Hörbar Rust | radioeins

Jeden Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein. Dieser stellt sich in der Sendung vor und die Musik, die in seinem Leben von Bedeutung war und erzählt dazu die passenden Geschichten zum Soundtrack seines Lebens - alte Mixtapes werden rausgekramt - die erste Platte - intime Töne oder peinliche Songs mit persönlichen Erinnerungen des jeweiligen Gastes. Zwei Stunden voller Musik und toller Geschichten - Promis privat in der Hörbar Rust - immer sonntags von 14.00 - 16.00 Uhr. Die Highlights der jeweiligen Sendung können Sie hier downloaden.

https://www.radioeins.de/archiv/podcast/hoerbar_rust.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h7m. Bisher sind 367 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


John Grant


Der im US-Staat Michigan geborene Junge ist anders als die anderen, was das Leben für ihn nicht leichter macht. John, der Ungewöhnliche, geht nach Deutschland und studiert Russisch und Deutsch. Zurück in den USA gründet er eine Band, wird Krankenhausdolmetscher und arbeitet in einem der besten Restaurants New Yorks. Alkohol und Koks grätschen ihm immer wieder in den Kopf, doch 2010 wird sein erstes Solo-Album frenetisch gefeiert und zur besten Platte des Jahres gewählt...


share







 2015-05-03  1h7m
 
 

Fabian Hinrichs


Hinrichs kommt in Hamburg zur Welt. Nach dem Abitur leistet Hinrichs Zivildienst und studiert ein paar Semester Jura, schwenkt glücklicherweise um und lässt sich an der Schauspielschule in Bochum ausbilden. Frank Castorf engagiert ihn für die Berliner Volksbühne und bald arbeitet Hinrichs mit Regisseuren wie Schlingensief, Pollesch und Kamerun...


share







 2015-04-26  1h0m
 
 

Oliver Polak


38, Stand-up-Comedian und Buch-Autor. Polak wird im niedersächsischen Papenburg in die einzige dort ansässige jüdische Familie hineingeboren. Seine tendenziell wackelige schulische Karriere wird mit dem Aufenthalt in einem jüdisch-orthodoxen Internat in England gekrönt. Zurück in Deutschland jobbt Oliver Polak bei verschiedenen Fernsehsendern, zieht 2003 nach Berlin, nimmt Schauspielunterricht und arbeitet seit 2006 als Stand-up-Comedian...


share







 2015-04-19  1h5m
 
 

Herbert Grönemeyer


Herbert Arthur Wiglev Clamor Grönemeyer wächst in Bochum auf. Mit zwölf Jahren gründet er seine erste Band und er ist gerade mal 17, als ihn Peter Zadek sozusagen - entdeckt. Parallel zum Studium der Rechts- und Musikwissenschaften arbeitet Grönemeyer am Bochumer Schauspielhaus, später in Hamburg, Köln, Berlin und Stuttgart. 1981 macht der Film "Das Boot" ihn und den Rest der Crew einer breiteren Öffentlichkeit bekannt. Dabei hat Grönemeyer die Musik immer im Gepäck...


share







 2015-04-12  1h5m
 
 

Michael Müller


Vor 50 Jahren wird Michael Müller in Berlin Tempelhof geboren. Mit 16 schmeißt er nach der Mittleren Reife die Schule, absolviert eine Ausbildung zum Bürokaufmann und arbeitet später im Familienbetrieb als Drucker. Müller, der bereits mit 17 in die SPD eintritt, verschreibt einen großen Teil seines Lebens seit 1989 kontinuierlich der Berliner Politik...


share







 2015-04-05  1h3m
 
 

Lea Streisand


Bestimmt schien die Sonne noch bis in die Nacht hinein, als Lea am 24. Juli 1979 in Ost-Berlin zur Welt kam. Das Mädchen schreibt regelmäßig Tagebuch und mit 16 macht es sich Notizen zur ungewöhnlichen Lebensgeschichte seiner Großmutter. Diese Geschichte wird viele Jahre später als Fortsetzungsroman in der taz erscheinen. Lea Streisand liest ihre Texte seit 2003 auf verschiedensten Lesebühnen, arbeitet für Zeitungen und hat bislang 2 Bücher geschrieben...


share







 2015-03-29  1h11m
 
 
share







 2011-09-04  1h4m