hr-iNFO Kultur

Trends und Hintergründe aus der Kulturszene

http://www.hr-inforadio.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 24m. Bisher sind 1380 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 23 days 20 hours 22 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Wer sind denn jetzt die Guten? Recht Medien und Moral


Kulturpool - Infopool - Wer sind denn jetzt die Guten? Recht Medien und Moral


share








   26m
 
 

Kunst, die raus muss! - vom Freilichttheater bis zum Waldkunstpfad


Wenn wir mal wieder so richtig Lust auf Kunst und Kultur haben, dann schauen wir, welche Ausstellungen die Museen gerade haben, was im Kino läuft oder was die Theater im Programm haben. Dabei gibt es durchaus auch Kunst, die dort nicht zu finden ist. Die ganz bewusst nicht in Räume gepresst werden will. Und um diese Kunst, um die Kunst, die raus muss, geht es heute! Mit Yvonne Koch Foto: Verein für Internationale Waldkunst e. V.


share








   25m
 
 

Bitte lächeln! Aktuelle Fotografie-Highlights


Ein Fest für Foto-Fans: Gleich mehrere Ausstellungen im Rhein-Main-Gebiet zeigen Fotokunst vom Feinsten. Vor allem Fotografinnen sind neu und wieder zu entdecken. Wie die Darmstädterin Milli Bau, die ihre vielen Reisen dokumentiert und mit ihren Fotos ein Zeichen für Weltoffenheit und Kulturverständigung gesetzt hat. Oder die Portraits von Alice Springs alias June Newton, die zur professionellen Fotografie kam, weil sie ihren erkrankten Mann Helmut Newton vertreten musste...


share








   27m
 
 

Kleine Platte, große Liebe: 75 Jahre Vinyl-Single


Die Vinyl-LP war noch nicht ganz trocken hinter den Ohren, da kam ihre kleine Schwester hinterher. Im Frühjahr 1949 brachte RCA Victor in den USA gleich einen ganzen Schwung der kleinen Schallplatten auf den Markt - so wie viele sie bis heute kennen: ein Song auf der A-Seite, einer auf der B-Seite...


share








   26m
 
 

Familienvergangenheit - verstehen, rebellieren, verzeihen?


Noch heute wirkt nach, was Menschen im Zweiten Weltkrieg erlebt haben. Und in vielen Familien gibt es Erinnerungsstücke, die dem Rest der Welt vollkommen bedeutungslos erscheinen, in denen aber eine ganze Familiengeschichte steckt: Einen abgeliebten Teddybären, eine Trillerpfeife, ein Portemonnaie, eine Schreibmaschine, ein Milchkännchen oder einen Kochtopf...


share








   25m
 
 

„Fremde überall“ – Weniger Vorurteile Dank Kunst?


"Fremde überall" - Weniger Vorurteile Dank Kunst?


share








   25m
 
 

Museen - Beliebter als Medien und Politik


Auf die Frage: Was ist ein Museum lässt sich sachlich und förmlich antworten: Ein Museum ist eine Einrichtung, wo Sachen, Reliquien, Skulpturen, Bilder gesammelt und auch gezeigt werden. Aber Museen sind natürlich mehr als das, sagt das Institut für Museumsforschung...


share








   24m
 
 

Immanuel Kant - 300. Geburtstag


Immanuel Kant - Der preußische Philosoph, der Autor der "Kritik der reinen Vernunft". Er veränderte die Denkweise der Menschen und ermutigte sie, selbst zu denken und alles zu hinterfragen. Jetzt begehen wir den 300. Jahrestag seiner Geburt und wir sprechen immer noch über Immanuel Kant, weil viele seiner Gedanken heute noch hochaktuell sind. Immanuel Kant - Der preußische Philosoph, der Autor der "Kritik der reinen Vernunft"...


share








 April 19, 2024  24m
 
 

zwischen spektakulären Funden, alten Gemäuern und Alltagssorgen - Denkmalpflege heute


Denkmalpflege - das klingt ein bisschen nach Moos aus alten Gemäuern kratzen und morsche Balken ersetzen. Also nicht gerade spannend. Tatsächlich verbirgt sich hinter diesem Begriff aber der Wunsch, unser Kulturerbe zu erhalten, ja sogar zu retten. Aber warum ist das überhaupt wichtig? Kann das sogar Spaß machen? - Das versuchen wir in dieser Sendung herauszufinden. Mit Yvonne Koch


share








 April 19, 2024  25m
 
 

Verschwörungsmythen – nur skurril oder gefährlich?


Angela Merkel ist eigentlich ein Echsenmensch, die Mondlandung wurde in einem Fernsehstudio gefakt und die Welt wird von Illuminaten regiert - Verschwörungsmythen gibt es zwar schon immer und sie haben auch immer wieder Hochkonjunktur. Aber warum sind Verschwörungsmythen nicht totzukriegen? wie erkennt man sie? Wie soll man damit umgehen? Darum geht es in dieser Sendung Mit Yvonne Koch


share








 April 12, 2024  25m