hr-iNFO Die Reportage

Korrespondenten aus aller Welt schildern das Leben vor Ort: lebendig und hautnah.

http://www.hr-inforadio.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 24m. Bisher sind 1023 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 15 days 16 hours 10 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Streit um Bootsflüchtlinge zwischen Frankreich und Großbritannien


Der Streit zwischen Paris und London über die steigende Zahl von Migranten, die über den Ärmelkanal nach Großbritannien wollen, spitzt sich zu. In diesem Sommer sind fast doppelt so viele Bootsflüchtlinge an englischen Stränden angelandet wie 2020.


share







 2021-10-16  25m
 
 

Junge Menschen in der Türkei


Die Türkei hat eine sehr junge Bevölkerung, der Altersdurchschnitt liegt bei gut 30 Jahren. Im Vergleich: in Deutschland liegt er bei knapp 45. Viele der jungen Menschen haben allerdings zu kämpfen - wirtschaftlich und politisch.


share







 2021-10-09  25m
 
 

Behinderte Kinder in Serbien


Eltern behinderter Kinder in Serbien fehlt es an Unterstützung. Eine Unterbringung im Heim ist oft der einzige Ausweg. Die Zustände in den Einrichtungen sind jedoch erschütternd. Der Staat, so scheint es, schützt die Institutionen mehr als die Kinder.


share







 2021-09-18  14m
 
 

Der Kampf gegen Opioid-Missbrauch in den USA


Es ist ein fast aussichtsloser Kampf: Der Kampf gegen Opioid-Missbrauch in den USA. Immer mehr Menschen sterben an einer Überdosis. Ein Grund ist auch die Corona-Pandemie.


share







 2021-09-18  25m
 
 

Bluegrass und der demokratische Wandel der USA


Am Beispiel der Bluegrass-Szene und ihrer Anhänger zeichnet USA-Korrespondent Sebastian Hesse nach, wie dramatisch sich die Zusammensetzung der US-Bevölkerung und damit auch ihre Lebenseinstellungen wandeln.


share







 2021-09-17  25m
 
 

9/11 und die Folgen für die amerikanische Gesellschaft


20 Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 sind die Folgen davon in verschiedenen Bereichen der amerikanischen Gesellschaft noch immer spürbar.


share







 2021-09-11  25m
 
 

20 Jahre 9/11 - Ein Tag, der die Welt für immer verändert hat


Ein einziger Tag verändert die Welt für immer. Am 11. September 2001 rasen zwei entführte Passagiermaschinen in die Zwillingstürme des World Trade Centers in New York und bringen sie zum Einsturz. Ein Anschlag, wie es ihn noch nie gegeben hat.


share







 2021-09-04  14m
 
 

9/11 Boat Lift: Eine unbekannte Geschichte der Rettung und der Menschlichkeit


Bis heute ist sie die größte maritime Rettungsaktionder Geschichte: Boatlift 9/11“ . Hunderttausende Menschen flohen vor den Flammen und Staubwolken. Doch der einzige Weg von der Südspitze Manhattans war der übers Wasser.


share







 2021-09-04  29m
 
 

Ugandas Flüchtlingspolitik


Mit dem Kongo, dem Sudan und dem Südsudan hat Uganda viele Krisenländer in der Nachbarschaft. Das ist ein Grund dafür, dass hier besonders viele Vertriebene ankommen. Doch Uganda hat auch eine ganz eigene „Willkommenspolitik“.


share







 2021-08-27  15m
 
 

Wyomings Ritt in die Zukunft


Millionen Menschen besuchen denUS-Bundesstaat Wyoming, um den Herzschlag des „wahren amerikanischen Westens“ zu spüren. Das geht an der endlosen Prärie im Süden und den Bergen im Norden am Yellowstone-Nationalpark nicht spurlos vorbei.


share







 2021-08-12  25m