Kalenderblatt | Deutsche Welle

Das Kalenderblatt der Deutschen Welle informiert in unterhaltsamer Form über geschichtliche Ereignisse und berühmte Personen - geordnet nach Tagen.

http://www.kalenderblatt.de/?maca=de-podcast_kalenderblatt-1086-xml-mrss

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 2567 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 0 Tage
subscribe
share





recommended podcasts


9.3.1945: Filmpremiere von "Kinder des Olymp"


In den Pariser Kinos lief Marcel Carnés "Les Enfants du Paradis" - "Kinder des Olymp" an. Der Film, der im Schauspieler- und Gauklermilieu des 19. Jahrhunderts spielt, wurde zu einem der größten Nachkriegserfolge des französischen Kinos.


share







 2016-03-09  4m
 
 

8.3.1971: Joe Frazier schlägt Muhammad Ali


Es war der "Boxkampf des Jahrhunderts″: Am 8. März 1971 besiegte Joe Frazier seinen Herausforderer Muhammad Ali nach Punkten. Der erste der drei Kämpfe zwischen Ali und Frazier ging über 15 Runden.


share







 2016-03-08  4m
 
 

7.3.1945: Brücke von Remagen erobert


Es war ein militärischer Zufall, dass diese Rheinbrücke noch nicht von den Deutschen zerstört worden war, als die US-Truppen vorrückten. Die Eroberung der Brücke von Remagen verkürzte den Krieg und ist für die Amerikaner zum Mythos geworden.


share







 2016-03-07  4m
 
 

6.3.1934: Dreifacher Weltrekord für Hans Stuck


In einem von Porsche konstruierten Wagen fuhr der Rennfahrer Hans Stuck auf der Berliner AVUS gleich drei Weltrekorde ein: Auf der 100 und 200 Meilen-Strecke war er der bis dahin schnellste Fahrer - auch den Stundenweltrekord konnte er verbessern.


share







 2016-03-06  4m
 
 

5.3.1943: Filmpremiere von "Münchhausen"


Premiere für "Münchhausen" im Berliner Ufa-Palast - nur knapp vier Wochen nach Stalingrad. Mit dem Drehbuch von Erich Kästner und Publikumsliebling Hans Albers in der Rolle des Lügenbarons war der Film das bis dahin aufwändigste und teuerste Projekt der Ufa.


share







 2016-03-05  4m
 
 

4.3.1933: Roosevelts "New Deal"


Am 4. März 1933 wurde Franklin D. Roosevelt als neuer Präsident der USA vereidigt. Mit einem umfangreichen Reformpaket, dem "New Deal", begann er, die Wirtschaftskrise und die hohe Arbeitslosigkeit in den USA zu bekämpfen.


share







 2016-03-04  4m
 
 

3.3.1975: Terroristen erpressen Bundesregierung


Ein deutscher Spitzenpolitiker begleitete inhaftierte Terroristen in die Freiheit - im Gegenzug wurde der entführte Peter Lorenz freigelassen. Die Bundesregierung war damit zum ersten - und bis heute auch letzten - Mal auf die Forderung terroristischer Entführer eingegangen.


share







 2016-03-03  5m