Ganz offen gesagt

„Ganz offen gesagt“ ist der erste regelmäßige, unabhängige Podcast für Politikinteressierte in Österreich (2017 gegründet von Eva Weissenberger, Julia Ortner und Sebastian Krause). Die Journalist:innen Barbara Kaufmann, Solmaz Khorsand, Georg Renner und der Medienunternehmer Stefan Lassnig diskutieren mit Expertinnen und Experten tiefgehend und konstruktiv über Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. „Ganz offen gesagt“ ist unabhängig, transparent und rein subjektiv.

http://ganzoffengesagt.at

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 54m. Bisher sind 201 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 7 days 15 hours 4 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 199: #35 2022 Über die Schulreform - mit Alexia Weiss


Barbara Kaufmann spricht mit der Journalistin und Autorin Alexia Weiss über ihre Vision für eine neue Schule, über ihre Ideen von einem neuen Bildungsbegriff bis zu einer Beurteilung außerhalb der Schule, die sie in ihrem eben erschienenen Buch „Zerschlagt das Schulsystem - und baut es wieder neue auf“ beschreibt...


share








   51m
 
 

episode 198: #34 2022 Über die Bundespräsidentenwahl - mit Stefan Sengl


Georg Renner spricht mit PR-Experte Stefan Sengl, 2010 Wahlkampfleiter von Heinz Fischer bei dessen Wiederwahl, über die strategische Ausgangslage vor der Bundespräsidentenwahl.


share








   57m
 
 

episode 197: #33 2022 Über Utopien - mit Julia Grillmayr


Solmaz Khorsand spricht mit Literatur-und Kulturwissenschafterin Julia Grillmayr über Utopien, ihre Verteufelung von rechts, und warum sie nicht nur in Krisenzeiten notwendig sind.


share








   58m
 
 

episode 196: #32 2022 Über Femizide - mit Yvonne Widler


Stefan Lassnig spricht mit Journalistin und Buchautorin Yvonne Widler über Femizide: Warum ist das Thema Frauenmorde in Österreich leider ein besonders wichtiges Thema? Was sind die gesellschaftlichen Hintergründe dazu, was haben patriarchale Strukturen mit Femiziden zu tun? Welche Fehler passieren in der Medienberichterstattung? Und was können Politikerinnen und Politiker aber auch wir alle als Gesellschaft unternehmen, um diesen furchtbaren Verbrechen entgegenzuwirken?


share








   55m
 
 

episode 195: #31 2022 Über Armut und Aufstände - mit Daniela Brodesser


Solmaz Khorsand spricht mit Armutsaktivistin Daniela Brodesser über Preisteuerungen, einen durch Armut radikalisierten Mittelstand und einen Wut-Winter, vor dem sich alle fürchten.


share








 2022-08-23  50m
 
 

episode 194: #30 2022 Über die humanitäre Reaktion der EU auf die russische Invasion in der Ukraine - mit Lisa Hastert


Stefan Lassnig spricht mit Lisa Hastert, Regional Information Officer bei DG ECHO, über die humanitäre Reaktion der EU auf die russische Invasion in der Ukraine, die Situation im Kriegsgebiet und in den Nachbarländern, über die Herausforderungen wirksamer Hilfe vor Ort, über europäische Zusammenarbeit in Krisenzeiten und darüber, was sich hinter dem sperrigen Begriff „EU-Katastrophenschutzverfahren“ verbirgt.


share








 2022-08-16  38m
 
 

episode 193: #29 2022 Über das Verhältnis Österreichs zur EU - mit Martin Selmayr


Martin Selmayr, EU-Kommissionsvertreter in Wien, spricht mit Georg Renner über das Verhältnis Österreichs zur Union, wie sich die EU durch Krisen weiterentwickelt und was Bürgerinnen und Bürger dazu beitragen können.


share








 2022-08-09  42m
 
 

episode 192: #28 2022 Über die Mühen des Regierens - mit Georg Willi


Stefan Lassnig spricht mit Innsbrucks Bürgermeister Georg Willi über die Mühen des Regierens: Wie schwierig ist das "freie Spiel der Kräfte"? Was sind die Voraussetzungen für eine funktionierende Koalition und wie sinnvoll sind "rote Linien"? Sind Politiker:innen mächtig oder ohnmächtig? Und wie wird sich die Schwächung der ÖVP auf die Bundespolitik auswirken?


share








 2022-08-02  51m
 
 

episode 191: #27 2022 Über die Gefahren der Hitze - mit Heinz Fuchsig


Barbara Kaufmann spricht mit dem Umweltmediziner Heinz Fuchsig über die Auswirkungen der Hitzewellen auf die Gesundheit, warum es gefährlich sein kann, Temperaturen über 35 Grad als „Badewetter“ anzupreisen und wann man bemerkt, dass eine Person bei extremen Temperaturen Hilfe braucht.


share








 2022-07-19  43m
 
 

episode 190: #26 2022 - Über eine erfolgreiche Parteigründung - mit Veit Dengler


Georg Renner spricht mit Veit Dengler, der vor zehn Jahren gemeinsam mit Matthias Strolz die Neos gegründet hat. Was hat die Gründung der jüngsten Parlamentspartei ausgelöst, wie hat sie funktioniert - und was würde er aufstrebenden Parteigründern heute raten?


share








 2022-07-12  42m