Kekulés Corona-Kompass von MDR AKTUELL

Das Coronavirus SARS-CoV-2 bestimmt derzeit unser Leben. Der Virologe und Epidemiologe Prof. Alexander Kekulé erklärt im Podcast von MDR AKTUELL die Corona-Krise. Im Gespräch mit dem Redakteur Camillo Schumann bewertet er die Infektionslage, neue Studien und gibt Einschätzungen zu politischen Entwicklungen ab - für jedermann verständlich und immer unter dem Motto: Wir wollen Orientierung geben. Deshalb bietet dieser Podcast auch viel Raum, um die Fragen von Hörerinnen und Hörern rund um das Coronavirus zu beantworten – jeden Samstag mit einer SPEZIAL-Folge.

https://www.mdr.de/nachrichten/podcast/kekule-corona/kompass-104.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 42m. Bisher sind 228 Folge(n) erschienen. Alle 2 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 20 hours 14 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Kekulé #224 SPEZIAL: Keine Antikörper nach Impfung


Ist eine Infektion nach einer Impfung noch nachweisbar? Nach drei BioNTech-Impfungen noch immer keine Antikörper – lohnt eine vierte Impfung? Und: In der Familie oder bei der Arbeit – Schutzmaßnahmen trotz Impfung?


share







   23m
 
 

Kekulé #223: Rauchen und Covid-19


Nichtgeimpfte sollen im Quarantäne-Fall bald keinen Lohnersatz mehr bekommen. Der Virologe Kekulé findet das nicht gut, aus mehreren Gründen. Außerdem: Warum die Corona-Zahlen derzeit sinken. Und: Corona und das Rauchen.


share







   52m
 
 

Kekulé #222: "Freedom Day" ist zu riskant


Ein Ende der Corona-Maßnahmen? Kassenärztechef Gassen hat sich für einen "Freedom Day" nach Vorbild Großbritanniens ausgesprochen. Prof. Kekulé sieht das kritisch. Außerdem: Impfung für 5- bis 11-jährige Kinder?


share







   59m
 
 

Kekulé #221 SPEZIAL: Warten auf die Protein-Impfstoffe?


Sollte man auf neue Impfstoffe warten oder sich schnell impfen lassen? Wie kann Musikunterricht sicher stattfinden? Und: Wird Sexarbeit zu stark eingeschränkt? Das sind einige der Themen, die wir im Podcast besprechen.


share







   33m
 
 

Kekulé #220: Auch die Grippeimpfung zählt


Prof. Kekulé rechnet mit mehr Influenza-Fällen in Herbst und Winter. Er ruft zur Impfung auf – auch wenn die Impfstoff-Entwicklung schwierig war. Außerdem: Wie hat sich der chinesische Corona-Impfstoff Sinovac bewährt?


share







   55m
 
 

Kekulé #219: Welcher Impfstoff hilft am besten gegen Delta?


Zahlen aus den USA zeigen, dass die Corona-Impfstoffe unterschiedlich gut gegen die Delta-Variante wirken. Der Favorit: Moderna. Außerdem: Sollen Ungeimpfte keine Entschädigung kriegen, wenn sie in Quarantäne müssen?


share







   57m
 
 

Kekulé #218 SPEZIAL: Werden Impfstoffe an Babys getestet?


Wie entstehen Impfstudien mit Babys? Sollte der Genesenen-Status länger als sechs Monate gelten? Verlieren auch Kinder durch eine Infektion den Geschmackssinn? Prof. Kekulé beantwortet Fragen von Hörern und Hörerinnen.


share







   26m
 
 

Kekulé #217: Ungeimpfte nicht pauschal als "Impfmuffel" diskriminieren


Gesundheitsminister Spahn spricht von Ungeimpften als "Impfmuffel". Der Virologe Kekulé findet das nicht gut, wirbt aber auch fürs Impfen. Außerdem: Das RKI warnt vor einer fulminanten vierten Welle. Wird es so kommen?


share







   51m
 
 

Kekulé #216: Plan für Schulen hat keine wissenschaftliche Basis


Keine Quarantäne mehr für ganze Klassen. Was ist von den neuen Regelungen zu halten? Dann: Können sich Corona-Viren untereinander verstärken? Und: Eine Studie gibt Aufschluss über Nebenwirkungen nach Biontech-Impfungen.


share







   1h3m
 
 

Kekulé #215 SPEZIAL: Wie passen hohe Inzidenz und hohe Impfquote zusammen?


Wieso sind die Inzidenzen in manchen Regionen mit einer hohen Impfquote besonders hoch? Reagieren auch Geimpfte beim PCR-Test positiv? Und: Ist eine Impfung nach zwei durchgemachten Infektionen überflüssig?


share







   24m