Kasha Today

Kasha* Today ist der andere Blick auf Russland: Nicht nach Moskau und in den Kreml schauen wir. Sondern in die Kochtöpfe der Mensen, in Zugabteile, Wohnheimszimmer und Bücherschränke. Wir graben in Erinnerungen, erforschen Alltagsphänomene und treffen Menschen in Städten, Dörfern und dazwischen. Wir klären über das auf, was ihr über Russland nicht gewusst, nie verstanden oder auch nur geahnt habt. Poechali! *Kasha = traditionell als Frühstück zubereiteter Brei aus Hirse, Grieß, Hafer oder Buchweizen. Initiiert vom ZK/U, moderiert von Barbara Anna Bernsmeier und Jürg Andreas Meister.

https://anchor.fm/kashatoday

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h4m. Bisher sind 5 Folge(n) erschienen. Alle 2 Monate erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 4 hours 58 minutes

subscribe
share





  • 1
  • 1

episode 4: 04.1 - Bonus Folge: Wer hackt denn da?


Immer wieder heißt es, man vermute "russische Hacker" hinter einem IT-Angriff. Inzwischen stehen mehrere Offiziere des militärischen Geheimdienstes GRU auf offiziellen FBI-Fahndungslisten. Aber woher weiß man eigentlich, wer von wo aus hackt? Sind die Schuldzuweisungen berechtigt? Wir suchen Spuren in den Cyberkrimis der letzten zehn Jahre...


share







 2021-07-06  19m
 
 

episode 4: 04 - Die Digitalisierung der Gesellschaft


Wenn die Rede von Russland und IT ist, denken viele direkt an Hackerangriffe, Cyberkriminalität, Spionage. Aber dass auch die bekannte Antivirensoftware Kaspersky und der Messengerdienst Telegram russischen Ursprungs sind, ist vielleicht nicht allen bekannt...


share







 2021-06-27  1h18m
 
 

episode 3: 03 - Kasha aus Buchweizen, Hering im Pelz. Auf der Suche nach der "echten" russischen Küche


Kann man Wareniki auch laktosefrei zubereiten? Trinken die Russ*innen wirklich immer Wodka zum Essen? Wieso steht Kasha nicht auf der Speisekarte in Berlin? 

In Folge 3 gehen wir dem alltäglichsten aller Alltagsthemen auf den Grund: Den kulinarischen Besonderheiten in Russland und darüber hinaus...


share







 2021-04-09  1h28m
 
 

02 - Russland, das lesefreundlichste Land? Oder wieso kann mein Taxifahrer Puschkin zitieren?


Folge zwei geht einem weit verbreiteten Mythos auf den Grund: Sind die Russ*innen das lesebegeistertste Volk der Erde, und zwar durch alle Gesellschaftsschichten? Alltagsbeobachtungen lassen Barbara und Jürg darauf schließen: In Bücher vertiefte Passagiere in der Moskauer U-Bahn, Primetime-Werbespots in Gedichtform, Heine zitierende Grenzposten...


share







 2021-02-28  1h4m
 
 

episode 1: 01 - Provodnica. Top-Managerin auf Schienen


In unserer ersten Folge nehmen wir Euch gleich mit auf die (fast) längste Reise, die Russland zu bieten hat: Zusammen mit Irina Anatolievna reisen wir im Platzkart-Waggon von Vladivostok am Pazifik in die Hauptstadt Moskau...


share







 2021-01-04  46m
 
 
  • 1
  • 1