Hörsaal - Deutschlandfunk Nova

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunknova.de/hoersaal

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 52m. Bisher sind 480 Folge(n) erschienen. Alle 3 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


50 Jahre Star Trek: Wie aus Cpt. Kirks Requisiten Realität wurde, v. Hubert Zitt


Es fing mit Lieutenant Uhura an: Eine schwarze Frau im Fernsehen, die was zu sagen hat. Im Jahr 1966. Aber auch sonst war Star Trek ziemlich weit vorne und hat technische Entwicklungen voran gebracht.


share







 2016-09-07  56m
 
 

Erbgut: Der Griff nach unseren Genen, von M. Göttfert u. K. Sperling


Mendel, Erbsen, Drosophila, Doppelhelix, DNA, Chromosomen, Gene, Zellteilung: Erst im Laufe von mehreren Jahrzehnten haben Forscher dieses Puzzle aus vielen einzelnen Bausteinen zusammengefügt.


share







 2016-09-06  56m
 
 

Medizin: Poesie statt Pillen, von Felizitas Leitner


Wer krank zu Felizitas Leitner in die Arztpraxis geht, bekommt kein Rezept verschrieben, sondern Gedichte.


share







 2016-09-02  46m
 
 

Organspenden: Ersatzteillager Mensch, von Jochen Taupitz


Die Vorbehalte gegen die Organspende in Deutschland sind groß. Bei uns gibt es die geringste Zahl an Organspender im Ländervergleich. Zu Recht?


share







 2016-09-02  45m
 
 

Macht Schokolade wirklich glücklich?, von Petra Schling (Hörsaal vom 27.08.2016)


Schokolade soll uns glücklich machen. Stimmt das tatsächlich? Und wenn ja: Warum? Ein Teil der Moleküle, die dafür verantwortlich sind, dass wir Glück empfinden und dass Nahrungsmittel unsere Stimmung beeinflussen, gibt es schon seit Milliarden Jahren.


share







 2016-08-27  55m
 
 

Infektionen und Gesellschaft, von Jörg Hacker (Hörsaal 28.08.2016)


Infektionskrankheiten? Kein Thema mehr! Das dachte man nach den medizinischen Erfolgen Anfang des 20. Jahrhunderts. Aber: Falsch gedacht. Neue und altbekannte veränderte Infektionskrankheiten sind immer noch eine Gefahr.


share







 2016-08-26  53m
 
 

Am warmen Polar. Klimawandel online. (Podcast länger)


Klimawandel: Dislike! Wie setzen wir uns mit dem Klimawandel online auseinander? Eine Diskussion zwischen Kampagnen, Service und Aufklärung.


share







 2016-08-19  1h2m
 
 

Brexit: Maggie ist schuld, mit R. Görner und P. Strohschneider


Vom Brexit hat Ex-Premierministerin Margret Thatcher nichts mehr mitbekommen. Trägt sie mit Schuld am EU-Austritt der Briten? Immerhin hat habe politische Bildung und soziales Verständnis derart wegreduziert, dass viele jungen Briten die Folgen des Austritts nicht einschätzen können. Eine Diskussion.


share







 2016-08-19  57m
 
 

Neue Wege zur Achtsamkeit, von T. Bochdansky, N.Schmid


Wer möchte das nicht - einfach loslaufen und den Stress hinter sich lassen. Aber wohin und wie? Gefährlich wird es andererseits auch, wenn wir zu wenig Stress haben, denn Stress ist gesundheitsfördernd, sagt Thomas Bochdansky, Facharzt für Sportheilkunde, aus Wien.


share







 2016-08-14  56m
 
 

Normal oder Wahnsinn: Die Burnout-Gesellschaft, von Wolfgang Lalouschek


Burnout ist keine anerkannte Krankheit, dennoch belastet sie das Gesundheitssystem mit ungeheuren Kosten. Die Fehltage aufgrund von psychischen Erkrankungen sind in den letzten 15 Jahren weltweit um 180 Prozent angestiegen.


share







 2016-08-13  55m