#heiseshow (Audio)

Jede Woche Donnerstag live (Audio)

https://www.heise.de/thema/%23heiseshow

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 47m. Bisher sind 295 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 9 days 10 hours 10 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 22: #heiseshow: Wann und wie helfen uns Roboter zuhause?


Roboter erobern weite Bereiche, bleiben aber aus anderen auffallend abwesend. Woran liegts? Sind wir bereit für mehr mechanische Helfer? Braucht es eine eigene Roboterethik? Das diskutieren wir in einer neuen Ausgabe unserer #heiseshow.


share







 2016-07-01  50m
 
 

episode 21: #heiseshow: Brauchen wir die Briten in der EU?


Die Briten stimmen darüber ab, ob ihr Land in der EU bleiben soll und die ganze Welt fiebert mit. Auch auf die digitale Wirtschaft und für die Netzpolitik könnte ein Brexit drastische Auswirkungen haben. Welche, diskutieren wir in einer neuen #heiseshow.


share







 2016-06-23  34m
 
 

episode 20: #heiseshow: Whistleblower – wie viel Geheimnisverrat wollen wir zulassen?


Ohne Whistleblower könnten einige Straftaten, unlautere Geschäftspraktiken oder auch Menschenrechtsverletzungen weder verfolgt noch geahndet werden. So wertvoll der Einsatz von Whistleblowern oftmals von einem Teil der Gesellschaft eingestuft wird, so sehr wird der Geheimnisverrat auch von anderen Teilen der Gesellschaft gehasst und verurteilt – schließlich können Daten auch schlicht für eine Erpressung von Firmen oder Privatpersonen genutzt werden...


share







 2016-06-16  38m
 
 

episode 19: #heiseshow: 3 Jahre NSA-Skandal – haben die Geheimdienste gewonnen?


Seit Sommer 2013 ist deutlich klarer, in welchem Ausmaß Geheimdienste wie die NSA oder der BND die weltweite Kommunikation überwachen. Wirklich geändert hat sich daran aber nichts, oder vielleicht doch? Darüber diskutieren wir in einer neuen #heiseshow: http://heise.de/-3232052


share







 2016-06-09  40m
 
 

episode 18: #heiseshow: Retten die Gerichte das Netz?


http://heise.de/-3225184 – Bei Regeln für die digitale Welt kommt Gerichten oft eine gewichtige Rolle zu. Oft korrigieren sie Gesetze und pfeifen den Gesetzgeber zurück. Ob diese Arbeitsteilung gutgehen kann, besprechen wir in einer neuen Folge der #heiseshow.


share







 2016-06-02  30m
 
 

episode 17: #heiseshow: Die Macht der Algorithmen – bestimmen Maschinen unsere Zukunft?


Der Score, der einem Menschen durch einen Algorithmus zugerechnet wird, kann fatale Auswirkungen auf sein Leben haben. Nicht nur die Bonität (Schufa) wird mittlerweile mittels eines Algorithmus eingeschätzt, auch die Rückfallquote von Straftätern wird auf diese Weise berechnet – und mitunter zeigt sich, dass dabei folgenschwere Fehler unterlaufen. So benachteiligt etwa ein Bewertungs-Tool der US-Justiz systematisch Afroamerikaner...


share







 2016-05-26  36m
 
 

episode 16: #heiseshow: Ist jetzt wirklich Schluss mit der WLAN-Störerhaftung?


Jahrelang sorgte die sogenannte Störerhaftung dafür, dass Deutschland in Bezug auf offene WLANs hinter immer mehr Länder zurück. Mit diesem Zombie soll nun Schluss sein, hat die Große Koalition nach einem Machtwort der Bundeskanzlerin entschieden. Ob die Störerhaftung damit aber wirklich der Vergangenheit angehört und eine goldene Zeit freier WLANs beginnen kann, diskutieren Volker Briegleb (@briegleb) mit Kristina Beer (@bee_k_bee) und Joerg Heidrich (@dasgesetzbinich).


share







 2016-05-19  32m
 
 

episode 15: #heiseshow: All-IP-Umstellung / WLAN-Störerhaftung


Die wöchentliche Dosis Techniknews und Netzpolitik: Das All-IP-Netz kommt und ISDN muss nun langsam weichen. Die Telekom beispielsweise will die Telefonie bis zum Jahr 2018 komplett auf Internet-Technik umstellen und hilft dafür auch schon mit Kündigungen nach. Vodafone wiederum hatte vergangenes Jahr erklärt, vier Jahr länger zu warten und ISDN noch bis 2022 anzubieten. Davon rückt das Unternehmen nun aber teilweise ab und kündigt ersten Kunden doch eine Kündigung vor diesem Jahr an...


share







 2016-05-12  30m
 
 

episode 14: #heiseshow: Mobilfunk-Roaming – welche Regeln gelten bis zum Wegfall?


Diesmal geht es um das Mobiltelefon im Ausland: Zum 15. Juni 2017 sollen in der Europäischen Union die Roaminggebühren wegfallen. Doch bis dahin hat sich die EU unnötig komplizierte Übergangsregelungen einfallen lassen. Die Vorgaben der EU-Kommission lassen Spielraum für Interpretationen, den die Netzbetreiber ausnutzen. Bei den Mobilfunkern gibt es zwar schon einige Tarife, in denen Roaming inklusive ist, doch lohnt sich ein Blick ins Kleingedruckte...


share







 2016-04-28  29m
 
 

episode 13: #heiseshow: Die Zukunft unserer Energieinfrastruktur


Knapp 30 Jahre nach dem Atomunfall in Tschernobyl diskutieren wir über die Energieinfrastruktur der Zukunft...


share







 2016-04-21  42m