Heimatmysterium – Der Migra-Identitätspodcast

Der Begriff Heimat wird häufig politisch genutzt, auch zum Nachteil jener, die eine Migrationsgeschichte haben. Und das ist in Deutschland jede:r Vierte. Was ist für diese Menschen Heimat, wer oder was prägt ihre Identität?

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr/heimatmysterium/heimatmysterium-106.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 31m. Bisher sind 39 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 10 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 20 hours 2 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


HEIMATMYSTERIUM 0-05 Der ferne Sternenhimmel


Jonas war sechs Monate alt, als er vor die Tür eines marokkanischen Waisenhauses gelegt wurde. Ein mieser Start. Das Baby, das damals keinen Namen und keinen Geburtstag hatte, hat heute eine Familie, Freunde, eine Geschichte und erfüllte Träume. Jonas fühlt sich wohl in Deutschland und doch gibt es Menschen in unserer Gesellschaft, die ihn ausschließen wollen, weil er vermeintlich fremd aussieht.


share








 2019-12-31  32m
 
 

episode 4: Der Brief


über Zeitkapseln, die Erinnerungen hervorrufen


share








 2019-12-11  32m
 
 

HEIMATMYSTERIUM 0-04 Der Brief


Beim Entrümpeln der Wohnung ihrer Urgroßmutter in Polen findet Dominika einen Brief, den ihre Mutter kurz nach ihrer Ankunft in Deutschland verfasst hatte. Diese Zeitkapsel aus Papier ist für Dominika mehr wert, als materielle Schätze in den verstaubten Schubladen der Großmama.


share








 2019-12-10  32m
 
 

episode 3: Neue Heimat, schwere Last


Zusammen fremd


share








 2019-11-20  30m
 
 

HEIMATMYSTERIUM 0-03 Neue Heimat, schwere Last


Lisa ist in der Ukraine geboren und hat dort etwa vier Jahre ihres Lebens verbracht - bis sie mit ihrer Mutter zu ihrem Vater nach Deutschland zog. Wie Lisa Deutsch lernte und was GZSZ damit zu tun habt, hört ihr in der dritten Folge von Heimatmysterium.


share








 2019-11-19  30m
 
 

episode 2: Melis -"Bijî kurdî"


Melis -"Bijî kurdî"


share








 2019-10-29  31m
 
 

HEIMATMYSTERIUM 0-02 Melis Bijî Kurdî


Melis ist im Rheinland geboren und aufgewachsen, ihre Eltern aber nicht. Sie kommen aus dem Südosten der Türkei, also aus Kurdistan. Des Kurdischen ist aber kaum ein Familienmitglied mehr mächtig. Auch Melis nicht - darüber spricht sie und ergründet, was das für sie bedeutet.


share








 2019-10-29  31m
 
 

episode 1: Helenas Kasachstan


14 Stunden ohne Toilette


share








 2019-10-08  30m
 
 

HEIMATMYSTERIUM 0-01 Helena Kasachstan


Helena ist in Kasachstan geboren und in Paderborn aufgewachsen. In der ersten Folge von Heimatmysterium nimmt sie euch an den Ort mit, in dem sie geboren wurde. Nach 25 Jahren ist sie zum ersten Mal wieder in Aktjubinsk, dort wühlt sie in ihren frühesten Kindheitserinnerungen.


share








 2019-10-08  30m