hr-iNFO Politik

Innen- und Außenpolitik, sowie politische Aspekte aus den Bereichen Gesellschaft, Bildung, Umwelt und Entwicklung

http://www.hr-inforadio.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 25m. Bisher sind 966 Folge(n) erschienen. Jeden Tag erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 17 days 17 hours 6 minutes

subscribe
share






"Der Tag" und die Woche - was wir noch zu sagen hätten!


Die ganze Woche über sind wir in der Politikredaktion mit Politik bis zum Abwinken beschäftigt. Vier Sendungen "Der Tag" entstehen dabei pro Woche. Hier wollen wir einiges, was wir dabei und auch sonst in dieser Woche erfahren, neu gelernt oder neu gesehen haben, nochmal zusammen durchgehen. Da gab es diese Woche vieles: der 50. Jahrestag des Attentates von München. Das Thema "kulturelle Aneignung", die "Weltkulturbrezel", der "Frankfurter Weg" in der Drogenpolitik...


share








   29m
 
 

„Den Ukrainern fühle ich mich sehr nah“: Ein Gespräch mit hr-Kriegsreporter Marc Dugge


Seit fünf Monaten tobt der Krieg in der Ukraine. Für Informationen sind wir hier, weit weg von den Gefechten, auf Korrespondenten und Korrespondentinnen wie Marc Dugge angewiesen. Für die ARD war er vier Wochen vor Ort und hat berichtet. Im Gespräch mit hr-iNFO Politik schildert er seine Erlebnisse, wie es den Menschen in der Ukraine geht und welche Bilder ihn nicht mehr loslassen.


share








 2022-07-29  26m
 
 

Lehre aus der documenta: Wir müssen über Antisemitismus reden


Die documenta fifteen wird als Kunstschau des Antisemitismus in die Geschichte eingehen. Eigentlich hätte die Kunstschau die Gelegenheit sein können, sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Gerade auch mit Sichtweisen im sogenannten globalen Süden. Stattdessen gibt es viele Vorhaltungen und wenig Austausch. Dabei wäre es wichtig gewesen, einen differenzierten Blick darauf zu werfen, wann Perspektiven, Äußerungen und Darstellungen antisemitisch sind und wann eher nicht...


share








 2022-07-21  25m
 
 

Hört.Uns.Zu! – Wie in zwei Land-Gemeinden das Misstrauen gegen den Ballungsraum wächst


Auf den ersten Blick geht es um einen Streit ums Wasser. Zwei hessische Gemeinden wehren sich dagegen, dass immer mehr Grundwasser aus ihrem Boden nach Frankfurt fließt, um den Bedarf der Großstadt an Trinkwasser zu decken. Dahinter steht aber auch das Gefühl, als kleine Gemeinden gegenüber den Interessen der "großen" Stadt im Nachteil zu sein, sich nicht richtig wehren zu können und allein gelassen zu sein...


share








 2022-07-20  30m
 
 

Kalte Dusche für die Freiheit - Was Energiesparen bringt


Die Aufrufe werden immer dringlicher: Wir sollen alle Energiesparen. Kürzer und kälter duschen, weniger heizen, weniger Auto fahren und fliegen. Tipps gibt es reichlich, auch von Wirtschaftsminister Robert Habeck. Der geht mit gutem Beispiel voran und lässt uns wissen, dass er seine ohnehin kurze Duschzeit noch mal reduziert hat...


share








 2022-07-07  27m
 
 

Wenn Hitze tötet: Wie kann die Politik uns besser schützen?


Auch bei uns in Hessen herrscht immer häufiger ungewohnte Hitze. Für alte Menschen, kleine Kinder oder chronisch Kranke kann das schnell lebensbedrohlich werden. Warum ist die Hitze so gefährlich? Und was unternimmt die hessische Politik, um Risikogruppen besser zu schützen?


share








 2022-06-30  24m
 
 

Krise als Dauerzustand - Erdogan kämpft an vielen Fronten


Mehr als 70 Prozent Inflation lassen die Preise in der Türkei steigen, gleichzeitig sinkt die Zustimmung zu Präsident Erdogan und seiner Partei AKP drastisch. In spätestens einem Jahr wird in der Türkei gewählt und bis dahin muss der Präsident die Stimmung drehen. Erneut werden oppositionelle Journalisten festgenommen und auch außenpolitisch stehen die Zeichen auf Konfrontation: Streit mit Griechenland und ein geplanter Einmarsch in Nordsyrien...


share








 2022-06-24  33m
 
 

Elektro-Autos: löst die Ampel endlich die Bremse?


Die neue Bundesregierung will mehr E-Autos auf die deutschen Straßen bringen. Bis 2030 sollen es insgesamt 15 Millionen sein. So steht es im neuen Koalitionsvertrag. Stand jetzt gibt es laut Kraftfahrbundesamt knapp 700.000 reine Elektroautos. Ein ambitioniertes Ziel. Es stellt sich aber die Frage: haben die vergangenen Bundesregierungen den E-Auto-Trend verschlafen oder aktiv blockiert? Und wie realistisch sind die neuen Ziele?


share








 2022-06-23  28m
 
 

Propaganda und der Ukraine-Krieg: wem sollen die Medien glauben?


Viele Informationen aus dem Kriegsgebiet in der Ukraine können nicht zuverlässig überprüft werden. Gleichzeitig gibt es aber viel mehr Informationsquellen als in Kriegen zuvor. Handyvideos, Facebook-Einträge, TikTok-Posts, aufgenommen und gepostet von Menschen unmittelbar vor Ort. Welche Instrumente haben Korrespondent*innen und Redaktionen, all diese Quellen auf ihren Wahrheitsgehalt zu checken?


share








 2022-06-15  32m
 
 

Nach dem Abi: Vorsicht vor hier nicht anerkannten Abschlüssen an privaten Akademien


Ein Bachelor-Studium ohne Abitur, Aufnahmeprüfung und Bachelorarbeit - das bieten private Bildungseinrichtungen wie die Akademie Deutsche POP in Deutschland an. Jedoch handelt es sich dabei nicht um deutsche Bachelor-Abschlüsse. Somit könnten Berufsaussichten hierzulande schwierig werden. Betroffene berichten außerdem von immensen Kosten, falschen Versprechungen und Knebelverträgen.


share








 2022-06-09  24m