innen der Berliner Eventportale jetzt auf Lifestylejournalismus umschulen müssen, geben wir nicht auf und wühlen uns durch die wenigen verbliebenen Veranstaltungen im Januar.


share








 January 6, 2021  28m
 
 

episode 27: Akute Clubvermissung | mit Salomon Hörler von #geschlossenfürmorgen


Salomon Hörler erzählt uns diesen Monat, wie es um die Kunst- und Kulturszene in Berlin steht, wie es zu der Kampagne #GeschlossenFürMorgen kam und warum wir jetzt nicht nur an unsere Lieblingsläden denken sollten.


share








 February 4, 2021  39m
 
 

episode 28: Die Arbeit am Optimismus


Lara erzählt uns diesen Monat von Vitamin Positiv, einem Blog, Newsletter und Instagram Account voller großer und kleiner guter Nachrichten und Geschichten. Also genau das, was wir jetzt dringend brauchen.


share








 March 4, 2021  43m
 
 

episode 30: Freizeitingenieur:innen | mit Ina Hildebrandt vom tip Berlin


Ina hatte sich ihr Volontariat beim Stadtmagazin tip Berlin ein bisschen anders vorgestellt. Sie erzählt uns, wie ihre Arbeit ohne Gästelistenplätze und aus dem Homeoffice funktioniert und wir erzählen von unseren Durchhalteparolen.


share








 April 3, 2021  37m
 
 

episode 30: Schlendernd in den Mai


Andere werfen mit Steinen und Flaschen, wir mit Ideen für den Mai in Berlin. Und wenn es so weiter geht wie im April, dann ist die Trefferquote eh nicht besonders hoch.


share








 May 4, 2021  25m
 
 

episode 31: Normalitätszweifel


Linn will endlich die meistgepostete Ausstellung des letzten Monats besuchen und vielleicht kommt Freerk auch mit.


share








 June 12, 2021  22m