hr2 Lebenswert

Hörerinnen und Hörer und ein Experte im Studio tauschen Lebenserfahrungen aus. Es geht um Werte, Beziehungen, Sinnfragen und Lebenskunst.

http://www.hr2.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h18m. Bisher sind 49 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 12 hours 34 minutes

subscribe
share





Entscheidungen - Die Kunst der guten Wahl


Entschieden leben, dem Leben die eigene Richtung geben, das ist eine Fähigkeit, die uns stärkt und besser leben lässt. Eine kluge Wahl zu treffen ist eine Kunst, sagt die Seelsorgerin, Bestsellerautorin und Ordensfrau Melanie Wolfers. „Entscheide dich und lebe!“ heißt ihr Buch zum Thema. Bei Lebenswert ist sie die Gesprächspartnerin für Hörerinnen und Hörer


share







   1h12m
 
 

Weihnachten im Corona-Winter: Was war anders? Was haben Sie neu entdeckt?


hr2-kultur Lebenswert. Gespräche am Feiertag. Mit Hörerinnen und Hörern von hr2-kultur...


share







   1h17m
 
 

#zusammenhalt. Was trägt die Gemeinschaft?


Nie war so viel Zusammenhalt gefragt wie in diesem Jahr. Die Corona-Pandemie hat die Solidarität der Gesellschaft auf eine harte Probe gestellt. Gegenseitige Rücksichtnahme ist gefordert, um das Virus in Schach zu halten. Während des Lockdowns waren viele auf Hilfe und Unterstützung angewiesen. Als fast alle zu Hause bleiben mussten, haben viele von Fenstern und Balkonen aus versucht, dem Zusammenhalt Ausdruck zu verleihen...


share







 2020-10-03  1h16m
 
 

#zusammenhalt. Was trägt die Gemeinschaft?


Nie war so viel Zusammenhalt gefragt wie in diesem Jahr. Die Corona-Pandemie hat die Solidarität der Gesellschaft auf eine harte Probe gestellt. Gegenseitige Rücksichtnahme ist gefordert, um das Virus in Schach zu halten. Während des Lockdowns waren viele auf Hilfe und Unterstützung angewiesen. Als fast alle zu Hause bleiben mussten, haben viele von Fenstern und Balkonen aus versucht, dem Zusammenhalt Ausdruck zu verleihen...


share







 2020-10-03  1h16m
 
 

Quälgeister oder Freunde? Wie leben wir gut mit unseren Gefühlen


Ärger oder Angst, Traurigkeit oder Ekel - das sind Gefühle, die nicht angenehm sind. Und genau deshalb sind wir oft sauer, dass sie da sind, dass wir sie empfinden, dass sie "stören". Viel lieber wollen wir doch Freude empfinden. Wir wünschen uns gute Laune und Freude, vor den unangenehmen Gefühlen fürchten sich viele Menschen geradezu und möchten sie verhindern. Fachleute sprechen sogar von Gefühlsphobie. Aber Gefühle entstehen einfach und begleiten uns auf Schritt und Tritt...


share







 2020-06-11  1h18m
 
 

Quälgeister oder Freunde? Wie leben wir gut mit unseren Gefühlen


Ärger oder Angst, Traurigkeit oder Ekel - das sind Gefühle, die nicht angenehm sind. Und genau deshalb sind wir oft sauer, dass sie da sind, dass wir sie empfinden, dass sie "stören". Viel lieber wollen wir doch Freude empfinden. Wir wünschen uns gute Laune und Freude, vor den unangenehmen Gefühlen fürchten sich viele Menschen geradezu und möchten sie verhindern. Fachleute sprechen sogar von Gefühlsphobie. Aber Gefühle entstehen einfach und begleiten uns auf Schritt und Tritt...


share







 2020-06-11  1h18m
 
 

Gut mit mir, gut mit Dir - Alleinsein und Beziehung in der Corona-Krise. Mit dem Psychologen Werner Gross


Es waren und sind ungewöhnliche Wochen. Die Kontaktbeschränkungen der Corona-Krise haben es mit sich gebracht, dass viele, besonders ältere Menschen regelrecht isoliert waren von ihrer Umwelt. Wer allein lebte, hatten nun kaum noch sonstige Kontakte. Und andererseits: wer mit einem Partner zusammenlebte, verbrachte viel mehr Zeit als früher nur mit dieser primären Bezugsperson. Das normale soziale Leben mit Ausgang, Freizeitgestaltung, Besuchen war lahmgelegt...


share







 2020-05-21  1h19m
 
 

Gut mit mir, gut mit Dir - Alleinsein und Beziehung in der Corona-Krise. Mit dem Psychologen Werner Gross


Es waren und sind ungewöhnliche Wochen. Die Kontaktbeschränkungen der Corona-Krise haben es mit sich gebracht, dass viele, besonders ältere Menschen regelrecht isoliert waren von ihrer Umwelt. Wer allein lebte, hatten nun kaum noch sonstige Kontakte. Und andererseits: wer mit einem Partner zusammenlebte, verbrachte viel mehr Zeit als früher nur mit dieser primären Bezugsperson. Das normale soziale Leben mit Ausgang, Freizeitgestaltung, Besuchen war lahmgelegt...


share







 2020-05-21  1h19m
 
 

Wie geht es weiter? Mit der Psychotherapeutin Andrea Hillenbrand


Nach dem Lockdown zeichnet sich nun eine langsame Rückkehr zu einer gewissen Normalität ab. Einige Corona-Bestimmungen werden gelockert, andere bleiben dagegen weiterhin bestehen. Wie geht es nun weiter? Wie finden wir Kraft für diese neue Phase der Corona-Krise? Und was haben wir in den vergangenen Wochen über uns selbst gelernt? Das sind diese Woche einige der Fragen bei "Lebenswert - Gespräche in unsicherer Zeit"...


share







 2020-05-17  40m
 
 

Was ist Normalität? Mit dem Philosophen Christoph Quarch


Normalität - das klingt nach Alltag, nach Routine, nach Langeweile. Etwas, was man sich in Zeiten der Corona-Krise fast zurücksehnt. Doch was ist das neue "Normal" nach Corona? Bietet die Krise Chancen, unser Alltagsleben neu zu gestalten? Der Philosoph Christoph Quarch spricht bei "Lebenswert - Gespräche in unsicherer Zeit"über Normalität und Neuanfang. Lothar Bauerochse moderiert.


share







 2020-05-03  34m