HerStory - starke Frauen der Geschichte

Frauen machen Revolution, erringen wissenschaftliche Durchbrüche, entwickeln Erfindungen, gehen auf Abenteuer oder regieren kriminelle Organisationen – aber in den Geschichtsbüchern landen wichtig aussehende Herren mit Wohlstandsbäuchen, Monokeln, Pfeifen, Schnurrbärten und großen Colts. HerStory ist ein Podcast über starke Frauen der Geschichte, im Guten wie im Schlechten. HerStory stellt euch Pionierinnen in Hosen, auf Motorrädern, mit Mikroskopen und Revolvern vor. HerStory erzählt von Wegbereiterinnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik - und all jenen, die sich nicht um Geschlechter- oder Rollenbilder scherten.

https://www.herstorypod.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 52m. Bisher sind 25 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche.

Gesamtlänge aller Episoden: 22 hours 39 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 15: 15 Elsa Schiaparelli: Die Künstlerin unter den Modedesignern


Sie flieht vor einer arrangierten Ehe aus Italien, heiratet einen Betrüger und muss mit 30 von vorn anfangen: Elsa Schiaparelli wird zur Wahl-Pariserin und revolutioniert mit ihren Entwürfen die Modewelt zwischen den beiden Weltkriegen.


share







 2021-01-04  56m
 
 

episode 14: 14 Artemisia Gentileschi: Die mutige Malerin


Als Teenager erfährt sie sexuelle Gewalt, doch Artemisia Gentileschi kämpft für Gerechtigkeit und für ihre Stellung als Malerin im Italien des 17. Jahrhunderts. Als Malerin gibt sie auf der Frau in der Kunst ein neues Antlitz.


share







 2020-12-14  31m
 
 

episode 13: 13 Ruth Bader Ginsburg: Die Aktivistin in Robe


Als junge Studentin in Harvard fragt man sie, warum sie Männern einen Studienplatz wegnehme. In Schweden sieht sie, dass andere Länder Gleichberechtigung viel fortschrittlicher leben. Als Anwältin kämpft sie gegen Diskriminierung, als Richterin verteidigt sie diese Errungenschaften - und wird mit über 80 zur Ikone.


share







 2020-11-30  52m
 
 

episode 12: 12 Anita Augspurg: Die unbeugsame Frauenrechtlerin feat. Geschichtsdolmetscherin Bianca von frauenvondamals


"Wo ist das Recht der Frau?" Die Juristin Anita Augspurg trat in der Kaiserzeit und der Weimarer Republik mit scharfer Feder für Frauenrechte ein, unterstützt von ihrer Lebensgefährtin Lida Gustava Heymann. Dass sie auch überzeugte Pazifistin war, trug ihr den Vorwurf der Vaterlandsverräterin ein. Sonderfolge zur deutschen Frauenbewegung mit Geschichtsdolmetscherin Bianca Walther von frauenvondamals.


share







 2020-11-16  2h15m
 
 

episode 11: 11 Rosalind Franklin: Die brillante DNA-Forscherin


Sie war hochintelligent und leistete einen entscheidenden Beitrag zur Entschlüsselung der Struktur der DNA. Zwei Kollegen bedienten sich ihrer Forschungsergebnisse und gewannen den Nobelpreis - doch statt einer Würdigung erfuhr sie eine Verunglimpfung.


share







 2020-11-02  48m
 
 

episode 10: 10 Margarete Steiff: Unternehmerin gegen alle Widerstände


Sie erkrankte an Kinderlähmung und war an den Rollstuhl gefesselt - in der Gesellschaft ihrer Zeit hatte man keine großen Hoffnungen für sie. Margarete Steiff widersetzt sich einem Leben als Abhängige und verwirklicht sich mit einem eigenen Unternehmen, das zum Weltkonzern aufsteigt.


share







 2020-10-19  48m
 
 

episode 9: 09 Elena Ceaușescu: Diktatorin und falsche Wissenschaftlerin feat. Ralf Grabuschnig von déjà-vu Geschichte


Elena Ceaușescu war so herrschsüchtig wie ihr Ehemann, Rumäniens Diktator Nicolae Ceaușescu. Mit erlogenem Doktortitel lässt sie sich als Wissenschaftlerin feiern, schart Reichtümer und übt katastrophalen Einfluss auf die Geburtenkontrolle in Rumänien. Sonderfolge mit Ralf Grabuschnig von Déjà-vu Geschichte.


share







 2020-10-05  1h17m
 
 

episode 8: 08 Henrietta Lacks: Die Unsterbliche


Sie war Ehefrau und Mutter - und löste eine Revolution in der Medizin aus. Als Henrietta Lacks wegen Krebs behandelt wird, wird ihr eine Gewebeprobe entnommen. Die HeLa-Zellen existieren und vermehren sich bis heute und sind Bestandteil unzähliger Forschungen.


share







 2020-09-21  32m
 
 

episode 7: 07 Gertrude Bell: Die Orientkennerin feat. Elias, Karol, Oli von Historia Universalis


Sie bereiste den Orient und verliebte sich in die Wüste: Als Reisejournalistin und Archäologin eignete sich Gertrude Bell ein Wissen über den Orient an wie kaum jemand sonst. Mit ihrer Kenntnis der Sprache und Kultur spielt sie eine besondere Rolle bei der Staatengründung des Iran.


share







 2020-09-07  1h4m
 
 

episode 6: 06 La Voisin: Eine Giftmörderin am Königshof? feat. Elias, Karol, Oli von Historia Universalis


Catherine Monvoisin, genannt La Voisin ist eine Wahrsagerin im Paris des 17. Jahrhunderts, die durch Ermittlungen nach einem Todesfall in das Visier der Polizei gerät. Bis heute gilt sie als Giftmörderin. Die „Giftaffäre“ erschüttert den Hof des französischen Sonnenkönigs und bringt La Voisin auf den Scheiterhaufen. Frauengeschichte trifft True Crime im 17. Jahrhundert. Sonderfolge! Elias, Karol und Oli von Historia Universalis sind zu Gast.


share







 2020-08-24  1h10m