Frisch an die Arbeit

Alle 14 Tage stellen Hannah Scherkamp, Elise Landschek und Daniel Erk spannenden Persönlichkeiten aus Kultur, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft Fragen über ihr persönliches Verhältnis zu ihrer Arbeit. Falls Sie uns nicht nur hören, sondern auch lesen möchten, testen Sie jetzt 4 Wochen kostenlos Die ZEIT: www.zeit.de/podcast-abo

https://www.zeit.de/serie/frisch-an-die-arbeit

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 39m. Bisher sind 173 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche.

Gesamtlänge aller Episoden: 4 days 19 hours 12 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 172: Wie stressig ist die Arbeit an der Kasse im Supermarkt?


Astrid Füssler ist seit mehr als 30 Jahren als Kassiererin. Im Podcast erzählt sie, was sie an Kunden ärgert – und wie sie die gestiegenen Preise im Supermarkt bemerkt.


share








   40m
 
 

episode 171: Wie schafft man den Absprung aus der rechten Szene, Fabian Wichmann?


Fabian Wichmann hilft Menschen, aus der rechten Szene auszusteigen. Im Podcast erzählt er, warum das Jahre dauern kann und welche Gefahren seine Arbeit mit sich bringt.


share








   38m
 
 

episode 170: Warum so frustriert, Herr Semsrott?


Nico Semsrott sitzt für Die Partei im EU-Parlament. Im Podcast erzählt er von fünf Jahren Frust – etwa darüber, wie freigiebig Kosten der Parlamentarier erstattet würden.


share








 April 23, 2024  43m
 
 

episode 169: "Mir geht es am besten, wenn ich sehr, sehr beschäftigt bin"


Seit kurzem hat Aurel Mertz eine eigene Late-Night-Show. Im Podcast erzählt der Comedian über seinen Alltag als Promi und warum es hilft, um 20 Uhr ins Bett zu gehen.


share








 April 9, 2024  43m
 
 

episode 168: "Wir sind keine Diener"


Juliane Winkler hat ihr Studium abgebrochen und ist Kellnerin geworden. Im Podcast spricht sie über unverschämte Gäste, fiese Bewertungen und Tricks für gute Laune.


share








 March 26, 2024  35m
 
 

episode 167: Warum ist gutes Brot so teuer, Christa Lutum?


Christa Lutum hat eine der ersten Bio-Bäckerei-Ketten Deutschlands gegründet. Im Podcast erzählt sie, weshalb sie selbst kein frisches Sauerteigbrot isst.


share








 March 12, 2024  38m
 
 

episode 166: Wie wird man vom Gangmitglied zum Polizisten, Herr Mollenhauer?


Jens Mollenhauer war als Polizist auf Demos in der ersten Reihe dabei. Im Podcast erzählt er, warum das Thema Jugendschutz für ihn das wichtigste ist.


share








 February 27, 2024  30m
 
 

episode 165: Macht Reichtum glücklich, Patric Faßbender?


Patric Faßbender hat die Toniebox erfunden und nach zehn Jahren den Chef-Posten abgegeben. Im Podcast spricht er über seinen Abschied, einen Burnout und unnötiges Vermögen.


share








 February 13, 2024  40m
 
 

episode 164: "Wir erleben eine massive antisemitische Radikalisierung"


Samuel Salzborn, Antisemitismusbeauftragter des Landes Berlin, erzählt im Podcast, wie er die Sicherheitslage für Jüdinnen und Juden einschätzt und warum Antisemitismus auf den Lehrplan gehört.


share








 January 30, 2024  33m
 
 

episode 163: Warum streiken Sie immer wieder, Herr Bäselt?


René Bäselt ist Zugchef bei der Deutschen Bahn und Mitglied der Bahngewerkschaft GDL. Im Podcast erklärt er, warum er die häufigen Streiks notwendig findet.


share








 January 16, 2024  33m