Hartkore 28 (mp3)

Das Leben in Hamburg und anderswo, und was Fußball damit zu tun hat.

https://www.stadeltobi.de/feed.xml

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h38m. Bisher sind 105 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share



recommended podcasts


Choses Nouvelles


Wer schon immer gute Argumente dafür gesucht hat, dass Immigration in jeder Hinsicht (musikalisch, kulinarisch und überhaupt) eine Bereicherung ist, findet deren reichlich in dieser postweihnachtlich-apokalyptischen Neujahrsepisode. Man versteht die Text


share





   n/a
 
 

Hauptsache Dänemark


Mit dem nahenden Winter gehen die Menschen unterschiedlich um: wo der eine sich auf musikalische Hausmannskost besinnt, kann es dem anderen nicht verquast genug sein. Die Technik indes passt sich den zusehends verlotternden Körpern alter weißer Männer an


share





 2019-11-14  n/a
 
 

Hotter than July


Alte weiße Männer schimpfen auf die Welt und hören zwischendurch Musik - so weit nichts Neues also in diesem Podcast. Wenn wir allerdings von einer ganzen Generation pauschal und mit plumpen und schiefen Metaphern angegriffen werden, dann können wir auch


share





 2019-10-01  n/a
 
 

Riss im Raum-Zeit-Kontinuum


Eine wenig bekannte wissenschaftliche Tatsache ist, dass dort, wo die Nord- auf die Ostsee trifft, auch eine intergalaktische Raumzeit-Risslinie verläuft. Wer trotzdem hindurchreist, dem kann es passieren, dass sie oder er sich in die eigene Kindheit zur


share





 2019-08-18  n/a
 
 

187 Sondersendung


Manuela hieß zwar in Wirklichkeit Doris Inge, war aber offenbar trotz des braven Namens ein wilder Vogel, die ZDF-Redakteure mit Allgäuer Rundkäse zu bestechen versuchte, anstatt einfach die geforderten 5000 D-Mark zu übergeben. Schuld war vermutlich der


share





 2019-06-27  n/a
 
 

Grün ist die Hoffnung


So viel Aufregung um ein paar Kreuzchen auf einem Zettel, der größer ist als die aufgeklappte Version einer Hamburger Wochenzeitung. Kann man das nicht auch ein wenig nüchterner betrachten? Kann man schon, macht aber nicht so viel Spaß. Ferner mischen wi


share





 2019-05-28  n/a
 
 

Analog ist auch keine Lösung


Der Frühling macht offenbar erst mal eine Verschnaufpause, die Nachbarn hingegen machen sehr laut unanständige Dinge. Der Aufnahmesituation ist das nicht zuträglich, daher müssen wir dies rundheraus ablehnen. Die aktuelle Staffel Game of Thrones trifft a


share





 2019-04-30  n/a
 
 

Wenn die Vöglein musizieren


Weezer können dem altehrwürdigen Toto-Song Africa ebensowenig Neues abgewinnen wie wir Leaving Neverland - obwohl es dazu natürlich helfen würde, den Film auch gesehen zu haben. Was Andreas Gabalier, die Weltraumhündin Laika und die Zillertaler Après-Ski


share





 2019-03-23  n/a
 
 

Winter-Blues und Kabelbinder


Das ständige Gerede über Sex erweist sich, zumindest in diesem bescheidenen Podcast, als weder sonderlich prickelnd noch wirklich ergiebig. Entweder liegt das an dieser lichtarmen, dafür sprühregenreichen Jahreszeit, oder daran, dass Kabelbinder auf dies


share





 2019-02-07  n/a
 
 

Der letzte Schnitzelesser


An Weihnachten geht es trotz aller Konsumkritik auch ein bisschen um Geschenke, da muss ein wenig Abnerden mal erlaubt sein. Desweiteren: Gruppenauslosung des traditionsreichen Badminton-Weihnachtsturniers, subtile Xenophobie-Kritik in "Fred vom Jupiter"


share





 2018-12-20  n/a