Grünschnäbel - der junge Politpodcast aus Herne

Wir sind die Grünschnäbel! Wir berichten über das politische Geschehen innerhalb der Stadt Herne, wagen uns aber auch immer wieder in die Welt heraus!

https://vfj5ue.podcaster.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 47m. Bisher sind 17 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 3 Wochen.

Gesamtlänge aller Episoden: 11 hours 59 minutes

subscribe
share





  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

Grünschnäbel 017 - Im Schattenlicht


In der neuen Episode feiert GJ-Sprecherin Anna Schwabe ihr Moderatorinnen-Debüt! Zum internationalen Weltfrauentag hat sie mit Ulrike Leimanzik eine beeindruckende Gesprächspartnerin zu Gast, die sich als erste Herner Kommissarin in männerdominierten Strukturen zurechtfinden musste und mit ihrem unermüdlichen Einsatz nachfolgenden jungen Frauen den Weg geebnet hat. Damit nicht genug: Als Vorsitzende des Schattenlicht e.V...


share







 2021-03-10  34m
 
 

Grünschnäbel 016 - Democracy under attack


Gerade erst ist Folge 15 online gegangen, da kommt schon die nächste Episode: Diesmal widmen wir uns wieder einem Thema, dessen Fokus nicht in der Stadt Herne, sogar nicht mal in Deutschland. liegt. Wir blicken über den Atlantik und versuchen uns an der enormen Fragestellung: Wie ist die amerikanische Demokratie an den Punkt gekommen, an dem sie sich im Anschluss an den Sturm aufs Kapitol am 6...


share







 2021-01-19  56m
 
 

Grünschnäbel 015 - Schulstunde mit Merkendorf


In dieser Folge geht es um die Situation in den Schulen im Bezug auf Modernisierung, Digitalisierung und die Auswirkungen/das Handling der Corona-Pandemie. Fabian hat den Herner Schulamtsleiter Andreas Merkendorf zum Vier-Augen-Gespräch geladen und dabei selbstverständlich die reguläre Schulstunde überzogen. Allerdings nutzen die beiden diese Zeit, um angeregt die aktuellen Brennpunkte der Bildungspolitik zu diskutieren...


share







 2021-01-17  49m
 
 

Grünschnäbel 014 - Guter Rat ist teuer? Ne, aber viel Arbeit!


Mit dieser Folge wollen wir einen Einblick in die Ratsarbeit geben und zudem beleuchten, was damit alles verknüpft ist. Da passt es nur gut, dass am 15.12 die erste inhaltliche Sitzung des neuen Stadtrats stattfand und wir die internen Abläufe und das politische Geschehen vor einer Sitzung direkt an einem Beispiel skizzieren konnten. Und weil wir Cliffhanger mies finden, gibt es auch noch eine Zusammenfassung der nun absolvierten Ratssitzung...


share







 2020-12-16  53m
 
 

Grünschnäbel 013 - Radickaler Maynungsaustausch - ein grün-schwarzes Streitgespräch


Nach einer (viel zu) langen Pause kommt nun endlich wieder eine neue Folge und dazu haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht: Willkommen zu ersten Crossover der beiden Herner Politikpodcasts: Grünschnäbel meets Stadtgeflüster! Fabian spricht mit Timon Radicke, dem Herner CDU-Vorsitzenden, über die Bedeutung des Konservativen und die Frage, wie radikal Maßnahmen sein dürfen, um die bestehenden Probleme unserer Welt zu beheben...


share







 2020-11-29  51m
 
 

Grünschnäbel 012 - Die Kurz-Fassung


Worüber redet man, wenn man den Bundessprecher der GRÜNEN JUGEND vor dem Mikrofon hat? Diese Frage haben wir uns gestellt, bevor Georg Kurz bei uns in Herne zu Besuch gekommen ist. Wir haben uns für ein zweigeteiltes Gespräch entschieden und zunächst das neue Polizeikonzept der GRÜNEN JUGEND inhaltlich sowie prozessual aufgearbeitet...


share







 2020-09-09  38m
 
 

Grünschnäbel 011 - Rosenkrieg um Blumenthal


Die Art der Entwicklung des Blumenthal-Geländes ist eine richtungsweisende Entscheidung für die Zukunft unserer Stadt. Oberbürgermeister Frank Dudda möchte eine International Technology World, die Bürger*inneninitiative „Stadtwald“ fordert eine vollständige Begrünung...


share







 2020-09-06  31m
 
 

Grünschnäbel 010 - Wat soll datteln (IV)???


Wir sind zweistellig! In unserer zehnten Folge widmen wir uns endlich mal ausführlich der Klimakrise. Michael Röls, Sprecher der GJ NRW, redet mit uns über die Motivation, sich für die Klimagerechtigkeitsbewegung zu engagieren. Wir thematisieren die Unterschiede zwischen FFF und Ende Gelände und die Relevanz unterschiedlicher Herangehensweisen. Dann werden wir konkret: Das Steinkohlekraftwerk „Datteln IV“ ist Anfang Juni neu ans Netz gegangen...


share







 2020-09-06  53m
 
 

Grünschnäbel 009 - Systemfrage und Selbstkritik


Wie versprochen haben wir Sarah Lee Heinrich aus dem Bundesvorstand der GRÜNEN Jugend gleich für eine zweite Folge eingespannt: Wir sprechen über soziale Gerechtigkeit, die Agenda 2010 und ihre Folgen, aber auch über GRÜNE Ideen, um die Fehler der Vergangenheit zu korrigieren...


share







 2020-07-29  47m
 
 

Grünschnäbel 008 - Strukturen erkennen, Rassismus benennen!


Dem fürchterlichen Mord an George Floyd folgten ein gewaltiger Aufschrei und Proteste, die noch immer andauern und in den USA von einer gruppenübergreifenden Solidarität getragen werden. Auch bei uns gab es große #BlackLivesMatter-Demonstrationen, die die Vorgänge in den USA verurteilten – und gleichzeitig auf die Zustände in Deutschland aufmerksam machten. Daher wollen wir uns in dieser Folge mit strukturellem Rassismus, seinen Ursachen und Auswirkungen beschäftigen...


share







 2020-07-10  46m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2