Kafi am Freitag

Ungeschnitten - unscripted - ungefiltert. Der vermutlich ehrlichste Podcast überhaupt. Mit Kafi Freitag und Sara Satir. Freundschaft seit 2004 - jetzt endlich auch zum Mithören. Themen? Alles, was uns bewegt und was wir immer Freitags über einer Tasse Kaffee besprechen. Folge uns unbedingt auch auf INSTAGRAM! @kafiamfreitag_podcast

https://www.kafifreitag.com/podcast

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h6m. Bisher sind 189 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 8 days 11 hours 3 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 186: 1. kommt es anders,


2. als man denkt. Wenn wir etwas gelernt haben, dann, dass man jederzeit vom Leben überrascht werden kann. Und dass man das Leben ebenfalls überraschen kann! Was das alles mit Eigenverantwortung und Mut zu tun hat? Darüber reden wir in dieser Episode. Schön, dass Ihr dabei seid!


share








   1h25m
 
 

episode 185: Zwischen Abtreibungsverbot, Patientenverfügung und dem Gartenbau Wigger


Es ist Freitag und wir haben eine Folge aufgenommen, die es mal wieder in sich hat. Wir mäandern zwischen Abtreibungsverbot und dem Gartenbau Wigger/Figger, zwischen Patientenverfügung und dem Steingarten im Einfamilienhaus in Würenlos...


share








 2022-07-08  1h18m
 
 

episode 184: Und doch wieder FREITAG!


Freitag ist's und sie reden weiter, als wäre nichts gewesen ;) Über den ungesunden Zwang zur Selbstoptimierung, über angesengte Haare und eine Werkstatt für Kafi. 


share








 2022-06-03  55m
 
 

episode 183: FICKEN AM FREITAG



share








 2022-04-08  34m
 
 

episode 182: Love is blind Brazil - die grosse Analyse / Teil 2


Und ab in den 2. Teil der tiefgreifenden Analyse zu "Love is blind Brazil"... Aber keine Sorge, dabei wird es nicht bleiben! Wie gewohnt schweifen Sara und Kafi ab und landen dabei in ernsteren Gefilden wie Mutterschaft und Projektionen, die beflügeln und solchen, die kastrieren.


share








 2022-03-25  52m
 
 

episode 181: Love is blind Brazil - die grosse Analyse / Teil 1


Der Titel sagt eigentlich schon alles, wir widmen uns in dieser Episode der tiefgreifenden Analyse zur Datingserie aus Brasilien und lassen wirklich nichts aus: Verallgemeinerungen, wie sie nur Kafi beherrscht, Vorurteile, wie man sie von Sara nicht erwarten würde. Und vieles mehr! Achtung: Wir spoilern ohne Ende! Und nochmals Achtung: wir haben die Folge halbiert und der 2. Teil folgt dann nächsten Freitag.


share








 2022-03-18  50m
 
 

episode 180: Macht Liebe blind?


Warum Menschen die Trash TV für oberflächlich halten selber noch viel oberflächlicher sind und warum Sara in 10 Jahren in Okinawa sein will; hört selbst.


share








 2022-03-11  40m
 
 

episode 179: Über Empathie und Geltungsdrang


Auch in dieser Episode fragen wir uns kurz, ob wir im Angesicht des Krieges in der Ukraine öffentlich über eine japanische Datingshow plaudern dürfen oder ob es jetzt angebrachter wäre, den Podcast zu pausieren. Kafi zeigt auf, warum es für sie eher heuchlerisch und unehrlich, anstatt wirklich empathisch wäre und Sara spricht darüber, warum wir Menschen in Not und Schmerz gern aktiv werden und dabei oft vergessen, dass einmal mehr Inne- und Aushalten vielleicht die bessere Strategie wäre...


share








 2022-03-04  34m
 
 

episode 178: Im Spagat zwischen Frieden und Krieg


Wenn man nach 2 Wochen Social Media Abstinenz nach Hause kommt und merkt, dass ein paar Flugstunden entfernt der Krieg am Ausbrechen ist, dann kann es einem in diesem Spagat schon mal die Beine brechen. Wir reden in dieser Episode darüber, warum es lohnt, sich immer mal wieder bewusst aus der Alarmbereitschaft herauszunehmen und Sara erzählt von ihren eigenen Strategien, wie man das tun kann. Und Kafi malt eine Metapher, in der das Blumen Pflanzen zum Prinzip Hoffnung wird.


share








 2022-02-25  39m
 
 

episode 177: Schalt alles ab und leb Dein Leben!


Was haben Ronaldos Freundin, , Sexismus in der Medizin, Saras Geburtstag, der Skandal um eine koreanische Influenzerin und Sushireis gemeinsam? Nicht wirklich viel, aber doch genug, dass es für eine Podcastfolge reicht. Und dazwischen reden wir über die Strapazen von Fruchtbarkeitsbehandlungen, den alltäglichen Sexismus in der Medizin und warum es sich lohnt, mal wieder ohne Handy zur Toilette zu gehn.


share








 2022-02-04  1h17m