GATE7 – Fernweh und Fotografie

Du erfährst in dieser Show, wie du auf Reisen mit deiner Freude am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Nutze Reisen und Fotografie als kreatives Selbstcoaching und Antrieb für dein persönliches Wachstum. Werde zum Regisseur deines eigenen Lebens – egal mit welcher Kamera.

https://gatesieben.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h2m. Bisher sind 456 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 3 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 20 days 4 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Frauke Bolten-Boshammer: Diamanten im Staub


Ein Leben wie ein Film: Aus Schleswig-Holstein zieht Frauke Bolten-Boshammer mit ihrem Mann und ihren Kindern in den australischen Outback. In einer der menschenfeindlichsten Regionen der  Welt erlebt sich Schicksalsschläge,


share







   1h1m
 
 

Pilot Robert Schönherr: Mit der Kamera im Cockpit um die Welt


Robert Schönherr ist Pilot und Fotograf. Zwei Leidenschaften, die sich perfekt miteinander verbinden lassen. Nicht nur im Cockpit ist die Kamera stest griffbereit, sondern auch nach der Landung. Robert gibt spannende Einblicke in den Arbeitsplatz mit d...


share







   1h3m
 
 

„Abenteuer Reportagefotografie“: So geht es weiter mit dem Kurs


Acht spannende und intensive Monate liegen hinter uns. Aus der Not im Corona-Lockdown geboren, hat unser Online-Kurs "Abenteuer Reportagefotografie" eine unerwartete Dynamik entwickelt. Zeit, eine Bilanz zu ziehen.


share







   1h2m
 
 

Wie Social Media Influencer das Reisen und die Fotografie verändern


Instagram, Facebook und Co. haben nicht nur großen Einfluss darauf, wie wir miteinander kommunizieren – sondern auch wie wir fotografieren und reisen. Welche Rolle spielen Social Media Influencer dabei? Und wozu führt es,


share







   1h7m
 
 

Joerg Lehmann: „Fotografie ist für mich eine Entdeckungsreise“


Angefangen hat Joerg Lehmann da, wo er eigentlich nicht hinwollte – in der Modefotografie. Letztlich landete er aber doch bei den Themen, die ihn wirklich faszinieren: Food und Reportage. Für die Zeitschrift Max hat er über elf Jahre lang Portraits von...


share







   1h35m
 
 

Lois Lammerhuber: „Die Fotografie ist eine Zaubermaschine“


Eine Reise auf der Panamericana führte ihn einst unerwartet in den Fotojournalismus: Von den lebensverändernden Zufällen und Kuriositäten, die dafür verantwortlich waren, erzählt Lois Lammerhuber in diesem Interview.


share







 2021-06-27  1h17m
 
 

Lois Lammerhuber: Die Kunst ein gutes Fotobuch zu machen


Seit 1996 setzt Lois Lammerhuber Maßstäbe beim Erstellen von Fotobüchern. Mit viel Liebe zum Detail und klarem Fokus auf die Bilder wird jedes Werk eine Hommage an den Fotografen oder die Fotografin. Ein Gespräch über die Kunst,


share







 2021-06-20  46m
 
 

Hans-Jürgen Burkard: „An Tagen wie diesen“


Hans-Jürgen Burkard "An Tagen wie diesen" Arrow-home „Ich hatte oft den Text vorher im Kopf, habe das Bild dazu gesehen und spontan gesagt: Das ist es!“ Hans-Jürgen Burkard


share







 2021-06-13  1h3m
 
 

Heike Pirngruber: „Ein klassisches Leben kann ich mir nicht mehr vorstellen“


Ein Sabbatical ist ihr zu wenig. Als Heike Pirngruber 2013 ihren Job als Kamerafrau hinter sich lässt, ist es ein Abschied aus ihrem alten Leben. Mit dem Fahrrad will sie die Welt bereisen. Seitdem hat sie über 80.


share







 2021-06-06  1h36m
 
 

Vitali Brikmann: Die Kunst, Menschen zu fotografieren


"Portraits on Location": In seinem Buch verrät Vitali Brikmann, wie man mit Spaß und Kreativität zu optimalen Ergebnissen in der Menschenfotografie kommt.


share







 2021-05-30  1h18m