GATE7 Podcast – Fernweh und Fotografie

Im GATE7-Podcast dreht sich alles um die Themen Fernweh und Fotografie. Du erfährst, wie du auf Reisen mit deiner Lust am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Nutze Reisen und Fotografie als kreatives Selbstcoaching und Antrieb für dein persönliches Wachstum. Werde zum Regisseur:in deines eigenen Lebens. Wenn du selbst zum visuellen Storyteller:in werden möchtest, dann schau doch mal bei "Abenteuer Reportagefotografie" vorbei. In unserem interaktiven Online-Kurs zeigen Thomas B. Jones und ich dir, wie du mit der Kamera die Geschichten deines Lebens erzählst: https://www.abenteuer-reportagefotografie.de/

http://gatesieben.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h4m. Bisher sind 810 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 0 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 36 days 7 hours 22 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Kolumbien – Reise durch ein Land der Gegensätze (ARCHIV)


In diesem Interview nimmt uns Alexandra Endres mit nach Kolumbien. Die Wirtschaftsredakteurin hat das Land intensiv bereist. In ihrem Buch „Wer singt, erzählt – wer tanzt, überlebt“ zeichnet sie ein differenziertes Bild von Kolumbien jenseits von


share








   1h8m
 
 

Uganda: Abenteuerlicher Foto-Auftrag für einen guten Zweck


Christian Beck ist nach Uganda gereist, um dort den Aufbau einer Augenklinik sowie die erste Operation in Bildern festzuhalten. Das Projekt geht auf eine Initiative des Vereins “Uganda Hilfe” und der Stiftung “Besseres Sehen” zurück.


share








   1h32m
 
 

"Abenteuer Reportagefotografie" zu Gast im Weekly52-Podcast


Ein neues Jahr. Und auch neue Vorsätze? Wenn du dir für 2023 vorgenommen hast, deine Fotografie auf das nächste Level zu heben, dann ist unser interaktiver Online-Kurs bestimmt etwas für dich. Im Podcast Weekly52 stellen wir ihn vor.


share








   1h10m
 
 

Claudio Sieber: Raus in die Welt ohne Rückflugticket (Teil 2)


Das Fernweh war schon immer groß. Dennoch ist Claudio Sieber nicht Hals über Kopf in die Welt hinausgezogen. Statt seine Zelte in der Schweiz abrupt abzubrechen, hat er sich akribisch auf den Sprung in ein freieres Leben vorbereitet.


share








   57m
 
 

Claudio Sieber: Raus in die Welt ohne Rückflugticket (Teil 1)


Das Fernweh war schon immer groß. Dennoch ist Claudio Sieber nicht Hals über Kopf in die Welt hinausgezogen. Statt seine Zelte in der Schweiz abrupt abzubrechen, hat er sich akribisch auf den Sprung in ein freieres Leben vorbereitet.


share








 2022-12-25  42m
 
 

GEO-Fotochef Lars Lindemann über aktuelle Herausforderungen und Trends im Fotojournalismus


Lars Lindemann hat einen ebenso faszinierenden wie abwechslungsreichen Beruf. Als Fotochef des renommierten GEO-Magazins setzt er sich täglich mit den Bildern der weltweit besten Fotojournalist:innen auseinander. Er bekommt Einblicke in Entwicklungen...


share








 2022-12-18  1h35m
 
 

Bilder aus dem Iran: Zwei Freunde unterwegs in einem Land mit vielen Gesichtern


Für viele ist der Iran eine Blackbox. Was steckt wirklich drin? Der in Teheran aufgewachsene Deutsch-Iraner Mehran Khadem-Awal und sein Freund Thorge Berger haben sich aufgemacht, Antworten auf diese Fragen zu finden. Diese haben sie nun...


share








 2022-12-11  2h16m
 
 

“Next Level Streetfotografie”: Mehr als knipsen in der Stadt


Wer sich intensiv mit der Streetfotografie beschäftigt, kennt das: Die eigenen Bildern haben ein gewisses Niveau erreicht – aber richtig voran geht es nicht mehr. Wie du den nächsten Schritt machst, dabei helfen Pia Parolin und Martin U Waltz.


share








 2022-12-04  1h40m
 
 

Hamburg: Eine Entdeckungsreise durch Erlebnisse zwischen Landungsbrücken und Alster


Wie entdeckt man eine Stadt am besten? Diese Frage hat sich Matthias Kröner gestellt. Seine Antwort: durch Erlebnisse.


share








 2022-11-28  45m
 
 

Fotografische Spurensuche: Borussia Mönchengladbach auf Schritt und Tritt


Fußball ist ein gesamtgesellschaftliches Phänomen. Die Begeisterung der Fans für den Sport und die Liebe zu ihrem Verein ist weit über die Stadien hinaus spürbar. Und vor allem auch sichtbar.


share








 2022-11-21  1h14m